Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

„Magma Gang VS Aqua Gang: Double Crisis“ ab heute erhältlich

Geschrieben von Xavier am 30.01.2015 um 20:25 Uhr

Am heutigen 30. Januar ist die neue Mini-Erweiterung „Magma Gang VS Aqua Gang: Double Crisis“ im japanischen Handel erschienen. Mini-Erweiterungen zeichnen sich durch eine kleine Anzahl an Sammelkarten aus, gehören offiziell auch nicht zu den richtigen Zyklen und erscheinen unregelmäßig. Die vorherige Mini-Erweiterung ist im Februar 2013 erschienen.

Die Erweiterung beinhaltet 34 Karten, wovon zwei sogenannte „Full Art“-Karten sind. Ausnahmsweise sind in jedem Booster nicht fünf Karten vorhanden, sondern sechs Stück. Zusätzlich liegt jedem Booster eine Pokémon Scrap Card bei, von denen wir vor ein paar Monaten berichteten. Besonders an dieser Erweiterung ist die Tatsache, dass die Pokémon-Karten nur aus Besitzer-Pokémon von Team Aqua beziehungsweise Team Magma bestehen. Ein Icon des jeweiligen Team-Rüpel ist rechts neben dem Pokédex-Eintrag abgebildet.

Übrigens kann man eine von zwei Promokarten erhalten, wenn man in einem japanischen Pokémon Center mindestens fünf Boosterpacks dieser Mini-Erweiterung erwirbt. Die Promokarten wurden von GAME FREAK inc. illustriert.

Kommentare (1)

niconico-Livestream zu Pokkén Tournament enthüllt zahlreiche Informationen

Geschrieben von Filb.de-Team am 23.01.2015 um 15:25 Uhr – Letztes Update: 29.01.2015

Im heutigen Livestream zu Pokkén Tournament gelangten neue Informationen ans Licht. Zunächst wurden drei Pokémon vorgestellt, die im Arcade-Game spielbar sein werden. Dabei handelt es sich um Guardevoir, Pikachu und Suicune.

Anschließend wurden sogenannte „Unterstützer-Pokémon“ vorgestellt. Diese können gerufen werden, die dem Spieler dann helfen, ähnlich wie die Helfertrophäen aus dem „Super Smash Bros.“-Franchise. Gezeigt wurden die Unterstützer-Pokémon Emolga, Fynx, Lapras und Serpifeu.

Es wurde auch ein brandneuer Controller vorgestellt, der relativ schlicht gehalten ist. Er besitzt ein Steuerkreuz, die beiden Schultertasten L und R sowie die vier bekannten Tasten A, B, X und Y.

Im Anschluss stellte man einzelne Spielmodi vor, unter denen man auswählen kann. Bestätigt wurde der Singleplayer, ein lokaler Multiplayer, ein landesweiter Multiplayer und ein Tutorial für Anfänger.

In Japan wird es vielerorts möglich sein, vom 30. Januar bis zum 1. Februar das Spiel in den Spielhallen anzutesten. Die Gebühr pro Spiel beträgt hierbei 100 Yen.

Nachtrag, 27.01.2015: Soeben hat die Famitsu – eine japanische Videospiel-Zeitschrift – weitere Screenshots veröffentlicht. Diese findet ihr unter „Weiterlesen“.

Nachtrag, 29.01.2015: Auf der offiziellen Website zum Spiel wurden zwei neue Unterstützer-Pokémon enthüllt. Bei den beiden neuen handelt es sich um Evoli und Amphizel.

Kommentare (27)

Pocket Monsters XY: Folge 58

Geschrieben von Buoysel am 29.01.2015 um 11:41 Uhr
Bild aus der Folge

Heute steht der Arenakampf in Tempera City an. Für Satoshi sieht es zunächst brenzlich aus. Ob er mit seinem letzten Pokémon, Amphizel, dennoch den Sieg einfahren kann, erfahrt ihr in unserer Episodengalerie:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.

Kommentare (25)

Neues Pikachu-Design für das 3DS-Home-Menü angekündigt

Geschrieben von Filb.de-Team am 28.01.2015 um 12:28 Uhr

In der letzten „Nintendo-Direct“-Präsentation kündigte Nintendo eine neue Zierblende für den New Nintendo 3DS an, die mit vielen Pikachu bestückt sein wird (wir berichteten).

Passend zur demnächst erscheinenden Zierblende, wurde heute für japanische Systeme ein neues Design für das Nintendo-3DS-Home-Menü angekündigt, das dieses ebenfalls mit zahlreichen Pikachu-Bildern verziert. Neben besonderen Soundeffekten spielt das installierte Design außerdem die Pokémon-Supermarkt-Musik aus Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir im Hintergrund ab.

Ab dem 14. Februar 2015 kann man sich das Design für 200 Yen (etwa 1,50 Euro) im japanischen Design-Shop des Home-Menüs herunterladen. Eine Ankündigung für europäische Systeme steht noch aus.

Kommentare (10)

Online-Turnier „Showdown der Generationen“ angekündigt

Geschrieben von Daki am 23.01.2015 um 11:28 Uhr

Gestern wurde das zweite Online-Turnier für Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir mit dem Titel „Showdown der Generationen“ angekündigt.

Der Wettkampf findet vom 13. bis zum 15. Februar 2015 statt. Alle Teilnehmer, die sich erfolgreich qualifiziert und mindestens einen Kampf bestritten haben, erhalten 1.000 Poké-Meilen im Poké-Meilen-Klub des Pokémon Global Links.

Die Teilnahmebedingungen, Wettkampfregeln sowie Teilnahmevoraussetzungen findet ihr unter „Weiterlesen“.

Kommentare (0)

Dritte Welle an amiibo-Figuren ab heute erhältlich und Weiteres

Geschrieben von Xavier am 23.01.2015 um 08:00 Uhr

Die mittlerweile dritte Welle der „Super Smash Bros.“-Collection amiibo-Figuren ist ab heute im Handel erhältlich. Zu den insgesamt sechs neu hinzugekommenen Figuren gehören: Bowser, Ike, Lucario, Rosalina, Shiek und Toon Link.

Mit dem Software-Update für Super Smash Bros. for Nintendo 3DS, welches nächsten Monat nachgereicht wird, werden die amiibo-Figuren auch in der 3DS-Fassung verwendbar sein können.

New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL, die am 13. Februar erscheinen werden, besitzen unter dem Touchscreen einen Nahfeldkommunikations-Chip, mit dem die Figuren eingescannt werden können. Da der normale 3DS, 3DS XL und Nintendo 2DS keinen integrierten NFC-Chip besitzen, wird noch dieses Jahr ein Peripheriegerät erscheinen, welches diese Funktion nachrüsten soll. Die Figuren werden auf das Gerät gelegt und dieses überträgt die Daten drahtlos auf die Konsole. In Japan soll das Zubehör schon im Sommer erscheinen.

Kommentare (8)

Pocket Monsters XY: Folge 57

Geschrieben von Buoysel am 22.01.2015 um 12:06 Uhr
Bild aus der Folge

Gelatroppo und Gelatwino sind auf der Suche nach einem verloren gegangenen Gelatini. Dieses befindet sich zwecks seiner Genesung im Pokémon Center von Tempera City. Auch die Helden sind gerade in dieser Stadt eingetroffen, da hier der nächste Arenakampf wartet. In unserer Episodengalerie erfahrt ihr mehr:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.

Kommentare (13)

„Club Nintendo“ wird noch dieses Jahr eingestellt

Geschrieben von Xavier am 20.01.2015 um 16:00 Uhr

Der „Club Nintendo“ bietet seit mehr als ein Jahrzehnt seine Dienste an. Neuen Spielen und neuer Hardware liegen Codes bei, die man auf der dafür vorgesehenen Internetseite einlösen kann. Die Codes werden nach einer kurzen Umfrage in Sterne umgewandelt, mit denen man wiederum exklusive Produkte und Merchandise erwerben kann. Ab und an gibt es auch exklusive Angebote, wie letztens, als man sich einen New Nintendo 3DS in der „Ambassador“-Edition sichern konnte (wir berichteten).

Nintendo gab vor wenigen Stunden bekannt, dass das Bonusprogramm am 30. September 2015 vollständig eingestellt sein wird, sodass keinerlei Club Nintendo-Funktionen mehr genutzt werden können. Da alle Sterne am 30. September verfallen, empfehlen wir euch, diese bis dato gegen Produkte einzutauschen. Einige weitere exklusive Artikel werden trotz Einstellung des Dienstes noch in den nächsten Monaten erfolgen.

Nintendo arbeitet bereits an einem neuen Mitgliederprogramm, welches später in diesem Jahr erscheinen soll. Alle Benutzer, die sich dann für das neue Programm anmelden, werden einen Downloadcode für „Flipnote Studio 3D“ erhalten. Die Software sollte ursprünglich im Sommer 2013 erscheinen, wurde aufgrund unerwarteter Serverüberlastungen in Japan auf unbekannte Zeit verschoben.

Kommentare (30)

Neue amiibo-Figuren vorgestellt

Geschrieben von Xavier am 18.01.2015 um 17:30 Uhr

Nintendo stellte in der neuesten „Nintendo Direct“-Präsentation vom 14. Januar neue amiibo-Figuren vor. So wurde die vierte Welle der „Super Smash Bros.“-Collection enthüllt. Dazu gehören: Robin, Lucina, das Pokémon Glurak, Wario, Pac-Man und Ness. Am 24. April soll die vierte Welle der Smash-Collection ausgerollt werden.

In der Präsentation wurde aber auch eine brandneue Kollektion vorgestellt, die sogenannte „Super Mario“-Collection. Die Halterungen der Figuren sind im Gegensatz zu denen der ersten Kollektion nicht mehr grau gehalten, sondern rot. Die ersten Figuren aus der brandneuen Kollektion werden Mario, Luigi, Bowser, Peach, Yoshi und Toad sein. Toad wird, wie zu erwarten, mit Captain Toad: Treasure Tracker kompatibel sein. Die Figur wird im Spiel kleine, versteckte Pixel-Figuren von Captain Toad freischalten. Die Pixel-Toads können dann in jedem Level gefunden werden. Das Update, das diese Funktion nachliefern soll, wird am 20. März verfügbar sein.

Die „Super Mario“-Collection (links) und die vierte Welle (rechts)
Kommentare (18)

New Nintendo 3DS Zierblenden bald auch in Europa erhältlich

Geschrieben von Xavier am 16.01.2015 um 21:00 Uhr

Der New Nintendo 3DS bietet bekannterweise die Möglichkeit, sein Gerät mit den verschiedensten Zierblenden auszustatten, um es so nach eigenem Belieben zu personalisieren. Am 13. Februar 2015 wird der Handheld mit verbesserter Hardware und zusätzlichen Steuerelementen nach Europa kommen. Zeitgleich mit dem Marktstart werden aber auch die ersten 12 Zierblenden angeboten, weitere sind in Planung. Der New Nintendo 3DS XL bietet diese Art der Personalisierung nicht.

Unter den ersten 12 Zierblenden gehört unter anderem die Kyogre/Groudon-Zierblende, die Ende November letzten Jahres in Japan erschienen ist (wir berichteten). In Japan ist sie zum Preis von 1500 Yen erhältlich. Die Blenden sind leicht transparent gehalten, sodass der Akku und diverse Schriftzüge, die sich hinter dem Gerät befinden, erkennbar sind.

Eine weitere Zierblende, die ihren Weg nach Japan und Europa finden wird, ist eine mit vielen Pikachu bestückte Zierblende. Im japanischen Raum wird die Zierblende am 14. Februar verfügbar sein, so Satoru Iwata in der letzten japanischen „Nintendo Direct“-Präsentation. Ein Erscheinungsdatum für den europäischen Raum steht noch aus, aber gezeigt wurde die Zierblende auch in der europäischen Präsentation.

Kommentare (19)
280 279 278 277 276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 3 Tage27.02.2016–31.03.2017
151 Mew (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
noch 3 Tage11.03.2017–31.03.2017
025 Pikachu (Spendenaktion von POKÉMON with YOU, Seriencode)
noch 12 Tage17.03.2017–09.04.2017
Schillerndes 785 Kapu-Riki (Teilnehmender Handel, Seriencode)
noch 12 Tage18.03.2017–09.04.2017
776 780 766 765 704 747 Pokémon-Eier (Pokémon Center)
in 18 Tagen15.04.2017–09.10.2017
Satoshis 025 Pikachu (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 18 Tagen15.04.2017–07.05.2017
760 Kosturso (Pokémon Center)
noch 47 Tage15.03.2017–14.05.2017
006 Glurak (CoroCoro Comics, Seriencode)
seit 18.11.2016
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.