Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?
  • Kurzmeldung

    Veröffentlicht von @NintendoDE auf Twitter am 11.09.2017 um 16:00 Uhr (Quelle)
    Seht euch in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um Mitternacht das #NintendoDirect über kommende Spiele für #NintendoSwitch & #3DS an!
  • TCG-News KW 36/2017

    Veröffentlicht von Jones am 10.09.2017 um 16:34 Uhr

    Wie inzwischen jede Woche gab es auch diesmal einige Neuigkeiten im Bereich des Sammelkartenspiels, welche wir euch hier kurz vorstellen wollen. Wie immer können dabei genauere Informationen, beispielweise Übersetzungen der Kartentexte, den verlinkten Wiki-Artikeln entnommen werden. Erneut lag der Fokus dabei auf der am 15. September erscheinenden vierten Erweiterung, bestehend aus Kakusei no Yūsha und Chōjigen no Bōjū.

    Insgesamt wurden diese Woche 10 neue Karten vorgestellt, darunter einige mittels besonderer YouTube-Videos, welche ihr wie immer unter „Weiterlesen“ finden könnt. Zu einigen dieser gibt es jedoch bisher keine passenden Scans, weshalb wir in den Fällen auf die Übersetzungen im Wiki verweisen. Die vorgestellten Karten sind: Nebulak, Alpollo, のぞきみレッドカード und カウンターキャッチャー.

    Bibor Stolloss Samantha
    虚ろの海 Alola-Geowaz-GX Garados-GX

    Diese Woche wurden ebenfalls Informationen zu den Regionalmeisterschaften in Bremen, welche nächstes Wochenende stattfinden, sowie zu denen in Spanien (30. September und 1. Oktober) bekanntgegeben. Beide Turniere folgen dabei unterschiedlichen Regeln und es werden unterschiedliche Preise verteilt. Genauere Informationen zu Austrageort und anderen Details können dabei der offiziellen Website entnommen werden. Ebenfalls finden sich dort Links für Livestreams der Meisterschaft in Spanien.

    In Japan wurde bereits das nächste Set bekannt gegeben. Dieses wird am 8. Dezember erscheinen und über 150 Karten beinhalten. Der Fokus liegt dabei auf den namensgebenden Spielen Pokémon Ultrasonne und Ultramond, welche kurz zuvor erscheinen, sowie auf den dort neu hinzugefügten Formen von Solgaleo und Lunala.

    Im Rahmen der Vorstellung des 20. Kinofilms (wir berichteten) wurde eine der Promokarten von Ashs Pikachu auch für Deutschland bestätigt. Diese Karte erhalten alle Kinobesucher in Europa.

    Ashs Pikachu

    Diese Woche wurden ebenfalls zwei Kollektionen vorgestellt, den Anfang machen dabei die „Ultra Beast GX Premium Collections“, welche am 3. November erscheinen werden. Die erste enthält dabei Promos von Schabelle und Kaguron, während die andere Masskito und Voltriant enthält. Daneben enthalten beide Collections noch 8 Booster. Ebenfalls wurde die Elite Trainer Box für Crimson Invasion vorgestellt, deren deutscher Name Aufziehen der Sturmröte diese Woche ebenfalls bekannt wurde. Diese erscheint ebenfalls am 3. November.

    Ultra Beast GX Premium Collections Elite Trainer Box

    Zuletzt erhalten Käufer von fünf Boostern in Japan eine von drei Holokarten, entweder ein schillerndes Amigento, ein normales oder ein Typ:Null.

    Amigento-GX Amigento

    Vielen Dank an Mecanno-man für das Zusammenstellen der verschiedenen Neuigkeiten.

  • Pokémon Sonne & Mond: Folge 18

    Veröffentlicht von Jones am 08.09.2017 um 19:12 Uhr
    Bild aus der Folge

    Mit „Eine köstliche Suche!“ zeigt Nickelodeon morgen um 10:30 Uhr die achtzehnte Folge von Pokémon Sonne & Mond. Auf der Suche nach einer seltenen Blume, deren Nektar eine wichtige Zutat eines Eintopfs aus Alola darstellt, begeben sich Ash und Maho zum Mele-Mele-Blumenmeer. Dort erleben sie erstmals den Formwechsel des Tanz-Pokémon Choreogel. Doch auch Team Rocket zeigt Interesse an den seltenen Blumen.

    Vielen Dank an RobbiRobb für die News.

    Zu der Episode im Wiki
    Zu unserer Bildergalerie
    Zum Diskussionsthema im Forum

  • Die verbleibenden Mega-Steine sind nun per Seriencode verfügbar

    Veröffentlicht von Jones am 08.09.2017 um 09:35 Uhr

    Aktuell können sich Spieler mittels des Seriencodes DRACHE die vier Mega-Steine Ampharosnit, Altarianit, Latiosnit und Latiasnit herunterladen, welche auch bereits im Rahmen des Turniers „Schwäche-Cup“ verteilt wurden. Damit sind nun alle Mega-Steine in Pokémon Sonne und Mond per Seriencode oder im Spiel erhältlich.

    Ebenfalls wurde bekannt gegeben, dass alle Seriencodes, die Mega-Steine verteilen, bis zum 31. Oktober 2017 gültig sind.

  • Soeben wurde ein offizieller deutscher Trailer zum kommenden Kinofilm Pokémon – Der Film: Du bist dran! veröffentlicht, welcher am 5. und 6. November in ausgewählten Kinos gezeigt wird. Informationen zu den teilnehmenden Kinos, sowie zum Verkauf der Tickets sollen zeitnah veröffentlicht werden. Kinobesucher erhalten neben einer besonderen Karte für das Sammelkartenspiel auch einen QR-Code, mit welchem in Pokémon Ultrasonne und Ultramond Ashs Pikachu mit einer besonderen Kappe freigeschaltet werden kann, wie es auch bereits in Japan der Fall war. Den Trailer, sowie die Sammelkarte findet ihr unter „Weiterlesen“.

    Ebenfalls wird ab dem 19. September ein spezieller Seriencode auf der offiziellen Pokémon-Seite veröffentlicht, durch welchen Spieler eines der sechs Pikachu von Ashs für Pokémon Sonne und Mond erhalten können. Diese Verteilung entspricht ebenfalls jener in Japan. Je nachdem, wann der Code eingelöst wird, trägt das Pikachu entsprechend unterschiedliche Kappen. Genauere Details zu den Attacken wurden noch nicht bekannt gegeben, allerdings ist es wahrscheinlich, dass diese dem japanischen Event entsprechen, welche der verlinkten Seite entnommen werden können. Die Zeiträume sind dabei je eine Woche lang:

    • 19. bis 25. September: Ashs Pikachu (Original-Kappe)
    • 26. September bis 2. Oktober: Ashs Pikachu (Hoenn-Kappe)
    • 3. bis 9. Oktober: Ashs Pikachu (Sinnoh-Kappe)
    • 10. bis 16. Oktober: Ashs Pikachu (Einall-Kappe)
    • 17. bis 23. Oktober: Ashs Pikachu (Kalos-Kappe)
    • 24. bis 30. Oktober: Ashs Pikachu (Alola-Kappe)

    Die entsprechende Pressemeldung findet ihr ebenfalls unter „Weiterlesen“.

  • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 41

    Veröffentlicht von Buoysel am 07.09.2017 um 12:38 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
    Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge, sowie den heutigen Spezial-QR-Code für Akkup. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.

  • Weitere Informationen zu Pokémon GO Safari-Zonen

    Veröffentlicht von Jones am 06.09.2017 um 11:30 Uhr

    Niantic hat soeben weitere Informationen zu den geplanten Safari-Zonen bekannt gegeben, darunter auch zu deren Ablauf. So erhalten Teilnehmer neben einer speziellen In-Game-Medaille auch besondere 2km-Eier. Ebenfalls werden während des Events zwar Arena- und Raid-Kämpfe deaktiviert, im Gegenzug sind aber an allen PokéStops in der Nähe Lockmodule aktiv und Pokémon wie Kangama, Chaneira und Larvitar werden dort erscheinen. Ebenfalls werden Schillernde Pikachu, Karpador, sowie die verschiedenen Formen von Icognito häufiger anzutreffen sein. Auch werden teilnehmende Spieler besondere Angebote in ausgewählten Geschäften erhalten können.

    Auch zu der Verteilung der benötigten Tickets wurden Neuigkeiten veröffentlicht. So werden diese kostenlos reservierbar sein und sind nicht für alle Aktionen vonnöten, beispielsweise die erhöhten Pokémonwahrscheinlichkeiten gelten für alle Spieler. Weitere Informationen zu der Ticketreservierung werden auf der Facebook-Seite des jeweiligen Einkaufszentrums veröffentlicht.

    Zuletzt wurden weitere Safari-Zonen in Europa angekündigt, darunter eine in den Niederlanden:

    • 7. Oktober 2017
      • Fisketorvet — Kopenhagen (Dänemark)
      • Centrum Černý Most — Prag (Tschechische Republik)
    • 14. Oktober 2017
      • Mall of Scandinavia — Stockholm (Schweden)
      • Stadshart Amstelveen — Amstelveen (Niederlande)

    Zur offiziellen News
    Zur Facebook-Seite des CentrO Oberhausen

  • PokéMover erhält Update auf Version 1.3

    Veröffentlicht von Jones am 06.09.2017 um 11:22 Uhr

    Der PokéMover erhält im Laufe des heutigen Tages ein Update auf Version 1.3. Bisher wurden keine genauen Details zu dem Update bekannt gegeben, einzig, dass verschiedene Fehler behoben werden. Das Update ist nicht über den eShop verfügbar, sondern wird im Menü auftauchen. Soweit weitere Einzelheiten bekannt sind, werden wir euch darüber informieren.

  • Neues Turnier „Alles geht 2017“ angekündigt

    Veröffentlicht von Jones am 01.08.2017 um 10:23 Uhr – Letztes Update: 05.09.2017

    Soeben wurde das nächste Turnier im Pokémon Global Link angekündigt. Bei diesem Turnier sind mit einigen Ausnahmen alle Pokémon zugelassen, inklusive vieler Legendärer und Mysteriöser. Es gibt auch keine Einschränkung bezüglich Items, auch doppelte Items sind zugelassen. Für die Dauer des Turniers werden teilnehmende Pokémon auf Level 100 angehoben. Das Turnier wird in Einzelkämpfen ausgetragen. Qualifizierte Teilnehmer, welche mindestens einen Kampf bestreiten, erhalten 50 Gewinnpunkte.

    Die nicht erlaubten Pokémon sind: Mewtu, Lugia, Ho-Oh, Kyogre, Groudon, Rayquaza, Dialga, Palkia, Giratina, Arceus, Reshiram, Zekrom, Kyurem, Xerneas, Yveltal, Solgaleo und Lunala

    Update 17. August: Interessierte Trainer haben nun eine Woche Zeit um sich für das Turnier anzumelden.

    Update 5. September: Benutzer, welche mindestens einen Kampf bestritten haben, können sich nun ihre 50 Gewinnpunkte auf dieser Seite abholen.

    Zur offiziellen News

  • TCG-News KW 35/2017

    Veröffentlicht von Jones am 03.09.2017 um 15:24 Uhr

    Wie inzwischen jede Woche gab es auch diesmal einige Neuigkeiten im Bereich des Sammelkartenspiels, welche wir euch hier kurz vorstellen wollen. Wie immer können dabei genauere Informationen, beispielweise Übersetzungen der Kartentexte, den verlinkten Wiki-Artikeln entnommen werden. Wie bereits die letzten Wochen lag der Fokus auf der am 15. September erscheinenden vierten Erweiterung, bestehend aus Kakusei no Yūsha und Chōjigen no Bōjū. Am ersten September fand ebenfalls die geplante Rotation statt, über welche wir bereits berichteten.

    Unter den 10 vorgestellten Karten, befanden sich unter anderem auch die Legendären Pokémon Regirock, Regice und Regigigas. Ebenfalls wurden heute früh neue Karten zu Traunmagil, Xerneas und Octillery in einem Stream vorgestellt, zu denen wir jedoch noch keine Scans besitzen. Wir reichen diese natürlich beizeiten nach. Zuletzt wurde in einem YouTube-Video noch eine Karte vorgestellt, welche auf japanisch カウンターエネルギー heißt. Das Video ist unter „Weiterlesen“ zu finden.

    Amigento-GX Alola-Kokowei-GX Regirock
    Regice Regigigas Trikephalo

    Am 20. Oktober erscheint eine „Team Skull Pin Collection Box“, in welcher vier besondere Karten von Molunk, Amfira, Reißlaus und Tectass enthalten sein werden, sowie fünf Booster.

    Zuletzt sind drei Tin-Boxen erschienen, welche die Evolitionen Aquana, Blitza und Flamara in den Fokus rücken. Jede enthält neben einer Holokarte der jeweiligen Evolition drei Booster. Die drei Karten entstammen dabei der Erweiterung Ewiger Anfang.

    Vielen Dank an Mecanno-man für das Zusammenstellen der verschiedenen Neuigkeiten.

  • Pokémon Sonne & Mond: Folge 17

    Veröffentlicht von Jones am 01.09.2017 um 18:08 Uhr
    Bild aus der Folge

    Morgen um 10:25 Uhr zeigt Nickelodeon mit „Kristallklare Detektivarbeit!“ die siebzehnte Folge von Pokémon Sonne & Mond. Ash kann überraschend seinen Voltium Z nicht mehr finden. Daraufhin beschließt Rotom, das am Abend zuvor begeistert mit Professor Kukui eine Detektiv-Sendung verfolgt hat, selbst zum Detektiv zu werden und den Z-Kristall zu finden. Während Rotom und Pikachu daraufhin nach dem Kristall suchen, bemühen sich Ash und seine Freunde, den Verlust vor Kiawe geheim zu halten.

    Vielen Dank an RobbiRobb für die News.

    Zu der Episode im Wiki
    Zu unserer Bildergalerie
    Zum Diskussionsthema im Forum

  • Weitere Legendäre Pokémon in Pokémon Go angekündigt

    Veröffentlicht von Freigeist am 31.08.2017 um 15:29 Uhr

    Auf der offizielle Webseite von Pokémon Go wurde soeben angekündigt, dass ab heute, dem 31. August 2017, die legendären Pokémon Entei, Raikou und Suicune in Raids antreffbar sein werden. Zu Beginn wird Entei in Europa und Afrika, Raikou in Amerika und Suicune im Asien-Pazifikraum anzutreffen sein, bevor am 30. September alle drei Pokémon bis zum 31. Oktober und dann erneut in andere Regionen wechseln.

    Darüber hinaus werden in der Zeit die ersten Feldtests für die EX-Raid-Kämpfe (zuvor Exklusive Raid-Kämpfe) in ausgewählten Arenen weltweit gestartet, bei welchen die Teilnahmeberechtigung, Häufigkeit, Startzeit, Ort und Dauer getestet und angepasst werden sollen, um sie ansprechend und lohnend zu machen, aber vor allem mehr Spaß und Anreiz für Trainer zu bieten, die häufig an Raid-Kämpfen teilnehmen.

  • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 40

    Veröffentlicht von Buoysel am 31.08.2017 um 12:24 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
    Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge, sowie den heutigen Spezial-QR-Code für Moruda. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.

  • Kurzmeldung

    Veröffentlicht von @NintendoDE auf Twitter am 30.08.2017 um 11:02 Uhr (Quelle)
    Entdeckt neue Pokémon und neue Arten zu kämpfen, wenn #PokemonTekkenDX am 22.09. für #NintendoSwitch erscheint
  • Neues Turnier „Mega-Rangelei“ angekündigt

    Veröffentlicht von Jones am 29.08.2017 um 11:41 Uhr

    Soeben wurde das nächste Turnier im Pokémon Global Link angekündigt. Bei diesem Turnier sind einzig Pokémon, welche eine Mega-Entwicklung durchführen können erlaubt, mit Ausnahme von Mewtu, Rayquaza und Diancie. Allerdings sind alle Items, inklusive Mega-Steinen und Z-Kristallen erlaubt, somit müssen die Pokémon keine Mega-Entwicklung durchführen. Das Turnier wird in Einzelkämpfen ausgetragen, wobei jeder Spieler nur ein Pokémon einsetzen darf. Qualifizierte Teilnehmer, welche mindestens einen Kampf bestreiten, erhalten 50 Gewinnpunkte.

    Die Anmeldung startet am 14. September und läuft bis zum Start des Turniers am 22. September. Das Turnier findet anschließend bis zum 24. September statt.

    Zur offiziellen News

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
ab morgen22.09.2017–16.10.2017
Schillerndes 773 Amigento (Seriencode)
ab morgen22.09.2017–16.11.2017
Schillerndes 778 Mimigma (Pokémon Center)
noch 4 Tage19.09.2017–25.09.2017
Ashs 025g Pikachu (Original-Kappe) (Seriencode: PIKACHU20)
noch 4 Tage13.09.2017–25.09.2017
Satoshis 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 5 Tagen26.09.2017–02.10.2017
Ashs 025h Pikachu (Hoenn-Kappe) (Seriencode: PIKACHU20)
in 6 Tagen27.09.2017–09.10.2017
Satoshis 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 10 Tagen01.10.2017–16.11.2017
802 Marshadow (Teilnehmender Handel)
in 12 Tagen03.10.2017–09.10.2017
Ashs 025i Pikachu (Sinnoh-Kappe) (Seriencode: PIKACHU20)
in 19 Tagen10.10.2017–16.10.2017
Ashs 025j Pikachu (Einall-Kappe) (Seriencode: PIKACHU20)
in 26 Tagen17.10.2017–23.10.2017
Ashs 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Seriencode: PIKACHU20)
in 33 Tagen24.10.2017–30.10.2017
Ashs 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Seriencode: PIKACHU20)
noch 40 Tage26.07.2017–31.10.2017
337 Lunastein (Pokémon Daisuki Club, Seriencode: OYAJI30YEARS)
noch 40 Tage03.03.2017–31.10.2017
Mega-Steine Mewtunit X und Mewtunit Y (Seriencode: M2DESCENT)
noch 40 Tage07.04.2017–31.10.2017
Mega-Steine Flunkifernit, Bibornit, Ohrdochnit und Meditalisnit (Seriencode: INTIMIDATE)
noch 40 Tage26.07.2017–31.10.2017
338 Sonnfel (Pokémon Daisuki Club, Seriencode: OYAJI30YEARS)
noch 40 Tage12.05.2017–31.10.2017
Mega-Steine Taubossnit, Stahlosnit, Skarabornit und Hundemonit (Seriencode: AZUL)
noch 40 Tage23.06.2017–31.10.2017
Mega-Steine Gewaldronit, Lohgocknit, Sumpexnit, Banetteonit und Cameruptnit (Seriencode: MATSUBUSA)
noch 40 Tage21.07.2017–31.10.2017
Mega-Steine Despotarnit, Rexblisarnit, Voltensonit und Stollossnit (Seriencode: SABLEVOLANT)
noch 40 Tage10.08.2017–31.10.2017
Mega-Steine Guardevoirnit, Galagladinit, Schlapornit und Diancienit (Seriencode: POYONG)
noch 40 Tage08.09.2017–31.10.2017
Mega-Steine: Ampharosnit, Altarianit, Latiosnit und Latiasnit (Seriencode: DRACHE)
noch 114 Tage14.12.2016–13.01.2018
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.