Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Europäische Wi-Fi-Verteilung von Victini

Geschrieben von Buoysel am 30.03.2012 um 08:19 Uhr

Bekanntlich steht die europäische Verteilung eines Victini, das u. a. die Attacke V-Generator beherrscht, in den Startlöchern. Nach langer Zeit des Wartens wurde der Zeitraum der Verteilung heute endlich bekanntgegeben.

Passend zur TV-Ausstrahlung des 14. Kinofilms in Deutschland am 8. April und 15. April bei RTL II wird dieses Victini demnach zwischen dem 10. April und 30. April 2012 für Pokémon Schwarz und Weiß über die Nintendo Wi-Fi Connection verteilt werden.

Dieses Victini war 2011 bereits in Japan ausschließlich an Vorbesteller eines Kinotickets des besagten Kinofilms verteilt worden. Alle Informationen zu diesem Exemplar gibt es im PokéWiki.

Übrigens wird das Victini zunächst nur für deutsch-, italienisch-, und spanischsprachige Editionen zum Download angeboten. Spieler einer französischen Edition empfangen stattdessen noch ein Mewtu, dessen Anlass wahrscheinlich die Veröffentlichung eines neuen Sammelkartenspiel-Sets ist (wir berichteten). Dieses Set erscheint in Deutschland am 25. April, sodass es denkbar wäre, dass der Mewtu-Download später auch bei uns angeboten wird.

Kommentare (36)

Anime: Pocket Monsters Best Wishes! Folge 72

Geschrieben von Buoysel am 29.03.2012 um 12:54 Uhr
Bild aus Folge 72

Die Bilder der heute in Japan gezeigten Animefolge stehen nun zum Ansehen bereit:

Weitere Informationen zur Folge gibt es im PokéWikiPokéWiki. Die Vorschau auf die nächste Folge findet ihr unter „Weiterlesen“.

Kommentare (12)

Letzte Woche wurden vier neu in Japan registrierte Trademarks bekannt. Zum einen ließen sich Nintendo, Creatures und Game Freak die Namen der neuen Kyurem-Formen ブラックキュレム Black Kyurem und ホワイトキュレム White Kyurem schützen, zum anderen zwei Varianten eines bisher nicht bekannten Logos das den Schriftzug ポケモントレッタ bzw. Pokémon TRETTA zeigt. Es existiert in einer japanischen und einer englischen Version, was schon etwas außergewöhnlich ist.

Was Pokémon TRETTA ist, ist noch völlig unbekannt. Es gibt offenbar keine Hinweise auf die Bedeutung des Namens. Daher ist vieles denkbar – von einfachem Merchandise bis zu etwas bedeutsameren im Zusammenhang mit den Videospielen –, jedoch mutet das Logo eher wie eines für neues Spielzeug an. Wir berichten, wenn mehr dazu bekannt wird.

Nachtrag, 01.04.2012: Von Kyurems alternativen Formen Black Kyurem und White Kyurem sind inzwischen auch deren Typen bekannt: Anders als beispielsweise bei Rotom oder Shaymin bleiben sie bei Kyurem unverändert Drache und Eis, wie Produktbilder neuer 3DS-Hard-Cover verraten, welche in Japan Ende Juli in den Handel kommen. Die Bilder finden sich u. a. bei Amazon.co.jp (Black Kyurem, White Kyurem).

Kommentare (48)

Französischer Mewtu-Download angekündigt

Geschrieben von nYoo am 24.03.2012 um 20:02 Uhr

Nach japanischen, englischen und koreanischen Spielen kann nun ab Montag auch auf französische Versionen von Pokémon Schwarz und Weiß Mewtu heruntergeladen werden, wie man auf einer eigenen Seite zu Mewtwo der französischen Version von Pokemon.com lesen kann.

Anlass für die französische Verteilung ist wohl, dass heute die französische Version der Sammelkartenerweiterung Black & White—Next Destinies erschienen ist, welche unter anderem eine Mewtu-EX-Karte enthält. Die deutsche Version mit dem Namen Schwarz & Weiß – Kommende Schicksale wurde kürzlich nochmals von Amigo Spiele für Ende April angekündigt. Gut möglich, dass erst dann Mewtu für deutsche Spiele erhältlich sein wird.

Während die momentan per Wi-Fi Connection verfügbaren Reshiram und Zekrom nur noch bis morgen auf französischen Spielen herunterladbar sind, ist für deutsche Spiele noch bis 8. April Zeit. Danach könnte der Mewtu-Download ebenso wie der für Victini folgen, welches laut der offiziellen Seite von Schwarz und Weiß „demnächst“ heruntergeladen werden kann.

Kommentare (6)

Review zu PokéPark 2: Die Dimension der Wünsche

Geschrieben von Buoysel am 23.03.2012 um 00:00 Uhr

Heute erscheint mit PokéPark 2: Die Dimension der Wünsche europaweit das neueste Pokémon-Abenteuer für die Wii-Heimkonsole. Wir hatten dank Nintendo die Möglichkeit uns bereits vorab mit der deutschen Version des Spiels vertraut zu machen. Die japanische Version hatten wir im November bereits kurz vorgestellt.

Genau wie der Vorgänger PokéPark Wii: Pikachus großes Abenteuer bietet das neue Spiel einige einfach gehaltene Minispiele, die mit bis zu vier Spielern gleichzeitig gespielt werden können. Die Story des Einzelspielermodus ist zwar auch diesmal leider nicht besonders lang, aber doch etwas anspruchsvoller als die des Vorgängers. Neben dem PokéPark existiert diesmal noch eine zweite Parallelwelt namens WunschPark, in der seltsame Dinge vor sich gehen. Der „Meister“ dieser zweiten Welt versucht alle Pokémon aus dem PokéPark in seine Welt zu locken, um seinen Plan zu verwirklichen. Die legendären Pokémon Reshiram und Zekrom bemerken das drohende Unheil schon früh und sehen in Pikachu und seinen Freunden den Schlüssel, die beiden Welten zu retten.

Zu Beginn des Abenteuers ist Pikachu der alleinige spielbare Charakter. Schon bald schließt Pikachu Freundschaft mit Ottaro, Serpifeu und Floink, die ihn als Partner begleiten und ihre Kräfte im Abenteuer zur Verfügung stellen. Pikachu hat die Fähigkeit, mit seinem Donnerblitz Getriebe in Gang zu setzen und somit technische Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Ottaro kann schwimmend Wasserflächen überqueren, Serpifeu besonders hoch springen und Floink große Felsbrocken zertrümmern.

Kommentare (6)

Anime: Pocket Monsters Best Wishes! Folge 71

Geschrieben von Buoysel am 22.03.2012 um 11:42 Uhr
Bild aus Folge 71

Die Bilder der heute in Japan gezeigten Animefolge stehen nun zum Ansehen bereit:

Weitere Informationen zur Folge gibt es im PokéWikiPokéWiki. Die Vorschau auf die nächste Folge findet ihr unter „Weiterlesen“.

Kommentare (10)

Pokémon VGC 2012: Deutsche Landesmeisterschaften in Essen

Geschrieben von nYoo am 16.03.2012 um 23:03 Uhr

Vergangenen Samstag fand in Essen die deutsche Videospiel-Meisterschaft 2012 statt, eines der fünf europäischen Qualifikationsturniere für die Pokémon-Weltmeisterschaft, die vom 10. bis zum 12. August in Hawaii stattfinden wird. Bis zu 600 Teilnehmer hatten dieses Mal die Chance, deutscher Meister 2012 in einer der drei Altersklassen zu werden. Die besten vier jeder Altersklasse haben sich für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Hawaii qualifiziert und bekommen Reise und Aufenthalt bezahlt.

Wie in den Vorjahren 2009, 2010 und 2011 waren wir auch dieses Jahr wieder vor Ort, um mit Fotos vom Event zu berichten. Abgesehen davon, am Turnier teilzunehmen und dabei zuzusehen, gab es wieder einige weitere gute Anlässe, vorbeizuschauen: Alle Besucher konnten ein 246 schillerndes Larvitar und eine neue Kampfprüfung auf Pokémon Schwarz und Weiß herunterladen. Außerdem gab es wieder am Rande ein kleines K.O.-Turnier und Möglichkeiten, das Sammelkartenspiel und das neue Wii-Spiel PokéPark 2: Die Dimension der Wünsche auszuprobieren. Darüber hinaus waren die Walking Acts Pikachu, Serpifeu, Floink und Ottaro häufig unterwegs. Der Transferkräfte versendende Poké Power Spot fehlte dieses Jahr leider.

Unter „Weiterlesen“ gibt es viele Fotos, Screenshots zu Larvitar und unsere zuvor schon veröffentlichten Videoaufnahmen der drei Finalkämpfe. Im PokéWiki stehen nun die Details der fünf herunterladbaren Gegner aus der neuen Kampfprüfung für das Haus der Prüfung. Eine Pressemitteilung der Pokémon Company International mit weiteren Fotos, wie sie immer jeweils in den Vorjahren herausgegeben wurde, gibt es bisher nicht. Jedoch gab die offizielle Webseite gestern die zwölf diesjährigen Gewinner bekannt.

Kommentare (9)

Wi-Fi-Verteilung: Nobunagas Schwarzes Rayquaza

Geschrieben von Buoysel am 02.03.2012 um 11:24 Uhr – Letztes Update: 16.03.2012

Zum Anlass des japanischen Verkaufsstarts des neuen DS-Spiels Pokémon + Nobunaga no Yabō wird vom 17. März bis zum 16. April das 384 Schwarze Rayquaza vom Charakter Oda Nobunaga über die Nintendo Wi-Fi Connection für die japanischen Versionen von Pokémon Schwarz und Weiß verteilt.

Dieses Schillernde Rayquaza kommt im Jubelball mit Lv. 70 per Wi-Fi-Geheimgeschehen aufs Spiel, ist mit dem Klassischen Band dekoriert, trägt kein Item und beherrscht die Attacken Drachenpuls, Antik-Kraft, Wutanfall und Drachentanz. Der OT lautet ノブナガ Nobunaga, die ID 03172.

Dies ist bereits die zweite Verteilung von Rayquaza in diesem Quartal. Vom 10. Februar bis 27. Februar wurde bereits ein anderes Exemplar auf Lv. 100 per Drahtlos-Geheimgeschehen in japanischen Geschäften verteilt (wir berichteten). Im PokéWiki gibt es unter Event-Pokémon/Japan wie immer eine Übersicht aller bekannten Informationen.

Nachtrag, 16.03.2012: Das schillernde Rayquaza ist ab sofort mit japanischen Versionen von Pokémon Schwarz und Weiß über die Nintendo Wi-Fi Connection verfügbar. Unter „Weiterlesen“ haben wir für euch einige Screenshots dazu angefertigt.

Kommentare (40)

Verpackungsbilder zu Black 2 und White 2 veröffentlicht

Geschrieben von Buoysel am 15.03.2012 um 15:01 Uhr

Auf der offiziellen japanischen Website zu Pocket Monsters Black 2 und Pocket Monsters White 2 wurden heute neben alternativen Artworks zu den neuen Pokémon(-Formen) Black Kyurem und White Kyurem auch die finalen Verpackungsbilder der neuen Spiele veröffentlicht.

Die Spiele erscheinen im Juni 2012 in Japan und im Herbst 2012 in Europa für Nintendo DS. Auf DSi- und 3DS-Systemen werden sie Zusatzfunktionen besitzen, aber vielleicht auch durch eine Regionsperre geschützt sein.

Kommentare (242)

2012 International Challenge: Globales Wi-Fi-Turnier angekündigt

Geschrieben von Buoysel am 10.02.2012 um 11:07 Uhr – Letztes Update: 15.03.2012

Ab dem 15. März 2012 wird erstmals ein internationales Wi-Fi-Turnier für Spieler der Schwarzen und Weißen Edition stattfinden. Anders als bei den vorherigen Wi-Fi-Turnieren (Japan Cup, 2011 Autumn Friendly und Famitsu Cup) wird man sich in diesem Turnier also mit Spielern aus der ganzen Welt messen können.

Die Anmeldung zum Turnier wird über die „Global Battle Union“ auf der Website des Pokémon Global Link durchgeführt. Das eigene Spielmodul der Schwarzen oder Weißen Edition muss also bereits per Spielsynchro mit PGL verbunden worden sein. Wie das funktioniert, kann auf den PGL-Hilfeseiten nachgelesen werden. Da weltweit nur 50.000 Teilnehmer zugelassen werden, sollte man nicht zu lange mit der Turnieranmeldung warten.

Die Turnierregeln findet ihr im „Weiterlesen“-Teil.

Nachtrag, 11.02.2012, 00:30 Uhr: Auch auf der deutschen Website wurde das Wi-Fi-Turnier soeben angekündigt. Die offizielle deutschsprachige Newsmeldung findet ihr hier.

Nachtrag, 15.03.2012: Ab sofort ist es möglich, sich für das Wi-Fi-Turnier anzumelden. Weitere Informationen gibt es im Newsbeitrag der offiziellen, deutschen Pokémon-Website.

Kommentare (14)

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
ab morgen19.04.2014–30.09.2014
RegionNintendo Network491 Darkrai (Kinoticket-Vorbestellung)
in 22 Tagen10.05.2014–18.05.2014
Region130 Garados (Pokémon Center)
in 31 Tagen19.05.2014–25.05.2014
Region212 Scherox (Pokémon Center)
in 38 Tagen26.05.2014–01.06.2014
Region115 Kangama (Pokémon Center)
in 45 Tagen02.06.2014–08.06.2014
Region094 Gengar (Pokémon Center)
in 52 Tagen09.06.2014–15.06.2014
Region248 Despotar (Pokémon Center)
in 59 Tagen16.06.2014–22.06.2014
Region303 Flunkifer (Pokémon Center)
noch 133 Tage15.11.2013–29.08.2014
RegionNintendo Network445 Knakrack (CoroCoro Comics 12/2013)
noch 133 Tage15.03.2014–29.08.2014
RegionNintendo Network006m2 Glurak mit Gluraknit Y (Pocket Monsters X, CoroCoro Comics 04/2014)
RegionNintendo Network006m1 Glurak mit Gluraknit X (Pocket Monsters Y, CoroCoro Comics 04/2014)
noch 165 Tage15.04.2014–30.09.2014
RegionNintendo Network126 Magmar (Seriencode im teiln. Handel)
RegionNintendo Network125 Elektek (Seriencode im teiln. Handel)
ab Release bis 30.09.2014
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
– Bücher –
in 31 Tagen19.05.2014
Pokémon Schwarz und Weiß, Band 4 (Pokémon Adventures)
– Kino –
in 92 Tagen19.07.2014
Pokémon the Movie XY: Pikachu, kore nan no Kagi?
Pokémon the Movie XY: Hakai no Mayu to Diancie

Am 24.04.2014 bei TV Tokyo

Japan
海底の城!クズモーとドラミドロ!!
Kaitei no Shiro! Kuzumo to Dramidoro!!
QR-Code für m.filb.de

© 1999–2014 Filb.de (Impressum)

Pokémon © 2014 Pokémon. © 1995–2014 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.