Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Nintendo enthüllt zahlreiche Spiele auf seinem Digital Event zur E3

Geschrieben von ratiasu am 10.06.2014 um 21:14 Uhr
Nintendo streicht auf der E3 in diesem Jahr wieder seine Pressekonferenz zu Gunsten eines Digital Event. Pünktlich um 18 Uhr MEZ startete die Präsentation zahlreicher neuer Spieletitel für den 3DS und die Wii U. Wir haben uns den Livestream für Euch angesehen und die Informationen zu den interessantesten Spielen zusammengefasst. Wer stattdessen die vollständige Präsentation sehen möchte, findet diese hier bei Nintendo. Das Video dauert etwa 47 Minuten.

Super Smash Bros.

Den Anfang der Präsentation machte Super Smash Bros. für den 3DS und die Wii U. Hier wird es zum ersten mal möglich sein, direkt in das Kampfgeschehen einzusteigen - in Form des eigenen Miis. Dieser wird in Super Smash Bros. je nach Präferenz in eine von 3 Klassen eingeteilt: Mii-Boxer, Mii-Schwertkämpfer oder Mii-Schütze. Boxer kämpfen naturgemäß völlig ohne Waffen und sind daher auf Nahkampfstrategien angewiesen. Schwertkämpfer benutzen naturgemäß alle Formen von Klingen während Schützen mit allem was schießt in den Fernkampf übergehen. Die Miis werden optisch frei konfigurierbar sein - vom Ninja bis zum Gladiator ist (fast) alles möglich. Jede der 3 Klassen bringt 12 Spezialtechniken mit, aus dem man seinen Mii mit 4 austatten kann. Ebenfalls als Kämpfer angekündigt wurde Palutena aus der Kid Icarus Serie. Die 3DS Version von Super Smash Bros. startet am 3. Oktober 2014 im Handel; wer die Wii U bevorzugt wird sich noch bis zum Weihnachtsgeschäft gedulden müssen.

amiibo

Gleichzeitig zum Super Smash Bros. Launch fällt auch der Startschuss für Nintendos neue amiibo-Plattform. amiibo ist ein Framwork, welches Spielen die Einbindung von NFC Figuren ins Spielgeschehen ermöglicht. Dies kennt man z.b. aus Disney Infinity und Skylanders, wird aber in amiibo konsequent weiterentwickelt: Der Datentransfer zwischen der NFC-Figur und dem Wii U-Gamepad ist bidirektional, d.h. es wird möglich sein die eigene NFC-Figur aufzuleveln, ihr neue Fähigkeiten beizubringen uvm. Die gleiche Figur steht dem Spieler dann in jedem Titel zur Verfügung, welche amiibo überstützt. amiibo wurde heute bereits für Mario Kart 8, Super Smash Bros., Yoshi's Wolly World und Captain Toad Tresure Tracker. In Super Smash Bros. wird es dann z.b. möglich sein mit, anstelle und auch gegen die NFC-Figur anzutreten. Eine erste Serie von Figuren soll daher auch zeitgleich mit Super Smash Bros. erscheinen. Angekündigt wurden Figuren von Mario, Link, Peach, Donkey Kong, Pikachu, Samus, Yoshi, der Bürgermeister aus Animal Crossing, Wii Fit Trainer und Kirby. Ein Lesegerät um amiibo für den 3DS zu ermöglichen wurde für 2015 in Aussicht gestellt.

E3 2014: amiibo Vorstellung

Yoshi's Wolly World

Nachdem Kirby das vergnügen bereits hatte, verschlägt es nun Yoshi in eine Welt völlig aus Garn und Stoff. Das 2D-Action-Jump'n'Run wirds sehr auf Exploration ausgelegt sein und weitläufige Level zum Erforschen bieten. Da Yoshi selbst aus Stoff besteht, werden dafür ein ganzer Zoo an Verwandlungen für Yoshi zur Verfügung stehen. Ein Zweispieler-Modus rundet den Titel ab. Yoshi's Wolly World eröffnet sich Spielern 2015 auf der Wii U. Kirby zieht derweil in eine Welt aus buntem Ton weiter. Das in einem Gameplay-Video vorgeführte Spiel hat noch keinen Titel und startet ebenfalls 2015.

E3 2014: Yoshi's Wolly World (Trailer)

Omega Rubin/Alpha Saphir

In einem Trailer wurden heute neben ersten Spielszenen die Mega-Evolutionen von Gewaldro und Sumpex gezeigt, welche in Omega Rubin und Alpha Saphir erstmals auftauchen werden. Darüber hinaus ist nun bekannt, daß es sich bei den Bildern von Groudon und Kyogre auf den Verpackungen nicht um Mega-Entwicklungen zu handelt. Die beiden Formen werden als Proto-Groudon und Proto-Kyogre bezeichnet, und sollen die Urformen der beiden Pokémon darstellen. Ebenfalls benannt wurde auch das Erscheinungsdazum der neuen Editionen: In Japan und Amerika erscheinen die beiden 3DS Spiele am 21. November 2014, was im Falle von Japan genau 12 Jahre nach Erscheinen der Originale ist. Europäische Fans müssen zum Glück nicht warten, bis sie "ihre" 12 jahre voll haben. Bei uns gehts eine Woche später, am 28. November 2014 los.

E3 2014: Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir (Trailer)

Splatoon

Splatoon ist ein Online-Shooter, bei dem man sprichwörtlich Tinte auf dem Füller haben muss. Zwei Teams à 4 Spieler kämpfen um die Vorherschafft auf 3D Maps - indem sie Tinte aus Wasserpistolen verspritzen. Ziel des Spiels ist es innerhalb eines Zeitfensters die Mehrheit der Welt mit seiner Teamtinte eingefärbt zu haben. Dabei beeinflusst die Tinte die Welt nicht nur optisch: Die Spielfiguren bewegen sich erheblich langsamer, wenn sie über die Tinte gegnerischen Farbe laufen müssen. Umgekehrt erleichtert die eine Farbe das fortkommen. Der Clou: Innerhalb der eigenen Tinte können sich die Spieler in Tintenfische verwandeln und so z.b. eingefärbte Wände hochschwimmen oer versteckt auf Gegenspieler lauern. Das Game Pad zeigt während des Spiels die karte an und bietet die Möglichkeit, per Knopfdruck bei seinen Teammitgliedern zu spawnen. Splatoon bringt 2015 Farbe auf die Wii U.

E3 2014: Splatoon (Trailer)
Kommentare (17)
Zurück

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 14 Tage10.02.2017–09.03.2017
Silberkronkorken (GameStop Nintendo Zone)
noch 36 Tage27.02.2016–31.03.2017
151 Mew (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
seit 24.05.2016
645 Demeteros (Geschenk für Teilnehmer des PGL-Turniers Japan Championships 2016)
ab 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.