Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokkén Tournament: Zwei neue spielbare Pokémon vorgestellt und Weiteres

Geschrieben von Xavier am 03.07.2015 um 17:40 Uhr

In einem niconico-Livestream zu Pokkén Tournament, der heute um 13:00 Uhr deutscher Zeit startete, kamen viele neue Informationen zum Aracde-Spiel ans Licht. Zum Anfang hin bestätigte man zwei weitere spielbare Pokémon, dabei handelt es sich um Glurak und Snibunna. Im Kampfgeschehen wird Glurak temporär die Möglichkeit haben, sich in 006m1 Mega-Glurak X zu verwandeln. Zudem wurden spezielle NFC-Karten von Bandai Namco Entertaiment vorgestellt, auf denen der Spielstand des jeweiligen Spielers abgespeichert wird. Jede Karte besitzt ein individuelles Design und jedes der acht im Spiel verfügbaren Pokémon soll auf mindestens einer Karte abgebildet sein. Obendrauf wurden Jirachi und Elfun gezeigt, die als weitere Unterstützer-Pokémon fungieren. Zum Ende hin verriet man noch den endgültigen Erscheinungstermin für die finale Version von Pokkén Tournament für japanischen Spielhallen. Das Spiel wird man demnach schon ab dem 16. Juli 2015 an den Automaten spielen können.

Unter „Weiterlesen“ findet ihr die zwei YouTube-Ankündigungstrailer zu den neu-spielbaren Pokémon-Kämpfern.

Kommentare (10)

Ankündigung neuer Pokémon-Artikel

Geschrieben von Buoysel am 03.07.2015 um 17:01 Uhr

Heute wurden zahlreiche neue Pokémon-Artikel angekündigt. Zunächst wäre da eine Pikachu-Figuren-Kollektion, die sich besonders für den Schreibtisch eignen. Zum neuen Kinofilm gibt es neben einer Reihe neuer Plüschfiguren, die im Pokémon Center erhältlich sein werden, auch im Kino direkt zahlreiche Dinge zu kaufen.

デスク周りおたすけピカチュウ フィギュアコレクション Desk Mawari Otasuke Pikachu Figure Collection heißt diese Serie von Pikachu-Figuren, die einem die Arbeit am Schreibtisch erleichtern soll. Die sechs Figuren werden ab dem 18. Juli zum Preis von 300 Yen pro Stück in Gachapon-Automaten verkauft. Klickt auf die Bilder für eine Großansicht mit Beschreibung.

Smartphone-Halter Notizzettel-Halter Tastatur-Figur Monitor-Kletter-Figur Stift-Halter Kabel-Halter

Auch sechs neue Plüschfiguren und zwei neue Metall-Anhänger werden zeitgleich zum Start des neuen Pokémon-Kinofilms ab dem 18. Juli in Japan erhältlich sein. Bei den Plüschfiguren handelt es sich um 720a Entfesseltes Hoopa, Relaxo, Mewtu, Vulpix, Vulnona und Gengar. Die beiden Metall-Anhänger drehen sich um Hoopa in beiden Formen.

In Japan hat jedes größere Kino auch einen eigenen Laden mit Produkten zu den Filmen, die gerade laufen. Dies beschränkt sich natürlich nicht nur auf Pokémon. Aber auch in diesem Jahr gibt es wieder jede Menge Produkte, die während der Vorführung des Pokémon-Films im Kino erhältlich sein werden. Für eine Großansicht klickt bitte auf die Bilder.

Sonder-Set Pokémon-Sammelkarten Pamphlet zum Film

Bei der Convenience-Store-Kette 7-Eleven kann man außerdem aktuell ein Pokémon-Bentō vorbestellen. Mit dabei ist neben dem Essen auch eine Bentō-Dose, Essstäbchen, ein Stofftaschentuch sowie eine Pikachu-Promo-Sammelkarte. Die Ausgabe der Vorbestellungen erfolgt ab dem 18. Juli. Bis zum 2. August ist das Produkt zum Preis von umgerechnet etwa 11 Euro in Japan erhältlich.

Kommentare (7)

Große Pikachu-Veranstaltung in Yokohama findet auch dieses Jahr statt

Geschrieben von Buoysel am 03.07.2015 um 16:55 Uhr

Letztes Jahr fand im Gebiet „Minato Mirai 21“ in Yokohama, Japan eine riesige Pikachu-Veranstaltung namens ピカチュウ大量発生チュウ! at 横浜みなとみらい Pikachu Tairyō Hassei-chū! at Yokohama Minato Mirai statt. Über einen Zeitraum von etwa einer Woche tauchten hier und dort plötzlich Pikachus auf. Es gab Paraden, Tanzvorführungen, ein Strandcafé, viele exklusive Merchandise-Artikel und noch vieles mehr. Auch 6 Event-Pokémon konnte man insgesamt sammeln. Bei diesem Event waren wir natürlich auch dabei. Zwar berichteten wir auch damals schon darüber, jedoch wurden die Erlebnisse erst jetzt in meinem persönlichen Blog dokumentiert. Diese findet ihr hier: Teil 1, Teil 2, Teil 3.

Eine ähnliche Veranstaltung wird es unter dem Namen 踊る?ピカチュウ大量発生チュウ! Odoru? Pikachu Tairyō Hassei-chū! auch in diesem Jahr geben. Vom 8. bis zum 16. August 2015 darf man am selben Ort wieder eine Pikachu-Invasion erwarten. Natürlich dürfen auch passende Pokémon-Artikel nicht fehlen.

Nachfolgend findet ihr den Werbespot, das Angebot an Merchandise und eine kurze Auflistung der Attraktionen. Weitere Informationen sollen später folgen. Eine Ankündigung einer Event-Pokémon-Verteilung steht z. B. auch noch aus.

Kommentare (1)

Neue Pokémon Stores in Japan

Geschrieben von Buoysel am 03.07.2015 um 15:50 Uhr

Neben den bekannten „Pokémon Center“-Geschäften gibt es in Japan seit einiger Zeit auch kleinere Läden namens „Pokémon Store“. Der erste Pokémon Store öffnete am 9. Dezember 2013 in der unterirdischen Ladenstraße „Tokyo Character Street“ im Hauptbahnhof von Tokio. Mehr Informationen zu dieser Eröffnung gibt es übrigens in meinem privaten Blog.

Es folgten schon bald darauf weitere Pokémon-Store-Filialen. Seit dem 26. Juni 2014 gibt es einen Pokémon Store im Flughafen Kansai (KIX). Im Flughafen Neu-Chitose (CIS) wurde ein Pokémon Store am 10. Juli 2014 eröffnet. Am 1. August 2014 folgte ein weiterer Laden in Kagoshima. In 2015 wurden bisher drei Dauergeschäfte eröffnet: auf Okinawa (12. März), in Ōita (16. April) und im Flughafen Narita (NRT) am 29. April. Neu angekündigt ist ein weiterer Pokémon Store in Shizuoka, der ab dem 29. August geöffnet sein wird.

Pokémon Stores bieten eine etwas kleinere Auswahl an Merchandise und nehmen in der Regel an keinen Events teil. Neben besonders beliebten Pokémon-Artikeln werden hier auch einige Exklusiv-Artikel verkauft. Zum Beispiel gibt es im Tokio-Hauptbahnhof Artikel zu einem Pikachu mit Schaffner-Outfit, an den Flughäfen trägt Pikachu einen Piloten-Anzug. Die japanischen Pokémon Stores bieten auf deutlich kleinerer Verkaufsfläche übrigens mehr Auswahl an Artikeln als der Laden, der 2014 in Frankreich unter dem Namen „Pokémon Center Paris“ für wenige Wochen geöffnet war.

Kommentare (0)

Offizieller Pikachu-Instagram-Account gestartet

Geschrieben von Buoysel am 03.07.2015 um 14:58 Uhr

Ab sofort gibt es einen offiziellen Pikachu-Account auf Instagram. Hier sollen mit der Zeit viele verscheidene Fotos rund um Pikachu veröffentlicht werden.

Pikachus Instagram-Account findet ihr hier: pikachu_pokemon_official.

Nächstes Online-Turnier „Kreis der Legenden“ angekündigt

Geschrieben von Xavier am 27.06.2015 um 19:00 Uhr – Letztes Update: 03.07.2015

In Japan wurde vor kurzem ein neues Online-Turnier für Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir angekündigt. Das Turnier trägt den Namen サークル・オブ・レジェンド Circle of Legend und ist ein Turnier der besonderen Art, denn es können nur Legendäre und Mysteriöse Pokémon am Turnier teilnehmen (mit Ausnahme von Hoopa). Während oftmals das Gegenteil der Fall ist, hat man es hier nur mit besagten Pokémon zutun.

Die Registrierung kann im Zeitraum vom 16. bis zum 23. Juli erfolgen. Das Turnier startet daraufhin am nächsten Tag und dauert zwei Tage lang an, bis es dann am 26. Juli endet. Als Prämie erhalten alle Teilnehmer des japanischen Turniers 1000 Poké-Meilen im Pokémon Global Link gutgeschrieben. Durch Poké-Meilen kann man Items im Pokémon Global Link erwerben und anschließend ins Spiel übertragen. In Minispielen können zudem Poké-Meilen als Einsatz verwendet werden, um je nach Geschick besondere Items zu erlangen.

Nachtrag, 03.07.2015: Heute wurde das Turnier auch hierzulande angekündigt. Es trägt den Namen „Kreis der Legenden“ und die europäischen Registrier- und Teilnehmezeiträume sind identisch zu den japanischen Zeiträumen.

Kommentare (2)

Pocket Monsters XY: Folge 79

Geschrieben von Buoysel am 02.07.2015 um 12:55 Uhr
Bild aus der Folge

In der heutigen Anime-Folge nimmt Serena zum zweiten Mal an einer Performance-Show teil. Nachdem ihr bereits beim ersten Mal ein kleines Missgeschick womöglich den Sieg kostete, will sie diesmal alles geben. In unserem Episodenguide finden sich einige Screenshots aus der neuen Folge:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.

Kommentare (27)
Das Logo der Erweiterung

Gleich zum Anfang des Juli-Monats hat The Pokémon Company die Zeit genutzt, um eine neue Sammelkartenspiel-Erweiterung für den deutschen Markt anzukündigen. Die Erweiterung wird im Deutschen „XY – Ewiger Anfang“ genannt und soll voraussichtlich über 90 Karten beinhalten. Unter den 90 Karten werden sich 11 neue Pokémon-EX (davon drei Mega-Entwicklungs-Pokémon) sowie drei schillernde Kartenversionen von Proto-Groudon, Proto-Kyogre und Mega-Rayquaza befinden, die eine Rarität in den Boosterpacks darstellen. Ferner wird es neue Ewige-Gaben-Sammelkarten geben, die die neuen Effekte ϑ Stopp, ϑ Max, ϑ Doppel aufweisen und die erste Sammelkarte von Hoopa wird ihr Debüt im deutschen Sammelkartenspiel feiern.

Neben der Erweiterung sollen auch zwei passende Themendecks erscheinen, die „Eherne Flut“ und „Steinernes Herz“ genannt werden. Das erste Themendeck symbolisiert Metagross und wird größtenteils aus Metall- und Wasser-Pokémon bestehen, während hingegen das zweite auf Regirock basiert und überwiegend aus den Pokémon-Typen Kampf und Pflanze bestehen wird. „XY – Ewiger Anfang“ soll gemeinsam mit den beiden neu vorgestellten Themendecks schon demnächst am 12. August 2015 in den deutschen Handel kommen, dieses Mal wieder zeitgleich mit Nordamerika.

In unserem PokéWiki findet ihr bereits einen entsprechenden Artikel zur Erweiterung, der auch eine Kartenliste mit ersten Karten beinhaltet. Unter „Weiterlesen“ findet ihr die offizielle Pressemitteilung.

Kommentare (5)

Neues Spiel „Odoru? Pokémon Ongakutai“ veröffentlicht

Geschrieben von Buoysel am 30.06.2015 um 02:09 Uhr

Seit heute ist ein neues Gratis-Spiel erhältlich, das von Creatures Inc. für Android- und iOS-Plattformen entwickelt wurde. Es handelt sich dabei um ein Rhythmus-Minispiel, das den neuen Pokémon-Kinofilm, der nächsten Monat in Japan in den Kinos anläuft, begleiten wird.

In おどる?ポケモンおんがくたい Odoru? Pokémon Ongakutai (wörtlich: Tanzen? Pokémon-Band) ist es das Ziel des Spiels, von oben herab fallende Musiknoten im richtigen Moment zu berühren. Je nachdem wie genau man das Symbol trifft, fällt auch die Punktzahl aus. Bestückt mit Bonusrunden und der Möglichkeit, Screenshots in sozialen Netzwerken zu posten, ist dieses Spiel sicher eine nette Abwechslung für Zwischendurch. Nach jeder Runde verdient man Beeren, die man ab einer gewissen Stückzahl Hoopa übergeben kann. Auf diese Weise schließen sich nach und nach weitere Pokémon-Freunde der Musikband an.

Spielbar sind folgende Pokémon-Charaktere: Pikachu, Pam-Pam, Igamaro, Resladero, Rutena, Iscalar, Woingenau und Amphizel. Alle Pokémon sind im Spiel vollständig als tanzende 3D-Modelle animiert. Das Spiel bietet auch die Möglichkeit, Musik auszuwählen. Jedoch ist bisher nur das aktuelle Anime-Ending „Gao Gao All Stars“ der Gruppe Little Glee Monster wählbar.

Obwohl auf der offiziellen Website zum Spiel noch kein Release-Termin genannt wurde, ist das kostenlose Spiel seit heute im japanischen Google Play Store sowie im App Store von Apple erhältlich. Unter „Weiterlesen“ findet ihr eine Videoaufzeichnung aus dem Spiel.

Update, 11:30 Uhr: Die offizielle Website gab bekannt, dass das Spiel nur bis zum 30. September herunterladbar und nach dem 29. Oktober nicht mehr spielbar sein wird.

Update, 13:00 Uhr: Im PokéWiki erfahrt ihr ein paar weitere Informationen zum Spiel: Odoru? Pokémon Ongakutai

Kommentare (7)

Pokémon Shuffle erscheint für Android und iOS

Geschrieben von Buoysel am 29.06.2015 um 17:15 Uhr – Letztes Update: 30.06.2015

Heute wurde von der Pokémon Company ein Smartphone-Release des Gratis-Spiels Pokémon Shuffle angekündigt. Der Free-to-Play-Titel, der bisher nur für Nintendo 3DS erhältlich war, soll noch im Sommer diesen Jahres für Android- und iOS-Geräte unter dem Namen „Pokémon Shuffle Mobile“ erhältlich sein.

Eine zweiwöchiger, öffentlicher Beta-Test exklusiv für Android-Geräte startet bereits morgen. Um teilnehmen zu dürfen, muss man sich jedoch in Japan aufhalten und zu den ersten 10.000 Interessenten gehören.

Unter „Weiterlesen“ findet ihr das japanische und das nordamerikanische Ankündigungsvideo. Eine deutsche Ankündigung steht noch aus.

Update, 30.06.2015: Der Beta-Test ist gestartet. Die Testversion ist ab sofort im japanischen Google Play Store erhältlich.

Kommentare (12)
253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
in 4 Tagen08.07.2015–12.10.2015
Region001 Bisasam (Pokémon Kenkyūjo)
Region004 Glumanda (Pokémon Kenkyūjo)
Region007 Schiggy (Pokémon Kenkyūjo)
in 14 Tagen18.07.2015–30.09.2015
Region720 Hoopa (Kino)
noch 27 Tage22.05.2015–31.07.2015
Region384 Schillerndes Rayquaza (Seriencode-Verteilung)
noch 58 Tage20.06.2015–31.08.2015
Region383 382 646 483 484 487 Groudon, Kyogre, Kyurem, Dialga, Palkia und Giratina (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 58 Tage07.03.2015–31.08.2015
Region493 Arceus (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 58 Tage21.06.2015–31.08.2015
Region129 Karpador (Pokémon Center)
Region130 Schillerndes Garados (Pokémon Center)
noch 149 Tage27.02.2015–30.11.2015
Region154 157 160 Johto-Starter (Pokémon Bank)
bis 30.11.2015
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)

Am 09.07.2015 bei TV Tokyo

Japan
時をかけるサトシ!ロトムの願い!!
Toki o Kakeru Satoshi! Rotom no Negai!!

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2015 Filb.de

Pokémon © 2015 Pokémon. © 1995–2015 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.