Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Koreanisch-Unterstützung in Black/White

Geschrieben von Filb.de-Team am 22.10.2010 um 21:03 Uhr

Lange Zeit waren Spieler der koreanischen Versionen der Pokémon-Spiele was Tauschvorgänge und Kämpfe gegen andere Spieler betrifft komplett isoliert, denn die japanischen, nordamerikanischen und europäischen Spielversionen brachten bis dato keine Unterstützung für den koreanischen Zeichensatz mit. Sowohl alte Spiele für den Game Boy als auch die in diesem Jahr erschienenen DS-Editionen HeartGold und SoulSilver waren von dieser Isolation betroffen. Aufgrunddessen war es beispielsweise nicht möglich, koreanische Event-Pokémon auf einem deutschen Spiel zu sammeln. Koreanische Spieler konnten zudem an den bisherigen Weltmeisterschaften nicht teilnehmen.

Nachdem kürzlich auch die koreanischen Versionen von Pocket Monsters Black und White angekündigt wurden und wir bereits über eine mögliche Chance auf Kompatibilität in der neuen Generation spekulierten, hat sich dies nun durch einen Zufall bewahrheitet.

Auch in Pocket Monsters Black und White gibt es wieder die Möglichkeit mit Charakteren im Spiel einige Pokémon zu tauschen. Hierbei stießen wir heute zufällig auf einen eher harmlosen Bug, der bei einigen solcher Tauschvorgängen in Erscheinung tritt…


Beim In-Game-Tausch von Mampfaxo wird neben dem korrekten Pokédex-Eintrag als Nebeneffekt auch ein koreanischer Eintrag zu Knakrack freigeschaltet. Wenn man Rotom per In-Game-Tausch erhält, erscheint im Pokédex ein koreanischer Eintrag zu Frosdedje. Sichtbar werden die Einträge aber erst, nachdem man diese Pokémon wirklich als gefangen im Pokédex registriert hat.

Eine Gefahr für den Spielstand besteht durch diese Erscheinung aber zu keiner Zeit. Und da alle weiteren tauschbaren Pokémon zu den neuen Pokémon zählen und diese keine fremdsprachige Pokédex-Einträge besitzen, sind sie von dieser Sache auch nicht betroffen.

Die japanischen Black und White sowie auch die Versionen, die nächstes Jahr in Amerika, Europa und Australien erscheinen werden, werden also mit den koreanischen Spielversionen, die ebenfalls im kommenden Frühjahr 2011 kommen, kompatibel sein. Mit Black und White können sich koreanische und Fans aus aller Welt freuen, in Zukunft miteinander spielen zu können. Nun ist auch denkbar, dass die nächsten Pokémon-Videospiel-Weltmeisterschaften auch koreanische Teilnehmer miteinbeziehen werden. Informationen, wann genau Black und White außerhalb Japans erscheinen gibt es ebenso wie Informationen zu den nächsten Meisterschaften noch keine. Wir berichten natürlich, sobald etwas bekannt wird.

Kommentare (33)
Zurück

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 18 Tage01.12.2016–24.12.2016
648 Meloetta (20 Jahre Pokémon, Nintendo Network)
noch 25 Tage18.11.2016–31.12.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
noch 36 Tage18.11.2016–11.01.2017
446 Mampfaxo (Internet-Verteilung)
noch 56 Tage01.12.2016–31.01.2017
Trank, Supertrank, Beleber, Heilpuder, Hyperheiler, Top-Genesung (Täglich ein zufälliges Item, Pokémon Center: Alola Rokon to Yukimatsuri)
037a Alola-Vulpix (Pokémon Center Sapporo)
noch 115 Tage27.02.2016–31.03.2017
151 Mew (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
seit 24.05.2016
645 Demeteros (Geschenk für Teilnehmer des PGL-Turniers Japan Championships 2016)
ab 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2016 Filb.de

Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.