Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters XY: Folge 82

Geschrieben von Buoysel am 30.07.2015 um 20:57 Uhr
Bild aus der Folge

Heute gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Anime-Serie Pocket Monsters XY. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden. Diese wird jedoch erst in 2 Wochen laufen, da nächste Woche ein Special der Serie Naruto Shippūden den Sendeplatz von Pokémon einnimmt.

Kommentare (5)

Pokémon Shuffle: Neue Eventstufen und Passwort verfügbar

Geschrieben von Kinococo am 26.07.2015 um 14:20 Uhr

In der heutigen Sendung von Pokémon Get☆TV wurde ein neues Passwort veröffentlicht, mit dem ein Exemplar des Items „Mega-Auslöser“ freigeschaltet werden kann. Das Passwort lautet 07072405 und wird von allen Versionen unterstützt. Mithilfe des Mega-Auslösers kann einer euer Pokémon bereits zu Beginn einer Stufe die Mega-Entwicklung auslösen.

Seit dem 24. Juli habt ihr wieder die Gelegenheit euch Kyogre zu schnappen. Die Eventstufe von Kyogre ist bis zum 31. Juli verfügbar. Solltet ihr es bis zu diesem Zeitraum nicht geschafft haben es zu fangen, werdet ihr vom 14. August bis zum 21. August erneut die Chance haben euch gegen Kyogre zu beweisen. Dank Kyogres Fähigkeit „Felsbrecher“ könnt ihr einen zerstörbaren Felsen entfernen, wodurch der Kampf erleichtert wird.

Ab dem 31. Juli werdet ihr bis zum 7. August wieder Zeit haben euch Groudon in dessen Eventstufe zu fangen. Wie auch bei Kyogre, könnt ihr zwei Wochen später, am 21. August bis zum 28. August, erneut euer Können unter Beweis stellen. Mit Groudons Fähigkeit „Aufrüttler“ kann es manchmal 20 % mehr Schaden ausrichten und den Gegner paralysieren. Wird das Pokémon paralysiert kann es keine Störaktionen mehr durchführen.

Außerdem erscheint Rayquazas Eventstufe am 7. August bis zum 14. August. Genauso wie bei den anderen beiden Wetter-Legenden, Kyogre und Groudon, werdet ihr auch bei Rayquaza erneut vom 28. August bis zum 4. September Zeit haben dieses zu fangen. Rayquaza kann mit seiner Fähigkeit „Drachenkralle“ einem Pokémon gelegentlich 50 % mehr Schaden zufügen.

Des Weiteren habt ihr nun die Gelegenheit Cresselia in einem Steigerungskampf zu fangen. Seit dem 20. Juli ist die Eventstufe von Cresselia verfügbar und bleibt bis zum 3. August erreichbar. Je öfter die Eventstufe gemeistert wird, desto stärker wird Cresselia. Als Belohnung winken daher, je nach Schwierigkeitsgrad, unterschiedliche Items. Sobald ihr den Schwierigkeitsgrad 5 gemeistert habt, erhaltet ihr „+5 Züge“. Beim meistern des Schwierigkeitsgrads 10, wird euch ein „Störschutz“ gut geschrieben.Einen „Mega-Auslöser“ gibt es, sobald ihr den Schwierigkeitsgrad 30 geschafft habt und einen „Mega-Beschleuniger“ beim meistern der Schwierigkeitsgrade 50 und 100. Mithilfe der Fähigkeit „Barrierenbrecher+“, kann Cresselia zerstörbare Barrieren aus dem Shuffle-Bereich entfernen.

Kommentare (21)

gamescom-Besucher erhalten Seriencodes für Event-Pokémon

Geschrieben von Xavier am 24.07.2015 um 09:30 Uhr – Letztes Update: 24.07.2015

Gute Nachricht für alle diesjährigen gamescom-Besucher – man wird wieder Event-Pokémon erhalten können. Im letzten Jahr konnte man auf der gamescom 2014 einen Seriencode für das seltene 666s Vivillon mit Pokéball-Muster erhalten (wir berichteten). Dieses Jahr kann man ebenso eine Codekarte beim Stand von Nintendo abgreifen, die aber zwei Pokémon gleichzeitig freigeschaltet, anhängig von der Pokémon-Edition, in der der Seriencode eingelöst wird. Spieler von Pokémon Omega Rubin erhalten Parfinesse und Calamanero, während sich Spieler von Pokémon Alpha Saphir über Bisofank und Zobiris freuen können. Herr Morimoto von GAME FREAK hat alle vier Pokémon ausgesucht und selbst entworfen.

Da im PokéWiki noch keine Daten zu den vier Event-Pokémon eingetragen worden sind, möchten wir solange auf den offiziellen Newsbeitrag von Pokemon.de verlinken. Bedenkt jedoch, dass dieser Fehler enthält und die Attacken „Mächtiges Beben“ und „Gesteinsrutsche“, so wie sie dort betitelt werden, überhaupt nicht existieren. Gemeint sind wohl Erdbeben und Steinhagel.

Nachtrag: Mittlerweile findet ihr die Details zu allen vier Pokémon im PokéWiki.

Kommentare (30)

Das Mysteriöse Pokémon Diancie wird demnächst wieder verteilt

Geschrieben von Filb.de-Team am 20.07.2015 um 17:50 Uhr – Letztes Update: 23.07.2015

Diancie, das Mysteriöse Pokémon, das aus Diamanten besteht, wurde erst im November letzten Jahres über Seriencodes verteilt (wir berichteten). Doch nun soll es in Deutschland erneut verteilt werden, aber auf eine andere Art und Weise.

Diancie wird man im Zeitraum vom 24. Juli 2015 bis zum 27. Juli 2015 über das Nintendo Network empfangen können. Das Pokémon beherrscht die Attacken Diamantsturm, Mondgewalt, Zauberschein und Schutzschild. Es hat die Fähigkeit Neutraltorso und kommt standardmäßig mit Level 50 zu euch. Wenn man es in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir mit in ein Pokémon Center nimmt, kann man einen Mann ansprechen, der einem den entsprechenden Mega-Stein aushändigt.

Nachtrag, 23.07.2015: Überraschenderweise kann das Pokémon schon ab sofort über das Nintendo Network heruntergeladen werden, anstatt wie ursprünglich geplant erst morgen.

Dazu müsst ihr im Menü der Editionen Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir auf „Geheimgeschehen“ gehen. Anschließend geht ihr auf „Geschenk empfangen“ und bestätigt dies. Nun wählt ihr die Option „Per Internet empfangen“ aus, um eine Internetverbindung herzustellen.

Sobald ihr Diancie in eurem Team erhalten habt und das Pokémon-Center erneut betretet, werden zwei Personen erscheinen und euch ansprechen. Diese suchen im Auftrag eines Jungen ein Diancie und wollen euer Exemplar haben. Als der Junge davon erfährt, entschuldigt er sich für diese Umstände und schenkt euch einen „Diancienit“, da er nun nach einem anderen Pokémon sucht.

Unter „Weiterlesen“ findet ihr jetzt nicht nur den Ankündigungstrailer von YouTube und die offizielle Pressemitteilung, sondern auch eine Screenshot-Galerie.

Kommentare (57)

Erster Teaser zum 19. Pokémon-Kinofilm zeigt unbekannte Pokémon

Geschrieben von Kinococo am 23.07.2015 um 17:00 Uhr

In der aktuellen Ausgabe des japanischen Manga-Magazins CoroCoro Comics wurden erste Bilder zum kommenden Kinofilm gezeigt, der im Sommer 2016 in den japanischen Kinos gezeigt werden soll. Den Teaser zu den Bildern können die Zuschauer bereits seit dem 18. Juli 2015 in den japanischen Kinos im Anschluss an den eigentlichen Pokémon-Film ポケモン・ザ・ムービーXY 光輪の超魔神 フーパ Pokémon The Movie XY: Ring no Chōmajin Hoopa bestaunen. Die Bilder zeigen eine riesige Silhouette eines noch unbekannten Pokémon, welches grüne Schuppen in Form eines Hexagon besitzt. Anbei der Bilder steht wörtlich übersetzt folgender Text: „Ist dies ein neues Pokémon?“. Dies schließt einen Zusammenhang mit dem Pokémon Zygarde nicht aus, welches Ähnlichkeiten mit der Silhouette zu haben scheint.

Des Weiteren berichten Besucher von einem weiteren unbekannten Pokémon, welches im Teaser des 19. Kinofilms zu sehen sein soll. Das Pokémon soll ungleichgroße Augen und einen kleinen, grünen Körper mit einem roten Bauch besitzen. Außerdem scheint es keine Ähnlichkeit mit den bisher bekannten Pokémon aufweißen, weshalb von einem neuen Pokémon ausgegangen wird.

Sobald weitere Informationen bezüglich der unbekannten Pokémon bekannt sind, werden wir davon berichten.

Quelle der Skizze: Serebii.net

Kommentare (42)

Pocket Monsters XY: Folge 81

Geschrieben von Buoysel am 23.07.2015 um 12:56 Uhr
Bild aus der Folge

Die Helden nehmen am Pumpdjinn-Festival teil. Auch Team Rocket hat es wieder auf Pikachu abgesehen. Jemand, der das Fest aus der Ferne beobachtet, hat großes Interesse an dem Irrbis von Musashi und bittet um einen Tausch. Weiteres erfahrt ihr in unserem bebilderten Episodenguide:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.

Kommentare (11)

Die Filb.de Premier League startet in die zweite Saison!

Geschrieben von Filb.de-Team am 22.07.2015 um 16:10 Uhr
Banner von Hikaru

Nachdem die Filb.de Premier League letztes Jahr so erfolgreich war, hat sich die Kampfzonen-Verwaltung dazu entschieden, sie auch dieses Jahr wieder zu veranstalten.

In der Filb.de Premier League geht es darum, als Team in fünf verschiedenen Modi gegen die anderen Teams anzutreten, um am Ende als Siegermannschaft aus der Liga hervorzugehen. Dabei muss niemand alle Modi beherrschen können, denn jeder kann bei der Anmeldung als Spieler angeben, welche Modi er oder sie gerne spielen möchte.

Für diejenigen, die lieber ein Team organisieren und leiten wollen, besteht die Möglichkeit, sich als Trainer anzumelden. Allerdings kann es sein, dass nicht jeder Trainer angenommen wird, da die Anzahl der Teams mit der Anzahl der Spieler aufgehen muss.

Ebenso besteht die Möglichkeit, sich sowohl als Spieler als auch als Trainer anzumelden. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2015.

Am 2. August 2015 findet die Auktion der Spieler im Filb.de-Chat statt. Bei dieser Auktion soll jeder Trainer einer Mannschaft ein Team aus insgesamt sieben oder mehr Spielern bilden. Das richtige Management mit dem Budget ist der Schlüssel zum Erfolg.

Am 7. August 2015 geht es dann endlich los. Es wird eine Hin- und Rückrunde gespielt, dazwischen eine Spielpause, damit die Teams sich besser vorbereiten können. Die Dauer der Hin- und Rückrunde richtet sich nach der Anzahl der Teams, die teilnehmen werden.

Weitere Informationen gibt es in den Anmeldethreads. Die Kampfzone wünscht viel Spaß und viel Erfolg!

Das alles und viele weitere Aktionen werden euch im Jahr 2015 seitens der Filb.de-Kampfzone als Angebot zur Verfügung stehen.

(Text von Dragoran2350)

Neue Event-Pokémon: Satoshis Pikachu, Serenas Pam-Pam, Lugia, Latios und ein Schillerndes Pikachu

Geschrieben von Buoysel am 17.07.2015 um 13:21 Uhr – Letztes Update: 18.07.2015

Heute wurde die Verteilung von fünf neuen Event-Pokémon für Japan angekündigt. Bereits ab morgen findet die „Pokémon DS Rallye“ statt, bei der es gleich vier herunterladbare Pokémon abzustauben gibt. Zudem wurde für eine bereits zuvor angekündigte Veranstaltung in Yokohama ebenfalls eine Downloadaktion bekanntgegeben.

Vom 18. Juli bis zum 16. August findet bei der Convenience-Store-Kette 7-Eleven die Pokémon DS Rallye statt. 7-Eleven hat in Japan über 17000 Filialen. Man findet diese kleinen Läden im Grunde an jeder Straßenecke. Äußerlich erscheinen sie ein bisschen wie der Kiosk einer Tankstelle, jedoch wird hier im Grunde alles geboten, was man sich vorstellen kann. Jeder dieser Läden besitzt übrigens auch eine eigene Nintendo Zone, die sogar auf den jeweiligen Standort abgestimmt ist. Genau hierüber wird diesmal auch die Pokémon-Verteilung geregelt werden.

Wer vom 17. bis 31. Juli zwei unterschiedliche Filialen von 7-Eleven besucht und dort im Nintendo Zone Viewer auf dem Nintendo 3DS jeweils einen virtuellen Stempelabdruck erhält, wird mit einem Seriencode belohnt, der per Auswahl entweder gegen das Pikachu von Satoshi oder aber das Pam-Pam von Serena eingelöst werden kann. Vom 1. bis 16. August wiederholt sich das Spiel und man hat die Chance auf ein Lugia oder ein Latios – beides Pokémon, die im neuen Kinofilm eine Rolle spielen. Alle vier Pokémon sind ausschließlich mit japanischen Spielausgaben herunterladbar. Somit werden Sammler diese Pokémon ohne japanische Geräte nur per Tausch erhalten können.

Bei der bereits zuvor angekündigten Riesen-Veranstaltung in Minato Mirai, Yokohama namens 踊る?ピカチュウ大量発生チュウ! Odoru? Pikachu Tairyō Hassei-chū! (wir berichteten), wird es in diesem Jahr ein besonderes Schillerndes Pikachu geben. Dieses Pikachu kommt im Jubelball mit Level 10 aufs Spiel, trägt den OT „ヨコハマ“ Yokohama und den Spitznamen „ダンサー♪“ Dancer♪. Es beherrscht die Attacken Taumeltanz, Kameradschaft, Rutenschlag und Wangenrubbler. Außerdem trägt es die Persimbeere als Item. Vom 8. bis 16. August wird es jeweils vom 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Garden Square des Landmark Plazas herunterladbar sein. Übrigens können vor Ort auch europäische Spielausgaben dieses Schillernde Pikachu empfangen.

Nachtrag, 18.07.2015: Die Daten von Satoshis Pikachu und Serenas Pam-Pam findet ihr ab sofort im PokéWiki auf der Seite Event-Pokémon/Japan.

Kommentare (17)

Am 10. August ist Flegmon-Tag

Geschrieben von Buoysel am 17.07.2015 um 12:49 Uhr

Der 10. August wurde bereits letztes Jahr für Pokémon-Fans zum offiziellen Flegmon-Tag bzw. ヤドンの日 Yadon no Hi erklärt. Auch in diesem Jahr hält man daran fest. Das Datum wurde offensichtlich gewählt, da die einzelnen Zahlen daraus mit etwas Fantasie wie der japanische Name von Flegmon ausgesprochen werden können.

Der Anlass ist laut offizieller Website folgender: Flegmon ist dafür bekannt, alles sorglos, bequem und vor allem sehr langsam anzugehen. Da es auch für uns ziemlich bequem wäre, uns so zu verhalten, wir es uns aber nicht leisten können, jeden Tag auf der faulen Haut zu liegen, wurde der Flegmon-Tag ins Leben gerufen. An diesem einen Tag im Jahr soll sich also nach Möglichkeit eine Pause gönnen und einfach nur Faulenzen, Rumhängen und Entspannen. Für alle übrigen Tage gilt: Gebt stets euer Bestes in Schule und Arbeit, genau wie ein Flegmon, das sich bereits in ein Laschoking entwickelt hat.

Kauft man in diesem Jahr ab dem 10. August im Pokémon Center für mehr als 4000 Yen (ca. 30 Euro) ein, erhält man eine Gratis-DVD mit dem Flegmon-Song どないやねん ヤドン Donaiyanen Yadon in drei Versionen (Link). Außerdem kann man einen Gratis-Sticker erhalten, wenn man dieses Bild auf seinem Handy aufruft und es dann im Pokémon Center vorzeigt.

Natürlich dürfen auch Merchandise-Artikel nicht fehlen. Folgende Produkte sind angekündigt worden: ein Pikachu-Karneval-Flegmon-Anhänger, ein 30 Zentimeter großer Schlüsselanhänger in Form einer Flegmonrute, Flegmon als Pokédoll sowie zwei erschöpft anmutende Flegmon-Plüschfiguren.

Kommentare (5)

Gesellschaftsspiel: Relaxos wackelige Hängematte

Geschrieben von Buoysel am 17.07.2015 um 11:00 Uhr

Die offizielle Pokémon-Website hat heute ein neues kleines Gesellschaftsspiel namens カビゴンのおやすみゆらゆらハンモック Kabigon no Oyasumi Yurayura Hammock angekündigt.

Das Ziel des Spiels ist es, möglichst viele schlafende Pikachu auf den Bauch von Relaxo zu platzieren, ohne dass die Hängematte instabil wird. Schafft man es nicht die Balance zu halten, fallen alle Pikachu-Figuren herunter und das Spiel ist verloren.

Aufgrund der kleinen Größe eignet sich das Spiel auch prima als Schreibtischdekoration. Es kommt gegen Ende des Monats für 2700 Yen (etwa 20 Euro) in den japanischen Handel.

Kommentare (6)
255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
endet heute18.07.2015–31.07.2015
Region025 Pikachu (Pokémon DS Rallye bei 7-Eleven)
Region674 Pam-Pam (Pokémon DS Rallye bei 7-Eleven)
ab morgen01.08.2015–16.08.2015
Region249 Lugia (Pokémon DS Rallye bei 7-Eleven)
Region381 Latios (Pokémon DS Rallye bei 7-Eleven)
in 5 Tagen05.08.2015–09.08.2015
Region683 Parfinesse von Shigeki Morimoto (gamescom-Seriencode, nur für Pokémon Omega Rubin)
Region687 Calamanero von Shigeki Morimoto (gamescom-Seriencode, nur für Pokémon Omega Rubin)
Region626 Bisofank von Shigeki Morimoto (gamescom-Seriencode, nur für Pokémon Alpha Saphir)
Region302 Zobiris von Shigeki Morimoto (gamescom-Seriencode, nur für Pokémon Alpha Saphir)
in 8 Tagen08.08.2015–16.08.2015
Region025 Schillerndes Pikachu (Event „Odoru? Pikachu Tairyō Hassei-chū!“ in Yokohama)
noch 16 Tage18.07.2015–16.08.2015
Region385 Jirachi (Tanabata, Pokémon Center Tohoku)
noch 31 Tage07.03.2015–31.08.2015
Region493 Arceus (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 31 Tage20.06.2015–31.08.2015
Region383 382 646 483 484 487 Groudon, Kyogre, Kyurem, Dialga, Palkia und Giratina (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 31 Tage21.06.2015–31.08.2015
Region129 Karpador (Pokémon Center)
Region130 Schillerndes Garados (Pokémon Center)
noch 61 Tage18.07.2015–30.09.2015
Region720 Hoopa (Kino)
noch 73 Tage08.07.2015–12.10.2015
Region001 Bisasam (Pokémon Kenkyūjo)
Region004 Glumanda (Pokémon Kenkyūjo)
Region007 Schiggy (Pokémon Kenkyūjo)
noch 122 Tage27.02.2015–30.11.2015
Region154 157 160 Johto-Starter (Pokémon Bank)
bis 30.11.2015
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)

Am 30.07.2015 bei TV Tokyo

Japan
雪山をこえて!マンムーとユキノオー!!
Yukiyama o Koete! Mammoo to Yukinooh!!

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2015 Filb.de

Pokémon © 2015 Pokémon. © 1995–2015 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.