Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon GO erscheint nächstes Jahr für Android und iOS

Veröffentlicht von Filb.de-Team am 10.09.2015 um 09:00 Uhr

Überraschend hat heute The Pokémon Company einen Livestream zum Thema zukünftiger Business-Strategien auf der japanischen Video-Streaming-Plattform Niconico Douga ausgetrahlt. Zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens hat man eine Pressekonferenz abgehalten, um ein neues Spiel für Smartphones vorzustellen. Bei dem Spiel „Pokémon GO“ handelt es sich um ein Projekt, das sich seit zwei Jahren in Entwicklung befindet. Die Idee entstand kurz danach, als Tsunekazu Ishihara (CEO und Vorsitzender des japanischen Unternehmens) zum ersten Mal das Smartphone-Spiel Ingress anspielte, welches durch seine Argumented-Reality-Spielweise aus der Masse an Apps heraussticht. Ingress wurde von Niantic, einem Startup von Google, entwickelt.

In Pokémon GO wird man in der realen Welt gegen Pokémon kämpfen, sie fangen und tauschen können. Das Spiel wird 2016 gratis für Android- und iOS-Geräte erscheinen und wird ebenfalls von Niantic entwickelt. Finanzieren wird sich das Spiel über In-App-Käufe. Auch ein Zusatzgerät namens „Pokémon GO Plus“ wird derzeit von Nintendo entwickelt. Dieses Gerät lässt sich z. B. am Arm tragen und wird per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden, um simple Aktionen in Pokémon GO ausführen zu können.

Während der Konferenz wurde zudem bekanntgegeben, dass Junichi Masuda von Game Freak ebenfalls an der Entwicklung beteiligt ist und beispielsweise Musikstücke für Pokémon GO komponiert. Pokémon GO soll ebenfalls die Möglichkeit bieten, eine Verbindung zu den Hauptspielen der Pokémon-Reihe aufzubauen.

Unter „Weiterlesen“ findet ihr das Ankündigungsvideo, die Pressekonferenz in voller Länge sowie die Pressemitteilung.

Kommentare (45)

Exklusive Rayquaza-Seriencodeverlosung auf Filb.de

Veröffentlicht von Xavier am 08.09.2015 um 00:00 Uhr

Angesichts der aktuellen Seriencode-Verteilung bei teilnehmenden Müller-Filialen (wir berichteten), ist der Bedarf an Seriencodes sehr hoch und viele Pokémon-Fans kommen an keinen Seriencode heran, da diese in den meisten Fällen ziemlich schnell vergriffen sind und schon fast eine Rarität darstellen. Einige unserer Benutzer im Forum sind an mehr als einen Seriencode herangekommen und so wird eine Seriencode-Verlosung in unserem Forum stattfinden. Insgesamt sind auf diese Art und Weise 70 Seriencodes zu Stande gekommen, die wir an euch weitergeben möchten. An dieser Stelle vielen Dank an unsere Foren-Benutzer artur3004, Charly, hasenprinzessin und Mimino für die Bereitstellung der Seriencodes, ohne die, diese Verlosung nicht möglich gewesen wäre.

Es dürfen grundsätzlich alle Benutzer (inklusive Moderatoren) an der Verlosung teilnehmen. Ihr könnt an der Verlosung teilnehmen, indem ihr einen Beitrag in dem unten verlinkten Thread hinterlasst. Ausgeschlossen an der Verlosung sind Benutzer, die bereits über einen Rayquaza-Seriencode verfügen. Die Verlosung wird genau zwei Wochen andauern und die Gewinner werden anschließend im Startbeitrag des Threads bekanntgegeben. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Neues Online-Turnier „Protokampf“ angekündigt und Umfrage gestartet

Veröffentlicht von Daki am 04.09.2015 um 22:30 Uhr

Gestern wurde im Pokémon Global Link ein neues Online-Turnier namens „Protokampf“ für Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir angekündigt. Die Besonderheit an dem Turnier ist, dass ihr die legendären Pokémon Groudon und Kyogre in euren Kämpfen einsetzen dürft, als auch deren Proto-Formen. Ansonsten sind alle Pokémon, die innerhalb der 6. Generation gefangen oder ausgebrütet worden sind, erlaubt.

Vom 17. September bis zum 24. September wird es möglich sein, sich für das Turnier anzumelden. Am 25. September beginnen die Kämpfe, welche im Doppelkampf-Modus ausgetragen werden und enden am 27. September. Alle weiteren Informationen zum Turnier findet ihr auf der Informationsseite des Pokémon Global Links.

Des Weiteren hat der Pokémon Global Link eine Umfrage bezüglich eines bevorstehenden Online-Turniers im November gestartet. Darin könnt ihr euch einen Modus aus einer begrenzten Auswahl aussuchen. Der Modus, der die meisten Stimmen erhalten hat, wird im zukünftigen Online-Turnier verwendet.

Kommentare (3)

Pikachu-Cup: Besonderes Event-Pikachu wird verteilt

Veröffentlicht von Buoysel am 01.09.2015 um 06:54 Uhr

Das offizielle Online-Turnier „Pikachu-Cup“ ist seit einiger Weile beendet und inzwischen wurden auch die Ranglisten veröffentlicht. Das Besondere am Pikachu-Cup war, dass lediglich Elektro-Pokémon einsetzbar waren. Zudem wurde den Teilnehmern ein besonderes Event-Pokémon versprochen, sofern sich das Pokémon Pikachu während des Turniers in den Top 3 der am häufigsten eingesetzten Pokémon befindet.

Pikachu befindet sich in der Rangliste auf Platz 3 und somit wurde das Ziel erreicht. Das besondere Event-Pikachu, das die Attacken Mogelhieb, Zugabe, Volttackle und Notsituation (regulär nicht erlernbar) beherrscht, die Versteckte Fähigkeit Blitzfänger besitzt und das Item Kugelblitz trägt, steht ab heute allen Teilnehmern des Turniers zur Verfügung. Der Seriencode wird über Pokémon Global Link verteilt und kann im Spiel bis zum 30. Oktober eingegeben werden.

Kommentare (14)

Pocket Monsters XY: Folge 86

Veröffentlicht von Buoysel am 27.08.2015 um 14:25 Uhr
Bild aus der Folge

Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters XY. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden. Diese wird jedoch erst in 2 Wochen laufen, da nächste Woche ein Special der Serie Naruto Shippūden den Sendeplatz von Pokémon einnimmt.

Kommentare (27)

Erste Planungen zum 20. Pokémon-Jubiläum ersichtlich

Veröffentlicht von Xavier am 26.08.2015 um 21:30 Uhr

In einem Interview zwischen der Webseite Nintendo World Report und dem Director of Consumer Marketing von The Pokémon Company international J.C. Smith, das während des Pokémon World Championship-Wochenendes stattfand, wurden erste Andeutungen für das kommende Jahr 2016 gemacht. Auf Nachfrage hin, ob Pokémon Tekken das Highlight Anfang nächsten Jahres zum 20. Pokémon-Jubiläum darstellen soll, verneinte er zunächst. Später ergänzte er seine Aussage und meinte, viele Dinge wären für 2016 geplant, aber man könne momentan keine Auskunft geben.

Im späteren Verlauf des Interviews forderte man noch ein Schlüsselwort, eine Andeutung für kommende Geschehnisse im Pokémon-Franchise. Nach einer kurzen Denkpause sagte der Director of Consumer Marketing folgendes Wort: „flowers“ (z. Dt. Blumen). Dann war das Interview auch schon beendet. Kleine Teile des Interviews, die nur in englischer Sprache verfügbar sind, haben wir euch nachfolgend verlinkt.

Quelle: Nintendo World Report (zweiter Teil)

Kommentare (66)

Rückblick auf die Pokémon World Championships 2015 in Boston

Veröffentlicht von Xavier am 26.08.2015 um 13:00 Uhr

Die Pokémon World Championships 2015 endeten vor ein paar Tagen und viele Kämpfe bei den Videospielen, als auch Sammelkartenspiele wurden ausgetragen. Das Event fand im Hynes Convention Center in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten) statt. Es wurden viele Kämpfe ausgetragen und auch die japanische Aracde-Version von Pokémon Tournament konnte kostenlos vor Ort angespielt werden.

Wie es in den letzten Jahren zuvor auch üblich war, gab es eine Eröffnungszeremonie, bei der Junichi Masuda, Shigeru Ohmori und Tsunekazu Ishihara anwesend waren und eine große Neuigkeit verkündeten. Während 2013 und 2014 neue Mega-Entwicklungen für die kommenden Hauptspiele enthüllt wurden, hat man dieses Jahr Pokémon Tekken offiziell für Wii U angekündigt. Mehr Informationen diesbezüglich findet ihr in einem separaten Newsbeitrag von Buoysel. Zum Ende hin der Anstaltung gaben Junichi Masuda und Shigeru Ohmori eine Autogrammstunde.

Neben den vielen ausgetragenen Kämpfen, denen man zugucken konnte, wurde noch ein spezielles Tohaido verteilt. Auch hierzu haben wir einen separaten Newsbeitrag verfasst. Insgesamt gab es Stipendien-Gelder in Höhe von einer halben Millionen US-Dollar. Laut eigenen Angaben ist das viermal so viel, als noch im letzten Jahr in Stipendien von Gewinnern investiert wurde.

Zu guter letzt legen wir euch die Livestreams der letzten Tage zu Herzen, die ihr nachträglich unter twitch.tv/pokemon ansehen könnt.

Kommentare (3)

Seriencode-Verteilung zu Rayquaza angekündigt und 16. Kinofilm für kurze Zeit kostenlos ansehbar

Veröffentlicht von Xavier am 12.08.2015 um 18:45 Uhr – Letztes Update: 26.08.2015

Wie wir heute Mittag berichtet haben, ist die nächste deutsche Sammelkartenspiel-Erweiterung „XY – Ewiger Anfang“ ab heute im Handel erhältlich. Üblicherweise werden von The Pokémon Company kleine Webseiten zu den neuen Sammelkartenspiel-Erweiterungen eröffnet, die die neuen Erweiterungen bewerben und darüber hinaus noch weitere Inhalte bieten, der nicht nur auf das Sammelkartenspiel beschränkt sind.

So steht auf der Webseite, dass demnächst eine Seriencode-Verteilung zu Rayquaza stattfinden wird. Man wird ein Schillerndes Exemplar mit der Attacke Zenitstürmer empfangen können. Im Zeitraum vom 31. August bis zum 28. September wird man sich einen Seriencode sichern können, wie sonst üblich wird auf keine konkreten Händler verwiesen, lediglich auf „teilnehmende Händler“. Das betrifft Deutschland und Großbritannien, in Amerika hingegen wird man es ganz bequem über das Nintendo Network empfangen können.

Des Weiteren hat man abseits des Sammelkartenspiels und der Videospiele für einen begrenzten Zeitraum die Möglichkeit, den 16. Pokémon-Film Genesect und die wiedererwachte Legende kostenlos über die Webseite anzusehen. Der Film wird in HD-Qualität (720p) angeboten.

Nachtrag von Freigeist, 25.08.2015: Wie die Pokémon Company auf der offiziellen deutschen Webseite bekannt gegeben hat, werden die Seriencodes diesmal in allen spielwarenführenden Müller-Filialen verteilt. Die Codes sind bereits in einigen Filialen erhältlich und auch bereits einlösbar.

Kommentare (195)

Japan: Pokémon Shuffle Mobile für Android und iOS erschienen

Veröffentlicht von Xavier am 25.08.2015 um 19:45 Uhr – Letztes Update: 25.08.2015

Wie wir bereits Anfang des Monats geschrieben hatten, sollte die Android-Version von Pokémon Shuffle Mobile noch diesen Monat in Japan erscheinen, genaueres war uns bis dahin nicht bekannt. Entgegen den Erwartungen hat man heute die App sowohl für Android, als auch für iOS veröffentlicht. Wie schon erwartet, können Speicherdaten von der 3DS-Fassung nicht auf die Smartphone-Version portiert werden. Außerdem sind die In-App-Käufe etwas teurer, als bei der 3DS-Fassung, was wahrscheinlich mit den anfallenden Transaktionsgebühren zusammenhängt (bei Google sind es 30%). Neu hinzugekommen ist facebook-Konnektivität, mit Hilfe derer man Herzen (also Leben) an Freunde schicken kann. Die Android-Version umfasst 43 Megabyte und erfordert Android 4.1 oder höher. Für die iOS-Version wird iOS in der Version 7.0 oder höher vorausgesetzt und unterstützt werden iPod touch, iPhone als auch iPad.

Im Moment gibt es keinen genaueren Termin, wann Pokémon Shuffle Mobile in Europa und Nordamerika erscheinen wird. Jedoch können Android-Besitzer zumindest versuchen, eine APK-Datei auf dieser Webseite zu generieren und diese anschließend installieren. Es kann passieren, dass die japanische Version nicht mit dem eigenen Smartphone kompatibel ist und die Applikation sich zwar installieren lässt, aber spätestens beim Ladebildschirm stoppt.

Nachtrag, 23:00 Uhr: Zudem wurden heute zahlreiche Passwörter für die 3DS-Version bekanntgegeben, die Items freischalten. Eine kompakte Tabelle, die alle Passwörter und die dazugehörigen Items beinhaltet, findet ihr unter „Weiterlesen“. Vielen Dank an Floh und Isso08-15 für den Hinweis!

Kommentare (10)

Pokémon Tekken für Wii U angekündigt

Veröffentlicht von Buoysel am 21.08.2015 um 15:17 Uhr

Ab heute finden die Pokémon World Championships in Boston in den USA statt. Bis Sonntag werden sich die besten Spieler des Sammelkartenspiels sowie der Videospiele gegeneinander messen, um den Champion jeder Altersklasse zu finden. Bis zum Schluss wird es einen Livestream geben, den ihr bei Twitch finden könnt: 2015 Pokémon World Championships.

Im Rahmen der Eröffnungszeremonie, die soeben zuende ging, wurde das Spiel „Pokkén Tournament“, das seit einigen Wochen in den Arcade-Spielhallen Japans spielbar ist, für die Wii U angekündigt. Das Spiel soll weltweit im Frühjahr 2016 erscheinen. Im deutschsprachigen Raum wird es den Namen Pokémon Tekken tragen.

Den deutschen Ankündigungstrailer sowie die Pressemitteilung findet ihr unter „Weiterlesen“.

Kommentare (35)
282 281 280 279 278 277 276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 10 Tage15.04.2017–07.05.2017
760 Kosturso (Pokémon Center)
noch 17 Tage15.03.2017–14.05.2017
006 Glurak (CoroCoro Comics, Seriencode)
noch 165 Tage15.04.2017–09.10.2017
Satoshis 025 Pikachu (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.