Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Video Game World Championships 2011: Qualifikationsturnier in Köln (2. Update)

Geschrieben von Buoysel am 03.07.2011 um 23:50 Uhr – Letztes Update: 08.07.2011

Das deutsche Qualifikationsturnier für die diesjähige Pokémon Videospiel-Weltmeisterschaft fand am gestrigen Samstag in Köln statt. Nachdem im Juni bereits die Sieger aus Großbritannien, Italien und Frankreich gekührt wurden, hatten bis zu 1024 Spieler aus Deutschland und Europa gestern letztmalig die Chance, sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren, die vom 12. bis zum 14. August in San Diego stattfinden wird.

Wie schon 2009 und 2010 waren wir auch in diesem Jahr wieder vor Ort und haben einige Eindrücke mitgebracht. In diesem Jahr gab es überraschenderweise leider kein Andenken in Form eines Event-Pokémon für Teilnehmer und Zuschauer zum Download. Jedoch gab es vor Ort erstmals in Deutschland die Möglichkeit, eine Kampfprüfung für das „Haus der Prüfungen“ in Rayono City herunterzuladen und sich in eine Highscore-Liste einzutragen. Zudem wurde ein „Poké Power SPOT“ aufgestellt, der alle paar Minuten nützliche Transferkräfte verteilte, darunter auch „Rundumheilkraft“, mit der alle sich derzeit im Team befindenen Pokémon geheilt werden. Weiterhin wurden EP-Kraft S, Schnäppchenkraft S, Kaufkraft S, Brutkraft+++, und Begegnungskraft+++ verteilt.

Neben der Chance, die Pokémon Pikachu, Serpifeu, Floink und Ottaro hautnah zu treffen, gab es außerdem die Möglichkeit sich mit der kostenlosen Nintendo-3DS-Software Pokédex 3D fotografieren zu lassen und ein ausgedrucktes Exemplar seines Fotos mitzunehmen. Für alle diejenigen, die sich den Pokédex 3D bereits über den Nintendo eShop heruntergeladen haben, wurde eine AR-Marke verteilt, die ein Zurrokex erscheinen lässt.

Unter „Weiterlesen“ findet ihr den Finalisten-Kampf der Meisterklasse als Video sowie einige Fotos von der Veranstaltung. Die Details zur Kampfprüfung werden wir in Kürze im PokéWiki veröffentlichen und an dieser Stelle verlinken.

Nachtrag, 05.07.2011, 15:50 Uhr: Die Details zur Kampfprüfung sind ab sofort im PokéWiki unter Haus der Prüfung/Events zu finden. Auffällig ist dabei, dass diese VGC2011-Kampfprüfung fast genau der Pokémon-Smash!-Kampfprüfung vom Januar entspricht (wir berichteten). Verändert wurden nur die Trainernamen und Spitznamen der Pokémon. Zudem besitzen die Pokémon des vierten und fünften Trainers bei der deutschen Kampfprüfung merkwürdige Fähigkeiten, die sie für gewöhnlich gar nicht besitzen können. So gab es ein Zoroark mit der Fähigkeit Hexaplaga, durch die sein Auftreten auch nicht durch seine normale Trugbild-Fähigkeit verschleiert wurde.

Nachtrag, 08.07.2011: Die Pokémon Company International hat inzwischen einige offizielle Videos und Fotos zur Veranstaltung veröffentlicht. Zudem gibt es auch eine Pressemeldung, die die Ereignisse nochmals zusammenfasst. Folgendes Material findet ihr im „Weiterlesen“-Teil:

Kommentare (94)

Neues Promovideo zu Super Pokémon Scramble

Geschrieben von nYoo am 07.07.2011 um 14:42 Uhr

Vor einer Woche eröffnete auf der japanischen Nintendo-Website eine Seite zum in genau drei Wochen in Japan erscheinenden 3DS-Spiel Super Pokémon Scramble. Die Nintendo-Seite ist recht knapp in Bezug auf Inhalte, heute wurde dort jedoch ein neues Promovideo von 4:20 Minuten Länge mit vielen neuen Spielszenen hinzugefügt, das momentan weder auf der japanischen Pokémon-Website noch im japanischen Minna no Nintendo Channel zu finden ist und von dem es daher nur die recht kleine Version der Nintendo-Website unter „Weiterlesen“ gibt. Das Video zeigt viele neue Spielausschnitte und vermutlich vorgerenderte Zwischensequenzen, führt den teils von Pokémon Rumble bekannten Spielverlauf vor und zeigt auch die Mehrspielerfunktionen. Siehe auch unsere vorige News zum Spiel.

Kommentare (12)

Schillernde Event-Pokémon Trikephalo und Golgantes jetzt per Wi-Fi erhältlich

Geschrieben von Buoysel am 07.07.2011 um 13:20 Uhr

Seit wenigen Augenblicken sind zwei neue, japanische Event-Pokémon über die Nintendo Wi-Fi Connection erhältlich. Das 635 Schillernde Trikephalo von カリータ Karīta kann somit ab sofort auf japanische Exemplare von Pokémon Schwarz und das 623 Schillernde Golgantes von ジャンタ Janta auf japanische Exemplare von Pokémon Weiß heruntergeladen werden.

Diese beiden Pokémon waren bereits zuvor – vom 17. Juni bis zum 7. Juli – über den Nintendo-Zone-Dienst von McDonald’s und weiteren Geschäften erhältlich. Ab heute bis einschließlich 9. August können die beiden Event-Pokémon auch weltweit auf japanische Spiele per Wi-Fi-Geheimgeschehen empfangen werden.

Alle Details zu diesen beiden Event-Pokémon sind bereits seit einiger Zeit im PokéWiki unter Event-Pokémon/Japan zu finden.

Kommentare (7)

Anime: Pocket Monsters Best Wishes! Folge 39

Geschrieben von Buoysel am 07.07.2011 um 13:12 Uhr
Bild aus Folge 39

Die Bilder der heute in Japan gezeigten Animefolge stehen nun zum Ansehen bereit:

Im Anschluss der Folge gab es nochmals einige neue Szenen zum 14. Pokémon-Kinofilm zu sehen, der ja bekanntlich in zwei Versionen in die Kinos kommen wird. Die neue Vorschau zeigt einige der Unterschiede der beiden Versionen, bei denen sowohl Schauplatz als auch auftretende Pokémon verschieden sind. Nächste Woche wird in Japan keine neue Pokémon-Folge gezeigt, daher gibt es derzeit noch keine Vorschau auf die nächste Episode.

Kommentare (21)

Neuer Trailer zum kommenden 14. Pokémon-Kinofilm

Geschrieben von Buoysel am 05.07.2011 um 13:46 Uhr

Seit dieser Woche läuft im japanischen Fernsehen ein neuer Trailer zum kommenden Pokémon-Kinofilm, der nächste Woche in zwei Versionen in die japanischen Kinos kommen wird: ビクティニと黒き英雄 ゼクロム Victini to Kuroki Eiyū Zekrom und ビクティニと白き英雄 レシラム Victini to Shiroki Eiyū Reshiram.

Der neue Trailer hat eine Laufzeit von 1 Minute und zeigt einige neue Szenen und Charaktere. Wie immer findet ihr ihn als Video im „Weiterlesen“-Teil.

Kommentare (11)

Pokémon-Figuren-Gewinnspiel von Bandai

Geschrieben von nYoo am 03.07.2011 um 23:42 Uhr

Bandai veranstaltet anlässlich neu erscheinender Pokémon-Figuren ein Gewinnspiel, bei dem einige der Neuheiten verlost werden. Die Maxi-Sammelfiguren aus weichem Kunststoff kommen in Sets aus sechs Figuren pro Packung und gibt es nun mit BW-Charakteren; in Japan haben diese unter den Namen Pokémon Kids (ポケモンキッズ) eine Sammler-Fangemeinde und werden dort einzeln verpackt mit einer Süßigkeit mit Ramune-Geschmack verkauft. Neu sind außerdem die Attack-Figuren, welche auf einem Sockel passend zu ihrem Typ stehen und daraus eine Scheibe abfeuern können. Bandai verlost verschiedene Figuren-Packungen unter allen, die eine einfache Frage richtig beantworten und ihre Daten eingeben, Teilnahmeschluss ist hierbei der 31. August 2011.

Laukaps und Schnuthelm ab sofort erhältlich (Update)

Geschrieben von Filb.de-Team am 24.06.2011 um 16:31 Uhr – Letztes Update: 03.07.2011

Da wir in den vergangenen Tagen nur mit zwei Updates darüber berichtet haben, folgt hier nochmal der Hinweis in einer eigenen Meldung: Seit heute, und noch bis zum 27. August, können in Filialen von Toys"R"Us in Deutschland ein Laukaps und ein Schnuthelm auf Schwarz und Weiß heruntergeladen werden. Es sind die gleichen, wie sie auch in Griechenland verteilt wurden und sie ähneln wiederum den japanischen Exemplaren von der Universitäten-Tour „Trade for Evolution!“ letztes Jahr. Anlass der Verteilung ist, dass sie sich bei einem Tausch (und auch nur beim Tausch von Schnuthelm gegen Laukaps) zu Cavalanzas und Hydragil weiterentwickeln; so soll mit den Event-Pokémon die Tauschmöglichkeiten der Spiele beworben und Spieler hierfür zusammengebracht werden.

Die Details der beiden Pokémon stehen mitsamt einiger Screenshots in unserer vorigen News sowie im PokéWiki. Der Download findet wie üblich im Geheimgeschehen-Menü via lokaler Drahtlosverbindung statt, wobei bei der Geschenksuche immer nur nur ein zufälliges von beiden auftaucht. Es ist möglich, auf jedem Spiel beide Pokémon zu empfangen. Wenn das falsche bei der Suche auftaucht, reicht es, einen Schritt zurück zu gehen (B-Knopf und bestätigen) und dann die Suche nochmals zu starten und dies zu wiederholen bis das richtige erscheint.

Definitiv nicht möglich ist es, zufällig das männliche Zoroark zu bekommen. Dieses wurde momentan in Europa nur in Griechenland, in Italien (Update: und der Schweiz) verteilt. Wir berichten, wenn bekannt wird, ob/wann dieses in Deutschland erhältlich sein wird. Ebenso werden wir natürlich berichten, falls es Laukaps und Schnuthelm noch in anderen Geschäften zu bekommen geben wird.

Nachtrag, 17:29 Uhr: Auch bei GameStop werden Laukaps und Schnuthelm (im gleichen Zeitraum) verteilt. Dies wurde heute auf der Website von GameStop bekanntgegeben.

Nachtrag, 26.06.2011, 17:14 Uhr: Wie nelo_101 uns gemeldet hat, gibt es in den schweizer Softridge-Filialen Stadelhofen und Luzern derzeit ebenfalls eine Download-Aktion, bei der sowohl Laukaps und Schnuthelm als auch Zoroark zum Download angeboten werden.

Nachtrag, 03.07.2011: Laukaps und Schnuthelm gibt es im gleichen Zeitraum in Deutschland neben Toys"R"Us und GameStop auch bei Karstadt, was auf der Website von Karstadt bei den aktuellen Informationen der jeweiligen Filial-Seiten vermeldet wird, so zum Beispiel bei der Filiale Hamburg Mönckebergstraße oder der Filiale am Münchner Hauptbahnhof. Ob es das bei allen Filialen gibt, wissen wir nicht, aber man kann dies sicher leicht im Filialfinder von Karstadt herausfinden.

Via Bisafans.de

Kommentare (101)

Offizielle Ankündigung vom Pokémon Card Game Hajimete Set Plus

Geschrieben von nYoo am 03.07.2011 um 17:47 Uhr

Am Freitag erfolgte die offizielle Ankündigung vom neuen japanischen Sammelkarten-Starterset mit beiliegendem Lernspiel für den Nintendo DS mit dem Namen ポケモンカードゲーム はじめてセット+ (プラス) Pokémon Card Game Hajimete Set + (Plus), von welchem bereits Informationen in japanischen Online-Shops auftauchten. Der Copyright-Vermerk für das Spiel mit dem Namen ポケモンカードゲーム あそびかたDS Pokémon Card Game Asobikata DS verrät, dass es von Creatures zusammen mit einer Firma namens ZENER WORKS entwickelt wurde. Unter „Weiterlesen“ finden sich die am Freitag veröffentlichten Screenshots.

Kommentare (3)

Anime: Pocket Monsters Best Wishes! Folge 38

Geschrieben von Buoysel am 30.06.2011 um 12:40 Uhr
Bild aus Folge 38

Die Bilder der heute in Japan gezeigten Animefolge stehen nun zum Ansehen bereit:

Im Anschluss der Folge gab es einige neue Szenen des 14. Pokémon-Kinofilms zu sehen, die ihr euch zusammen mit der Vorschau auf die nächste Folge unter „Weiterlesen“ anschauen könnt.

Kommentare (26)

Am Freitag wurde das nächste (und nun zweite) Wi-Fi-Event für koreanische Black und White auf der koreanischen offiziellen Website angekündigt: Das dem Anime-Charakter nachempfundene 559 곤율랭 Zuruggu (Zurrokex) von 지우 Jiu (Satoshi/Ash) wird ab 28. Juni bis zum 17. Juli zu bekommen sein. Wie in Japan wird es kurz nachdem es seinen ersten Auftritt in Folge 17 vom BW-Anime hat verfügbar. Eine Woche nach der Ausstrahlung in Japan wurde es dort als Wi-Fi-Download verfügbar, in Korea ist es sogar gleich der Folgetag, denn die Anime-Episode wird dort am 27. Juni gezeigt.

Der aktuelle koreanische Wi-Fi-Event-Download des Geheim-Ei, welcher ebenfalls mit dem geschenkten Ei in der TV-Serie zu tun hat, endet am morgigen Sonntag, an dem dann bei RTL II die Folge 12 „Kampf um Unratütox!“ ausgestrahlt wird. Diese gibt bekanntlich den Anlass zu diesem Download, der wie in Japan auch in den USA und in Südkorea kurz nach der TV-Ausstrahlung verfügbar war. In Europa jedoch gibt es noch keine Ankündigung für die beiden Events, aber wir berichten natürlich bei aufkommenden Neuigkeiten.

Nachtrag, 30.06.2011: Zuruggu ist inzwischen verfügbar und so haben wir einige passende Screenshots dazu unter „Weiterlesen“ eingefügt. Außerdem wurde am Montag ein neues PGL-Event-Pokémon angekündigt: Genau wie zuvor Gureggru (Glibunkel) kann man ab morgen ein 473 삐딱구리 Mammokuri (Mammoo/Mamutel) im koreanischen Global Link freischalten, indem man ein Passwort eingibt, das man auf der Website Junior Naver Pokémon finden kann. Glibunkel und Mamutel sind wie auch die C-Gear-Skins mit Glibunkel und Pochama (Plinfa) an die Pokémon von Takeshi/Rocko und Hikari/Lucia angelehnt. Mammoo konnte zuvor im japanischen Global Link durch eine Seriennummer aus der Zeitschrift Pokémon Fan 15 freigeschaltet werden.

Kommentare (5)
235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– TV –
in 2 Tagen25.10.2014
Pokémon – Der Film: Kyurem gegen den Ritter der Redlichkeit (ProSieben MAXX, 8:15 Uhr)
in 3 Tagen26.10.2014
Pokémon – Der Film: Genesect und die wiedererwachte Legende (ProSieben MAXX, 8:15 Uhr)
– Pokémon-Verteilungen –
noch 8 Tage01.10.2014–31.10.2014
RegionNintendo Network710 Irrbis (Halloween)
noch 13 Tage15.10.2014–05.11.2014
RegionNintendo Network094 Weißes Gengar (Seriencode im teilnehmenden Fachhandel)
in 14 Tagen06.11.2014–28.11.2014
RegionNintendo Network719 Diancie (Seriencode im teilnehmenden Fachhandel)
in 36 Tagen28.11.2014–14.01.2015
RegionNintendo Network374 Schillerndes Tanhel (ΩR/αS)
in 39 Tagen01.12.2014–30.04.2015
Region492 Shaymin (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region647 Keldeo (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region494 Victini (Pokémon Scrap, Seriencode)
noch 84 Tage15.08.2014–15.01.2015
RegionNintendo Network006m2 Glurak mit Gluraknit Y (Pokémon X, Seriencode von GameStop)
RegionNintendo Network006m1 Glurak mit Gluraknit X (Pokémon Y, Seriencode von GameStop)
15.10.2014–
Region479 Rotom (Pokémon Tretta 03)
– Spiele –
in 29 Tagen21.11.2014
Pocket Monsters Omega Ruby und Pocket Monsters Alpha Sapphire (3DS)
in 36 Tagen28.11.2014
Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir (3DS)

Am 23.10.2014 bei TV Tokyo

Japan
シトロン、想い出のキャンパス!電撃の再会!!
Citron, Omoide no Campus! Dengeki no Saikai!!
QR-Code für m.filb.de

© 1999–2014 Filb.de (Impressum)

Pokémon © 2014 Pokémon. © 1995–2014 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.