Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neues Wii-Spiel PokéPark Wii ~Pikachu no Daibouken~ (Update 4)

Geschrieben von nYoo am 09.10.2009 um 16:39 Uhr

Gestern wurde durch eine Informationsveranstaltung für japanische Händler der Name und das Erscheinungsdatum eines neuen Wii-Spiels bekannt: Am 5. Dezember erscheint in Japan zu einem für Wii-Spiele relativ geringen Preis von 4800 Yen (etwa 37 Euro) der Titel ポケパークWii ~ピカチュウの大冒険~ (PokéPark Wii ~Pikachu no Daibouken~, zu Deutsch „PokéPark Wii ~Pikachus großes Abenteuer~“).

Zunächst stützten sich alle Berichte auf die Informationen eines einzigen japanischen Blogs und der etwas knappen Produktseite im japanischen Amazon-Online-Shop, bei der unklar war von wem das Produkt dort eingestellt wurde (durch Amazons Marketplace können auch Produkte von anderen Anbietern hinzugefügt werden). Seit heute findet sich dort die Angabe, dass der Artikel von Amazon angeboten wird, was die Informationen zum neuen Spiel bestätigt.

Es wird nun auch ein Vorbesteller-Bonus erwähnt: Es liegt ein Wii-Remote-Aufkleber mit 3D-Illustrationen von Pikachu bei.

Laut dem Blog handelt es sich bei dem Spiel um ein Action-Adventure mit einer Grafik, die sich stark von den WiiWare-Titeln unterscheidet. Es enthält verschiedene Attraktionen, welche die Freundschaft zu Pokémon stärken. Diese Attraktionen können durch Fähigkeiten befreundeter Pokémon leicht gemeistert werden.

Trotz der nun sicheren Informationen zum Spiel gibt es weiterhin keine offizielle Ankündigung und keine Bilder. Sobald weitere Neuigkeiten folgen, werden wir darüber berichten.

Bild: Werbeposter zum neuen Spiel Nachtrag, 11.10.2009, 12:56 Uhr:

Heute tauchte ein Foto eines Werbeposters auf, welches das Logo, Pokémon-Artwork und erste Screenshots zeigt, jedoch leider in recht schlechter Qualität. Interessanterweise hat das Spiel das gleiche „PokéPark“-Logo wie der echte Vergnügingspark, der 2005 in Japan und 2006 in Taiwan geöffnet war.

Außerdem gibt es inzwischen eine längere Beschreibung des Spiels im japanischen Online-Shop von Toys"R"Us, wo einige weitere Details genannt werden. PokéBeach hat hiervon eine englische Übersetzung veröffentlicht.

Der Beginn der Spielstory handelt davon, dass Pikachu durch Mew von einer Krise im PokéPark erfährt und sich daraufhin zu diesem begibt. Der Park ist in verschiedene Themenbereiche wie Wald und Meer eingeteilt, welche Attraktionen enthalten, in denen Aufgaben gemeistert werden müssen. Pikachu als Hauptprotagonist kann Donnerschock einsetzen, aber je nach Attraktion benötigt man verschiedene Attacken, weswegen Pikachu sich durch Quizze, Rennen oder Kämpfe auch mit weiteren Pokémon anfreunden kann. Das Spiel wird selbstredend mit der Wii Remote gesteuert, welche man beispielsweise bei einem Rennen schütteln muss, um voranzukommen. Zwei der Attraktionen heißen はばたきスカイレース (Habataki Sky Race, zu Deutsch in etwa „Flügelschlag-Himmelsrennen“) und マリンスライダー (Marine Slider).

Das Spiel erlaubt auch, Schnappschüsse auf SD-Karte zu speichern. In der Copyright-Angabe des Spiels steht „Develop by Creatures lnc.“, womit Creatures als Entwickler bestätigt wird.

Mit dem bereits aufgetauchten Bild des Werbeposters scheint es, dass das Spiel sehr bald offiziell angekündigt werden könnte. In den kommenden Tagen dürften wieder Bilder der neuen Coro-Coro-Ausgabe auftauchen, welche das neue Spiel eventuell auch vorstellen wird. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, wenn es weitere Neuigkeiten gibt.

Nachtrag, 14.10.2009, 16:04 Uhr:

Heute tauchte ein Scan aus der am Freitag erscheinenden Weekly Famitsu auf, der etwas Artwork, Screenshots und das Logo des Spiels in besserer Qualität zeigt. (Nur auf der oberen Hälfte der abgebildeten Seite geht es um das neue Spiel, unten stehen allgemeine Dinge zu Pokémon, wie zum Beispiel Plüschs im Pokémon Center. Das Artwork oben mit Miltank hat ebenfalls nichts mit PokéPark Wii zu tun.)

Bild: Famitsu-Scan

Voraussichtlich morgen (wenn Coro Coro in japanischen Läden erscheint) oder Freitag dürfte es ein Update auf der offiziellen Website geben.

Nachtrag, 15.10.2009, 5:58 Uhr:

Es gibt nun auch einen Scan aus Coro Coro zum Spiel, welcher aber auch nicht wirklich mehr zeigt. Dort wird angegeben, dass es mehr Details in der Dezember-Ausgabe geben wird, die am 14. November in Japan erscheinen wird.

Bild: Coro-Coro-Scan

Quelle: 2ch

Nachtrag, 15.10.2009, 16:18 Uhr:

Eine offizielle Ankündigung folgte wie erwartet heute. Siehe News #1172.

Kommentare (67)
Zurück

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
in 2 Tagen07.03.2015–31.08.2015
Region493 Arceus (Kinoticket-Vorbestellung)
in 9 Tagen14.03.2015–12.04.2015
Region384 Schillerndes Rayquaza (CoroCoro Comics)
noch 10 Tage09.01.2015–15.03.2015
Region025 Pikachu (Pokémon Cafe ΩRuby & αSapphire)
noch 26 Tage26.02.2015–31.03.2015
Region653 Serenas Fynx (Seriencode)
noch 56 Tage17.02.2014–30.04.2015
Region696 Balgoras (für Teilnehmer des PGL-Turniers „Hoenn-Kampf“)
noch 56 Tage01.12.2014–30.04.2015
Region492 Shaymin (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region647 Keldeo (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region494 Victini (Pokémon Scrap, Seriencode)
noch 69 Tage13.02.2015–13.05.2015
Region491 Darkrai (GAME)
noch 84 Tage01.12.2014–28.05.2015
Region385 Schillerndes Jirachi (Pokémon Center, bei Kauf eines Wohltätigkeits-Armbands (Spende für Opfer der Fukushima-Katastrophe))
in 107 Tagen20.06.2015–31.08.2015
Region6 legendäre Pokémon (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 270 Tage27.02.2015–30.11.2015
Region154 157 160 Johto-Starter (Pokémon Bank)
bis 30.11.2015
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)
– Events –
in 72 Tagen16.05.2015–17.05.2015
RegionSammelkarten- und Videospiel-Landesmeisterschaften (Stuttgart)

Am 05.03.2015 bei TV Tokyo

Japan
迷い道は分かれ道!?ムサシとソーナンス!!
Mayoimichi wa Wakaremichi!? Musashi to Sonans!!
QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2015 Filb.de

Pokémon © 2015 Pokémon. © 1995–2015 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.