Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Registrierungen für die Internationale Herausforderung Februar 2015 ab jetzt möglich und neues Online-Turnier angekündigt

Geschrieben von Xavier am 20.02.2015 um 20:45 Uhr – Letztes Update: 02.04.2015

Die Registrierung für die Internationale Herausforderung Februar 2015 ist seit wenigen Tagen geöffnet. Um am Turnier teilnehmen zu können, muss man mindestens eine Pokémon-Hauptedition der sechsten Spielgeneration besitzen. Man spielt in Doppelkämpfen mit Pokémon auf Level 50, die höherer Levelanzahl entsprechend abgestuft werden.

Die Anmeldung für das Turnier kann bis zum 26. Februar 2015 um 23:59 Uhr (UTC) erfolgen. Das Turnier startet am 27. Februar und endet am 1. März. Die Anzahl der Kämpfe, die jeder Teilnehmer pro Tag austragen kann, ist begrenzt. Wer mehr zum Turnier-Regelwerk erfahren möchte, der kann sich auf der speziellen PGL-Website umschauen.

Des Weiteren wurde heute ein neues Online-Turnier namens „Operation Drachen-Typ“ vorgestellt. Pokémon vom Typ Drache stehen bei diesem Turnier im Vordergrund. Jedes Team muss aus mindestens einem Drachen-Pokémon bestehen. Das Pokémon wird auch gewertet, wenn es durch eine Mega-Entwicklung den Drachen-Typ hinzugefügt bekommt. Spieler werden für ihre Teilnahme als Dankeschön ein spezielles Amarino erhalten, welches die versteckte Fähigkeit Hagelalarm besitzt. Weitere Informationen können dieser PGL-Seite entnommen werden.

Nachtrag, 02.04.2015: Seit dem 31. März können Spieler, die am „Operation Drachen-Typ“-Turnier teilgenommen haben, sich das Amarino abholen. Genauere Daten zum Event-Pokémon findet ihr im PokéWiki.

Kommentare (10)

Viele neue Spielszenen vom kommenden DLC-Kämpfer Mewtu wurden heute Nacht in der neuen Nintendo-Direct-Präsentation gezeigt. Zu sehen war auch, dass es sogar in Form von 150m2 Mega Mewtu Y in den actionreichen Prügelrunden auftauchen wird.

Mewtu wird in Super Smash Bros. für Wii U und 3DS ab dem 28. April 2015 als Zusatzinhalt erhältlich sein.

Der Download ist für alle Club-Nintendo-Mitglieder, die beide Spiele bis spätestens 31. März registriert haben, gratis. Für alle anderen gilt: Wer nur eines der beiden Spiele besitzt, erhält Mewtu zum Preis von 3,99 Euro. Wer beide Versionen sein Eigen nennt, kann zum Paketpreis von 4,99 Euro zugreifen.

Neben Mewtu wurde auch noch ein weiterer DLC-Kämpfer für Juni angekündigt. Dabei handelt es sich um Lucas aus dem Game-Boy-Advance-Spiel „MOTHER3“, das jedoch nie außerhalb Japans erschienen ist. Ab 15. April werden ferner neue Mii-Kämpfer-Kostüme erhältlich sein, die teilweise auf anderen beliebten Spieleserien basieren, darunter Zelda, Xenoblade und Mega Man.

Lieblings-Charakter immer noch nicht dabei? Hier kommt die Chance: Über eine neu eingerichtete Website werden ab sofort bis zum 3. Oktober 2015 Vorschläge für einen weiteren Smash-Kämpfer angenommen:

Am 15. April wird ebenfalls ein neues Software-Update (Version 1.0.6) freigegeben, mit dem es dann u. a. möglich ist, Zusatzinhalte (z. B. Kämpfer) zu erwerben. Es werden außerdem Ausgewogenheit (Balance) und weitere, nicht näher benannte Dinge angepasst. Besonders interessant sind auch neue Funktionen für die Wii-U-Version, mit denen Screenshots, Videos, Mii-Kämpfer und individuelle Stages geteilt werden können.

Quajutsu und Pummeluff werden als amiibo-Figur ab dem 29. Mai erhältlich sein. Zero Suit Samus, Palutena, Finsterer Pit und Ganondorf kommen ab Juni, Olimar, Dr. Mario und Bowser Jr. ab Juli in den Handel. Natürlich darf auch Mewtu nicht fehlen. Das Genmutant-Pokémon soll, ebenso wie Lucas, demnächst ebenfalls als amiibo erscheinen.

Weitere Informationen gibt es ab sofort auch auf der offiziellen Website:

Kommentare (3)

Nintendo Direct: Pokémon Rumble World offiziell vorgestellt

Geschrieben von Xavier am 02.04.2015 um 01:35 Uhr

Das bereits vor Tagen geleakte Spiel „Pokémon Rumble World“ (wir berichteten) wurde in der heutigen Nintendo Direct-Ausgabe offiziell vorgestellt.

In dem neuesten Teil der Pokémon Rumble-Reihe wird man erneut mit Pokémon-Spielzeugfiguren Kämpfe bestreiten können. Im Spiel selbst wird man die Möglichkeit haben, alle 719 Pokémon bis einschließlich Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir, antreffen zu können. Erstmals in der Spielereihe wird es Mega-Entwicklungen geben, die man in den einzelnen Kämpfen auslösen kann. Außerdem wird man sowohl Proto-Groudon als auch Proto-Kyogre antreffen können.

In dem Spiel wird das eigene Mii die Hauptrolle übernehmen und somit auch die Kämpfe strategisch leiten. Das Spiel unterstützt die StreetPass-Funktion des Nintendo 3DS, womit man auf dem Abenteuer auch den Mii-Protagonisten von anderen Spielern begegnen kann.

Da es sich bei Pokémon Rumble World um einen Free-to-play-Titel handelt, kann man im Spiel Mikro-Transaktionen durchführen, bei denen man echtes Geld in sogenannte „PokéDiamanten“ eintauschen kann, die einem das Spielerlebnis spannender und gleichzeitig auch erleichtern sollen. Man wird die Diamanten gegen Kleidung, Ballons sowie diverse Hilfsmittel eintauschen können. Des Weiteren kann man sie für Hilfsmittel eintauschen, z. B. wenn man in einer Stufe alle Kraftpunkte verloren hat oder alle Ballons aufgebraucht sind. Abseits vom Kaufen der Diamanten erhält man am Anfang des Abenteuers einige, aber auch wenn man Mii-Charaktere im Spiel anspricht, die man bereits zuvor via StreetPass empfangen hat, kann man PokéDimanten erhalten.

Pokémon Rumble World wird kostenlos am 8. April 2015 im Nintendo eShop des Nintendo 3DS' zum Download bereitstehen.

Kommentare (1)

Neue Seriencode-Verteilung für Deutschland im April

Geschrieben von Xavier am 21.03.2015 um 09:40 Uhr – Letztes Update: 01.04.2015
Eingescannt von Anonymous5000

In deutschen GameStop-Fillialen wird es demnächst wieder eine neue Seriencode-Verteilung geben. Verteilt wird dieses Mal ein schillerndes Glurak, welches im Zeitraum vom 1. April bis zum 3. Juli 2015 in allen derzeitigen Spielen der sechsten Generation einlöst werden kann.

Das Event-Pokémon basiert wahrscheinlich auf dem schillernden Glurak aus Japan, welches anlässlich der Neueröffnung des Pokémon Centers MEGA TOKYO verteilt wurde.

Nachtrag, 26.03.2015: Die Seriencode-Verteilung wurde nun offiziell bestätigt! Die Seriencodes sind vom 1. April bis zum 21. April bei teilnehmenden GameStop-Filialen verfügbar. Laut offizieller Ankündigung wird es außerdem, solange der Vorrat reicht, auch ein Gratis-Sammelalbum geben.

Nachtrag, 01.04.2015: Ein offizielles Video zur Verteilung wurde vor wenigen Sekunden auf YouTube hochgeladen, welches ihr ab sofort unter „Weiterlesen“ finden könnt. In den GameStop-Filialen soll man übrigens auch ein kostenloses Sammelalbum zur Erweiterung „Protoschock“ erhalten können.

Kommentare (69)

Nächste Nintendo Direct für den Donnerstag angekündigt

Geschrieben von Xavier am 31.03.2015 um 16:15 Uhr

In der letzten Nintendo Direct, die ausschließlich für Korea ausgestrahlt wurde (wir berichteten), enthüllte man nur Informationen sowie Erscheinungsdaten für kommende koreanische Spiele, die für den europäischen Raum von keinerlei Bedeutung waren.

Jedoch hat Nintendo vor einigen Minuten über die sozialen Netzwerke (facebook, Twitter) verlauten lassen, dass man wieder an einem Donnerstag, sprich am 2. April um genau 0 Uhr, eine Nintendo Direct-Präsentation plane, die dieses Mal aber für Europa, Japan und Nordamerika stattfinden soll. In der kommenden Präsentation sollen Nintendo-3DS- sowie Wii-U-Spiele behandelt werden.

Nintendo of America verkündete übrigens, dass man nach der Präsentation einen Nintendo-Treehouse-Livestream plane, indem man ein Spiel anspielen werde, welches im Frühjahr erscheinen soll. Der Name und Informationen zum Spiel sind derzeit natürlich noch nicht bekannt. Abschließend findet ihr die Links zu den Livestreams.

Kommentare (24)

Neues Update für Pokémon Shuffle verfügbar

Geschrieben von Xavier am 24.03.2015 um 21:40 Uhr – Letztes Update: 30.03.2015

Erneut wurde ein neues Software-Update für das Gratis-Spiel „Pokémon Shuffle“ ausgerollt, welches die Software nun auf die Versionsnummer 1.1.5 bringt.

Mit dem Update wurden unter anderem die Stufen 151 bis 165 hinzugefügt. Außerdem hat man mit der neuen und zeitlich begrenzten „Keldeos Eventstufe“ die Möglichkeit, Keldeo in den eigenen Besitz zu bringen. Diese Eventstufe ist bis zum 6. April verfügbar und bringt dem Spieler 5000 Münzen beim erstmaligen Bestehen ein.

Auch wurden weitere Tages-Pokémon eingebaut, die nur an bestimmten Wochentagen angetroffen werden können. So kann man jetzt Pachirisu jeden Montag, Symvolara jeden Dienstag, Tropius jeden Mittwoch, Porenta jeden Donnerstag sowie Shardrago an jedem Freitag antreffen. Die Tages-Pokémon können bis zum 18. April gefangen werden.

Des Weiteren hat man jetzt die Preise der Gewinner des ersten Wettbewerbs ausgeschüttet (wir berichteten). Die 20.000 besten Spieler aus Europa, die 20.000 besten aus den USA und die 50.000 besten aus Japan können nun das Item „Lucarionit“ in Empfang nehmen.

Zur Feier des Meilensteins, dass das Spiel nun schon ganze 2,5 Millionen Mal heruntergeladen wurde, erhält jeder Spieler das Item „Störschutz“ für sein Spiel geschenkt.

Nachtrag, 30.03.2015: Ab heute besteht auch die Möglichkeit, die Eventstufe von Rayquaza zu absolvieren. Einfach den unten genannten Schritten folgen und das Spiel sollte mit der Aktualisierung auf die Versionsnnummer 1.1.7 ansteigen.

Das Software-Update kann ab sofort heruntergeladen werden. Hierzu einfach im Spiel die „Neuigkeiten“ anwählen und ihr bekommt mit einer Aktualisierung das Update eingespielt. Falls sich euer Spiel nicht auf der Version 1.1 oder höher befindet, müsst ihr erstmal das Spiel erneut aus dem Nintendo eShop herunterladen, um anschließend das Update vollführen zu können.

Kommentare (8)

Gewinnspiel: Wir suchen die kreativste Super-Geheimbasis!

Geschrieben von Buoysel am 30.03.2015 um 12:00 Uhr

Seit etwa vier Monaten sind die Pokémon-Editionen Omega Rubin und Alpha-Saphir nun erhältlich. Sicher habt ihr mittlerweile die Top Vier bezwungen oder arbeitet sogar schon daran, euren Pokédex zu vervollständigen. Die beiden Editionen bieten natürlich noch einiges mehr, wie z. B. die Delta-Episode oder den Pokémon-Wettbewerb Live!. Aber habt ihr auch schon eure persönliche Super-Geheimbasis eingerichtet?

Super-Geheimbasen können in der gesamten Hoenn-Region gefunden werden. Doch wo habt ihr eure eigene Super-Geheimbasis platziert? Befindet sie sich auf einem Baum oder vielleicht in einer Höhle? Habt ihr bereits viele Deko-Objekte gesammelt und diese kreativ zum Einsatz gebracht?

Zusammen mit Nintendo suchen wir ab sofort die kreativste Super-Geheimbasis! Schickt ein Foto eurer Geheimbasis per E-Mail an gewinnspiel@filb.de. Da auf einem Einzelfoto nicht die komplette Super-Geheimbasis zu sehen ist, zählt hierbei vor allem der erste Eindruck! Bis zum 19. April 2015 habt ihr Zeit.

Mitmachen lohnt sich! Denn die zehn besten Einsendungen dieses Wettbewerbes werden mit tollen Preisen belohnt:

  • 1. Platz: New Nintendo 3DS inkl. Pokémon-Zierblende
  • 2. Platz: Pokémon Art Academy für Nintendo 3DS
  • 3. Platz: Ein großes Dekorations-Aufsteller-Set zu Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir
  • 4.–10. Platz: Ein Schillerndes Rayquaza aus Japan (Event-Pokémon) per Internet-Tausch

Wir hoffen auf viele kreative Einsendungen und wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Kommentare (19)

Pocket Monsters XY: Folge 65

Geschrieben von Buoysel am 26.03.2015 um 11:54 Uhr
Bild aus der Folge

In der heutigen Anime-Episode begegnen die Freunde erneut ihrem alten Bekannten Tierno, der bereits den Arena-Orden aus Illumina City besitzt. In einem Trainingskampf werden sie von einem Roboter von Team Rocket unterbrochen, der es auf Pikachu abgesehen hat. Wie die Geschichte ausgeht, erfahrt ihr in unserem bebilderten Episodenguide:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.

Kommentare (11)

Nach dem Release von エメラルドブレイク Emerald Break wurde üblicherweise schon die nächste Erweiterung enthüllt. Die nächste Erweiterung ist damit die siebte Erweiterung im japanischen XY-Zyklus.

Die nächste Erweiterung im japanischen Sammelkartenspiel wird „Bandit Ring“ heißen und 97 reguläre Karten beinhalten. Sie soll am 20. Juni 2015 in den Handel kommen und ein Boosterpack à fünf Karten wird 150 Yen (umgerechnet circa 1,15 Euro) kosten.

Des Weiteren wird am 18. Juli (an dem Tag kommt übrigens auch der 18. Pokémon-Kinofilm in die Kinos) ein sogenanntes „Legendary Holo Concept Pack“ erscheinen. Es handelt es sich um eine Mini-Erweiterung, die 27 reguläre Karten beinhalten wird; darunter zahlreiche legendäre Pokémon, die im Film vorkommen werden. Alle legendären Pokémon sollen als Holo-Versionen vorzufinden sein. Ein Boosterpack soll vier Karten enthalten und 186 Yen kosten.

Ein spezielles „EnbuohEX vs. TogekissEX“-Deck sowie eine neue Deckbox und weitere Kartenhüllen wurden vorgestellt. Das Deck besteht aus zwei Halbdecks (ein Halbdeck beinhaltet 30 Karten) und wird 1200 Yen kosten. Die Boxen und Hüllen werden von Hoopa geziert und in einer Packung Hüllen befinden sich 32 Hüllen. Eine Box und eine Packung Hüllen werden jeweils den Preis von 362 Yen haben.

Quelle: PokéBeach

Kommentare (0)

Pocket Monsters XY: Saikyō Mega Shinka ~Act III~

Geschrieben von Buoysel am 19.03.2015 um 11:55 Uhr
Bild aus der neuen Folge

Statt einer regulären Anime-Episode lief heute der dritte Teil der Mega-Entwicklungs-Sonderreihe. In diesem Teil dreht sich die Geschichte um die aufeinanderstoßenden Legendären Pokémon, Proto-Kyogre und Proto-Groudon. Bilder zu 最強メガシンカ~ActⅢ~ Saikyō Mega Shinka ~Act III~ gibt es wie immer in unserer Episodengalerie:

Am Ende der Folge wurde in einer kurzen Einblendung der vierte Teil der Sonderreihe angekündigt, der im Herbst 2015 zu sehen sein wird. Nächste Woche geht es dann erstmal wieder mit einer regulären Episode weiter. Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau dazu.

Kommentare (22)
247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 10 Tage14.03.2015–12.04.2015
Region384 Schillerndes Rayquaza (CoroCoro Comics)
noch 28 Tage17.02.2014–30.04.2015
Region696 Balgoras (für Teilnehmer des PGL-Turniers „Hoenn-Kampf“)
noch 28 Tage01.12.2014–30.04.2015
Region492 Shaymin (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region647 Keldeo (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region494 Victini (Pokémon Scrap, Seriencode)
noch 41 Tage13.02.2015–13.05.2015
Region491 Darkrai (GAME)
noch 56 Tage01.12.2014–28.05.2015
Region385 Schillerndes Jirachi (Pokémon Center, bei Kauf eines Wohltätigkeits-Armbands (Spende für Opfer der Fukushima-Katastrophe))
noch 59 Tage12.03.2015–31.05.2015
Region264 Geradaks (Seriencode: WCSK2015)
in 79 Tagen20.06.2015–31.08.2015
Region6 legendäre Pokémon (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 151 Tage07.03.2015–31.08.2015
Region493 Arceus (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 242 Tage27.02.2015–30.11.2015
Region154 157 160 Johto-Starter (Pokémon Bank)
bis 30.11.2015
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)
– Events –
in 44 Tagen16.05.2015–17.05.2015
RegionSammelkarten- und Videospiel-Landesmeisterschaften (Stuttgart)
QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2015 Filb.de

Pokémon © 2015 Pokémon. © 1995–2015 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.