Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?
Bild: Promovideo

Seit heute gibt es ein neues Promovideo zum bald erscheinenden DS-Spiel Fushigi no Dungeon: Sora no Tankentai. Es ist knapp 3 Minuten lang und zeigt viele Ausschnitte aus dem Spiel. Unter „Weiterlesen“ gibt es das Video in dieser News zu sehen.

Bild: Titelbild der Demo

Außerdem gibt es seit Samstag auf japanischen Blogs Berichte über eine spielbare Demo des Spiels, die in den Pokémon-Center-Filialen zu finden ist. Sie enthält anscheinend einen besonderen Demo-Dungeon, der „PokéCenDungeon“ genannt wird. Links neben dem Text ist das Titelbild der Demo zu sehen.

Die Demo kann im Pokémon Center per DS-Download-Spiel auf den eigenen DS geladen werden. Wenn man den Demo-Dungeon gemeistert hat, erhält man einen Aufkleberbogen geschenkt. Wir versuchen, noch weitere Informationen zur Demo in Erfahrung zu bringen.

Nachtrag, 25.03.2009, 03:24 Uhr:

Seit heute gibt es im japanischen Nintendo Channel ein weiteres Video zum Spiel mit knapp 2 Minuten Länge sowie eine herunterladbare Demo des Spiels. Eine Aufnahme des Videos gibt es nun ebenfalls unter „Weiterlesen“.

Die Demo im Nintendo Channel ist offenbar nicht dieselbe wie die im Pokémon Center, denn auf dessen Titelbild ist zu lesen, dass es ihre Inhalte nur im Pokémon Center gibt. Auch hat der Dungeon der Demo aus dem Nintendo Channel einen anderen Namen. Ein Video der Demo aus dem Nintendo Channel wird voraussichtlich im Laufe des Tages hinzugefügt. Hier zunächst mal vier Screenshots, die durch einen Klick in voller Größe zu sehen sind:

Screenshot 1Screenshot 2Screenshot 3Screenshot 4
Nachtrag, 25.03.2009, 15:57 Uhr:

Ein Video der Demo ist nun fertiggestellt und ist unter „Weiterlesen“ eingebettet. Leider scheint die Demo nichts Neues zu zeigen.

Nachtrag, 26.03.2009, 01:32 Uhr:

Ab heute ist die Demo auch an den DS Stations, welche überall in Japan in teilnehmenden Geschäften aufgestellt sind, verfügbar. Sie kann dort auf den eigenen DS geladen werden oder direkt an der DS Station gespielt werden – ob es bei beiden Methoden die gleiche Demo ist, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen.

Quelle: Website zur DS Station

Neues zum Event-Pokémon Mauzi

Geschrieben von Buoysel am 21.03.2009 um 16:45 Uhr
Seit gestern gibt es, wie wir zuvor berichteten, in allen japanischen Pokémon Center Filialen die Möglichkeit, ein Event-Mauzi herunterzuladen.

Dieses Mauzi wird im Rahmen der ニャースまつり Nyarth Matsuri (Mauzi-Matsuri) verteilt, während dieser auch besondere Artikel rund um Mauzi verkauft werden, die größtenteils im Design der japanischen 招き猫 Maneki Neko (Winkekatzen) gehalten sind. Der Anlass für diese Veranstaltung ist das 10-jährige Bestehen des Pokémon Center Osaka, in dessen Ladenlogo sich ja ein Mauzi befindet.

Wie die offizielle Pokémon-Website außerdem informiert, gibt es für jeden Pokémon-Center-Besucher, der dieses Mauzi bis zum 30. April 2009 auf Level 30 trainiert hat, ohne es zu Snobilikat zu entwickeln, einen limitierten Bildschirmreiniger im Nyarth-Matsuri-Design gratis.

Die Verteilung dieses Mauzi läuft noch bis zum 12. April 2009. Weitere Informationen dazu findet ihr im „Weiterlesen“-Teil.

Pokémon Platinum ab morgen in Nordamerika erhältlich

Geschrieben von Filb.de-Team am 21.03.2009 um 03:29 Uhr
Bild: Verpackungsinhalt von Platinum Bild: Englisches Titelbild von Platinum

Am Sonntag erscheint die Pokémon Platinum Version in Nordamerika.

Wie schon durch die offizielle Website bekannt, liegt wie auch bei der japanischen Version dem Spiel einer von fünf verschiedenen Flyern bei. Diese fünf Zettel enthüllen jeweils eine der neuen Rotom-Formen. Somit ist nun bekannt, dass 479e Cut Rotom in der englischen Version Mow Rotom (von engl. mow, zu Deutsch (Rasen) mähen) und 479d Spin Rotom dort Fan Rotom (vom englischen Wort für Ventilator bzw. Lüfter) heißen wird – alle anderen Formen behalten ihre Originalnamen, diese sind: 479a Heat Rotom, 479b Wash Rotom und 479c Frost Rotom.

Die beiliegenden Zettel enthalten jeweils ein anderes Passwort, das man ab morgen amerikanischer Zeit auf PokemonPlatinum.com/Rotom eingeben kann, um ein „cooles Geschenk“ zu erhalten. Weitere Informationen zur Verteilung des Geheimschlüssels, mit welchem die neuen Formen in Platinum erreichbar werden, sollen bald auf der offiziellen Website veröffentlicht werden.

Unter „Weiterlesen“ haben wir in dieser News Scans von allen fünf Zetteln angefügt. Dort gibt es auch die Passwörter für die Website.

Beim Nintendo World Store wird heute in New York City ein Event zum Erscheinen von Platinum stattfinden, auf dem das Spiel einen Tag früher gekauft werden kann. Eine begrenzte Anzahl von Spielen soll außerdem von Spieleentwicklern signiert werden, also höchstwahrscheinlich von Junichi Masuda und Takeshi Kawachimaru, welche derzeit in den USA zu Besuch sind.

Bild: erster Box-Wallpaper für das Englische Platinum

Ab morgen unterstützt unser Pokémon Platin Feedback-Generator auch die englische Version des Spiels. Der erste verfügbare Box-Wallpaper trägt den Titel „Legend“, ist neben dem Text zu sehen und lässt sich wie gesagt ab 22. März freischalten.

Für die japanische Version sind inzwischen natürlich schon alle acht Wallpaper verfügbar, für die englische Version wird alle 7 Tage ein weiterer freigeschaltet.

Große Neuerungen rund um den Pokémon D&P Anime

Geschrieben von Buoysel am 17.03.2009 um 11:30 Uhr
Die offizielle japanische Website zum Anime ポケットモンスター ダイヤモンド・パール Pocket Monsters Diamond & Pearl hat heute besondere Neuigkeiten bezüglich der Produktion der Animeserie veröffentlicht. Im April soll es große Neuerungen geben!

1. Ending-Thema
Es wird im April ein neues Ending-Thema geben, das von Shoko Nakagawa (Shokotan) gesungen wird. Weitere Einzelheiten dazu wird es in der Sendung nächste Woche (26. März 2009) geben.

2. Auftritt eines Pokémon-Sunday-Mitglieds
In der Animeserie wird jemand aus der TV-Sendung Pokémon Sunday einen Auftritt haben. Wer das sein wird, ist noch nicht bekannt.

3. High Vision
Die Sendung wird endlich auch in High Vision bzw. High Definition produziert werden! Bisher werden die Pokémon-Animeserien in einer relativ geringen Auflösung im 4:3-Format produziert. Ab April wird die Serie wahrscheinlich auf das 16:9-Format (Breitbildformat) in HD-Auflösung gebracht. Man kann in Zukunft also deutlich bessere Bildqualität erwarten.

Sobald der genaue Termin der Umstellung bekannt ist, werden wir darüber informieren. Da HD-Inhalte im Gegensatz zu Japan in Europa noch immer nicht sehr verbeitet sind und auch alle Endings aus den Serien entfernt werden, kann man hierzulande wohl in nächster Zeit auf keine Besserungen dieser Art hoffen.

Quelle: Website zum Anime bei TV Tokyo

Neues zum Pikachu-farbenen Pichu und Arceus bei Pokémon Sunday

Geschrieben von Buoysel am 15.03.2009 um 11:26 Uhr
Die heutige Folge 230 der japanischen TV-Sendung Pokémon Sunday hat neue Infos zum Pikachu-farbenen Pichu und Arceus veröffentlicht.

So war Shoko Nakagawa (Spitzname: Shokotan), Pokémon-Sunday-Moderatorin und Synchronstimme vom Zackenohr-Pichu des 12. Films, heute kurz zu Gast bei den Produzenten Masakazu Kubo und Kenjirou Itou, sowie Game Freak Director Junichi Masuda. Dort hat sie, passend zum Filmtitel „Arceus Choukoku no Jikuu e“, nach der Überwindung von Hindernissen, neue Informationen bezüglich der Pokémon, die in diesem Jahr in Japan zum Kinofilm verteilt werden, erhalten.

Nach Vorstellung des Pikachu-farbenen Pichu erfährt sie außerdem, dass der OT dieses Pichu しょこたん Shokotan lauten wird. Es gibt aber noch ungelüftete Geheimnisse um dieses Pichu. Es soll laut Junichi Masuda z.B. eine Beziehung zwischen diesem Pichu und dem Zackenohr-Pichu geben.

Im Anschluss daran wurde in der Sendung noch Arceus' Fähigkeit Variabilität vorgestellt, bei der Arceus je nach getragenem Item einen anderen Typ annehmen kann. Diese war am Freitag zwar auch schon auf der offiziellen Website zu Arceus gezeigt worden, jedoch sieht man im Gegensatz dazu Arceus erstmals auch animiert im Kampfgeschehen.

Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch alle bisher bekannten Details zum Pikachu-farbenen Pichu sowie den Ausschnitt aus der heutigen Sendung anschauen.

Update der Website zu Pokémon Fushigi no Dungeon: Sora no Tankentai

Geschrieben von Buoysel am 13.03.2009 um 14:07 Uhr
Auf der offiziellen Website zum neuen Pokémon-Mystery-Dungeon-Spiel ポケモン不思議のダンジョン 空の探検隊 Pokémon Fushigi no Dungeon: Sora no Tankentai gibt es heute wieder ein großes Update. Insbesondere die neuen Einrichtungen und Läden des Spiels werden ausführlich beschrieben. Aber auch neue Features und Charaktere werden vorgestellt.

Unter „Weiterlesen“ könnt ihr unsere Übersetzung der zahlreichen heutigen Neuerungen finden. Weitere Neuerungen findet ihr in einem älteren Newsbeitrag.

Das Spiel erscheint am 18. April 2009 auf Japanisch für den Nintendo DS. Wer keine Lust hat, auf die deutsche Version zu warten, kann es ab sofort auch importieren (Vorbestellung).

Quelle: Offizielle Website zum Spiel

Details zum dritten Dungeon-Anime-Special

Geschrieben von Buoysel am 13.03.2009 um 12:46 Uhr
Wie wir bereits am Mittwoch berichteten, wird es in der Pokémon-Sunday-Folge vom 12. April 2009 eine neue Animefolge der Pokémon-Mystery-Dungeon-Reihe geben. Die offizielle Pokémon-Website hat vor ca. 45 Minuten erste Details dazu veröffentlicht.

Im Weiterlesen-Teil findet ihr erste Details der Story und weitere Screenshots.

Quelle: www.pokemon.co.jp: 『空の探検隊』のオリジナルアニメ放送決定!!

„Eichs-Brief“-Event offiziell vorgestellt

Geschrieben von Buoysel am 13.03.2009 um 12:40 Uhr
Was zuvor schon teilweise durch Coro-Coro-Scans bekannt wurde, ist ab heute auch auf der offiziellen Pokémon-Website zu sehen. Die Verteilung von „Eichs Brief“, einem Event-Item, mit dem man in Pokémon Platin einem wilden Shaymin begegnen kann, wird vom 18. April bis zum 11. Mai erstmals in Japan per Nintendo Wi-Fi Connection stattfinden. Wer sich das japanische Spiel also importiert hat, erhält nun schon die dritte Möglichkeit, an japanischen Events teilzunehmen. Zuvor waren bereits der Geheimschlüssel und die Mitgl.-Karte verteilt worden.

Die Verteilung findet wieder per Geheimgeschehen statt. Das Geheimgeschehen muss im Spiel erst freigeschaltet werden, sollte dies nicht bereits durch bspw. Pokémon Battle Revolution geschehen sein. Da einige in der Vergangenheit scheinbar Probleme mit der Freischaltung hatten, haben wir ein kleines YouTube-Video aufgezeichnet, das die Freischaltung zeigt. Unter Weiterlesen könnt ihr es euch ansehen.

Der Download kann zu jedem Zeitpunkt der Story durchgeführt werden. Um Eichs Brief einzusetzen, muss man jedoch den Nationalen Pokédex haben, den man in Professor Eibes Labor erhalten kann, sobald man 210 Pokémon des Sinnoh-Pokédex gesehen hat.

Sobald die Verteilung startet, werden wir natürlich wieder ein Video aufzeichnen.

Quelle: www.pokemon.co.jp: シェイミに会える! 特別などうぐ「オーキドのてがみ」配信決定!!

Neue GTS-Tauschaktion vom Pokémon Daisuki Club

Geschrieben von Buoysel am 13.03.2009 um 12:37 Uhr
Vom 19. März 2009 bis zum 10. April 2009 wird es wieder eine japanische GTS-Tauschaktion vom Pokémon Daisuki Club geben.

Während dieser Zeit werden einige Exemplare eines bestimmten Pokémon von der PDC-Staff über die GTS (Global Trade Station) getauscht. Wer mit ein wenig Glück eines dieser Pokémon erhält, hat die Möglichkeit ein Geschenk zu erhalten, sollte er einen Wohnsitz in Japan haben.

Es werden 600 dieser Pokémon getauscht werden. Jeder, der eines bekommen hat, kann einen limitierten Anhänger im GTS- und Pokémon-Platinum-Design erhalten. Fünf dieser 600 Gewinner erhalten außerdem noch einen limitierten Nintendo DS Lite Giratina Edition.

Noch wird nicht verraten, um welches Pokémon es sich handelt. Jedoch soll der getragene Brief einen Hinweis auf erfolgreiche Teilnahme geben. Wahrscheinlich werden die Details erst nach Ablauf der Aktion bekannt gegeben, damit nicht geschummelt werden kann.

Quelle: www.pokemon.co.jp: ポケモン交換できるかな?「だいすきクラブからの挑戦状」

Pokémon D&P Anime: Folge 118

Geschrieben von Buoysel am 12.03.2009 um 17:00 Uhr
Bild aus Folge 118 Die Bilder zur heutigen Pokémon-D&P-Folge stehen ab sofort zur Verfügung:
Folge 118: ポケリンガ!天空大決戦!! Poké Ringer! Tenkuu Dai Kessen!!

Nächste Woche gibt es keine neue Folge in Japan. Dafür gibt es in 2 Wochen ein Special mit einer neuen Folge, einem Rückblick und neuen Infos zum 12. Kinofilm. Die Vorschau für dieses Special findet ihr unter „Weiterlesen“.

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
in 21 Tagen10.05.2014–18.05.2014
Region130 Garados (Pokémon Center)
in 30 Tagen19.05.2014–25.05.2014
Region212 Scherox (Pokémon Center)
in 37 Tagen26.05.2014–01.06.2014
Region115 Kangama (Pokémon Center)
in 44 Tagen02.06.2014–08.06.2014
Region094 Gengar (Pokémon Center)
in 51 Tagen09.06.2014–15.06.2014
Region248 Despotar (Pokémon Center)
in 58 Tagen16.06.2014–22.06.2014
Region303 Flunkifer (Pokémon Center)
noch 132 Tage15.11.2013–29.08.2014
RegionNintendo Network445 Knakrack (CoroCoro Comics 12/2013)
noch 132 Tage15.03.2014–29.08.2014
RegionNintendo Network006m2 Glurak mit Gluraknit Y (Pocket Monsters X, CoroCoro Comics 04/2014)
RegionNintendo Network006m1 Glurak mit Gluraknit X (Pocket Monsters Y, CoroCoro Comics 04/2014)
noch 164 Tage19.04.2014–30.09.2014
RegionNintendo Network491 Darkrai (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 164 Tage15.04.2014–30.09.2014
RegionNintendo Network126 Magmar (Seriencode im teiln. Handel)
RegionNintendo Network125 Elektek (Seriencode im teiln. Handel)
ab Release bis 30.09.2014
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
Region251 Celebi (Pokémon Bank)
– Bücher –
in 30 Tagen19.05.2014
Pokémon Schwarz und Weiß, Band 4 (Pokémon Adventures)
– Kino –
in 91 Tagen19.07.2014
Pokémon the Movie XY: Pikachu, kore nan no Kagi?
Pokémon the Movie XY: Hakai no Mayu to Diancie

Am 24.04.2014 bei TV Tokyo

Japan
海底の城!クズモーとドラミドロ!!
Kaitei no Shiro! Kuzumo to Dramidoro!!
QR-Code für m.filb.de

© 1999–2014 Filb.de (Impressum)

Pokémon © 2014 Pokémon. © 1995–2014 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.