Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Erste Spezialmissionen zu Pokémon Ranger 2 bekannt gegeben (UPDATE)

Veröffentlicht von Buoysel am 15.02.2008 um 12:14 Uhr
Viele erinnern sich sicher noch an die Spezialmissionen mit Mew, Celebi, Deoxys und dem Manaphy-Ei in Pokémon Ranger. Während diese Missionen in der US- und europäischen Version standardmäßig integriert waren, musste man sie in Japan hingegen auf verschiedenen Events herunterladen. Die Missionen mit Deoxys und dem Manaphy-Ei gab es beispielsweise nur im Rahmen der „W-Mission“-Verteilung. Nur wer ein Vorbesteller-Kinoticket des 9. Pokémon-Film vorweisen konnte, durfte herunterladen.

In Pokémon Ranger Batonāji, das am 20. März 2008 in Japan erscheint, wird es auch wieder einige Spezialmissionen geben. Diesmal werden aber wohl alle (oder zumindest die meisten) per Nintendo Wi-Fi Connection verteilt. Die ersten zwei Wi-Fi-Missionen wurden heute bekannt gegeben.

Spezialmission 1: マナフィのタマゴをほごせよ! (Schütze das Manaphy-Ei!)
In dieser Mission findet ein Wonneira das Manaphy-Ei. Der Spieler muss das Manaphy-Ei nun beschützen. Wenn er das geschafft hat, kann er es, wie beim Vorgänger auch, auf die Diamant- und Perl-Edition übertragen.

Spezialmission 2: つれされたリオルをすくえ! (Rette das entführte Riolu!)
Diese Mission kann erst nach Beendigung der Hauptstory gespielt werden. Hier muss ein Riolu gerettet werden. Ist der Spieler erfolgreich, so kann er dieses Riolu, welches dann sogar eine Attacke beherrscht, die es normalerweise nicht erlernen kann, ebenfalls auf seine Diamant- und Perl-Edition übertragen. Bei der Attacke handelt es sich um Aurasphäre. Erst als Lucario würde es diese Attacke auf Level 37 erlernen.

Beide Missionen sind zeitlich limitiert, es lohnt sich also, sich möglichst früh dieses Spiel zu kaufen. Wer Interesse hat, es sich zu importieren, kann dies hier tun.

Quelle: Offizielle Pokémon-Website in Japan

Nachtrag, 16.02.2008, 00:11 Uhr:
Die offizielle Seite zum Spiel erhielt neben diesen zwei Missionen noch weitere Updates.

So werden einige weitere Charaktere vorgestellt, darunter ein neues Bösewicht-Team mit dem Namen YamiYami-dan (Yami bedeutet Dunkel/Finster). Außerdem wird das Menü des Capture Stylers (FangKom) vorgestellt und auf den einzelnen Seiten kann man wie im Spiel zufällig auftauchende Pokémon einkreisen, um sie auf der „Special“-Seite freizuschalten, wodurch dort Geschenke wie Desktop-Wallpaper verfügbar werden.

Weiterhin gibt es ein erstes längeres Video zum Spiel. Das Promovideo, das es dort zu sehen gibt, haben wir zusätzlich noch unter Weiterlesen zum Ansehen eingefügt. Demnächst werden auf der Seite zwei weitere Videos, nämlich TV-Werbespots, verfügbar sein.
(Der Inhalt an dieser Stelle ist leider nicht mehr verfügbar.)

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 7 Tage16.08.2017–28.08.2017
Satoshis 025i Pikachu (Sinnoh-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 9 Tagen30.08.2017–11.09.2017
Satoshis 025j Pikachu (Einall-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 13 Tage30.06.2017–03.09.2017
494 Victini (Pokémon Center)
in 23 Tagen13.09.2017–25.09.2017
Satoshis 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 24 Tage15.07.2017–14.09.2017
250 Ho-Oh (CoroCoro Comics)
noch 28 Tage18.08.2017–18.09.2017
758 Amfira (GameStop/Nintendo Zone)
in 37 Tagen27.09.2017–09.10.2017
Satoshis 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 71 Tage26.07.2017–31.10.2017
337 Lunastein (Pokémon Daisuki Club, Seriencode: OYAJI30YEARS)
338 Sonnfel (Pokémon Daisuki Club, Seriencode: OYAJI30YEARS)
noch 145 Tage14.12.2016–13.01.2018
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)
seit 18.11.2016
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 03.03.2017
Mega-Steine Mewtunit X und Mewtunit Y (Seriencode: M2DESCENT)
seit 07.04.2017
Mega-Steine Flunkifernit, Bibornit, Ohrdochnit und Meditalisnit (Seriencode: INTIMIDATE)
seit 23.06.2017
Mega-Steine Gewaldronit, Lohgocknit, Sumpexnit, Banetteonit und Cameruptnit (Seriencode: MATSUBUSA)
seit 12.05.2017
Mega-Steine Taubossnit, Stahlosnit, Skarabornit und Hundemonit (Seriencode: AZUL)
seit 21.07.2017
Mega-Steine Despotarnit, Rexblisarnit, Voltensonit und Stollossnit (Seriencode: SABLEVOLANT)
seit 10.08.2017
Mega-Steine Guardevoirnit, Galagladinit, Schlapornit und Diancienit (Seriencode: POYONG)
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.