Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Scramble U: Neues zu Story, NFC-Karten, Profilnamen und Figuren

Geschrieben von Buoysel am 15.04.2013 um 13:13 Uhr

Im heutigen Update der japanischen Pokémon-Website wurden neue Informationen zum neuen Wii-U-Download-Spiel „Pokémon Scramble U“ veröffentlicht.

In diesem Spiel übernimmt man die Rolle der vier Spielzeug-Pokémon Pikachu, Serpifeu, Floink und Ottaro, die in einen Pokémon-Laden geliefert werden sollten und dabei in einen Fluss fielen. Das Ziel des Spiels ist es, zu diesem Pokémon-Laden zurückzukehren. Für das Kampfgeschehen wählt man am Anfang ein Pokémon aus, das man daraufhin steuern kann. Die Steuerung der anderen drei Pokémon, die den Spieler unterstützen, übernimmt das Spiel. Der Schauplatz des Abenteuers ist die Straße, in der sich der Pokémon-Laden befindet. Dabei müssen zahlreiche Areale überwunden werden, in denen zahlreiche andere Pokémon sich den Protagonisten in den Weg stellen. Das erste Areal trägt den Namen キラキラ遊園地 Kirakira Yūenchi (Funkelnder Rummelplatz). Die ersten Pokémon, die sich den Helden in den Weg stellen, ist eine Gruppe von Wasser-Pokémon, angeführt durch ein riesiges Keldeo. Danach folgt ein riesiges Glurak und eine Gruppe von Feuer-Pokémon. Spätere Bosse umfassen Luxtra, Celebi, Meloetta und Rayquaza. Warum all diese Pokémon versuchen, Pikachu und Co. von der Rückkehr in den Pokémon-Laden abzuhalten, bleibt derzeit noch ein Rätsel. Enthalten sind in Pokémon Scramble U 649 Pokémon. Auch Legendäre und Mysteriöse Pokémon tauchen in den Stages auf und können zu Freunden werden, wenn man sie besiegt.

Auf der Seite zu den NFC-Figuren wird erklärt, dass nicht nur die besagten Pokémon-Figuren eine Verbindung zum Wii-U-Game-Pad herstellen können, sondern auch andere NFC-Chipkarten, wie Prepaid-Geldkarten oder Ausweise verwendet werden können, um ein Pokémon im Spiel erscheinen zu lassen. Dazu muss die Chipkarte an das NFC-Feld des Wii-U-Game-Pad gehalten werden. Die hierbei auftauchenden Pokémon erscheinen nur für eine kurze Zeit und können dem Spieler in brenzlichen Situationen hilfreich sein.

Pokémon, die per NFC-Figur oder Passwort ins Spiel gebracht werden, tragen ein Profilnamen vor ihrem Namen. Diese Profilnamen gab es auch schon in den Vorgängerversionen, einige werden sich sicher an das „Sauseschritt Rattfratz“ (läuft deutlich schneller als andere Pokémon) in Pokémon Rumble oder das „Elektro-Plus Pikachu“ (stärkere Elektro-Angriffe) in Super Pokémon Rumble erinnern. In Pokémon Scramble U gibt es erstmals die Möglichkeit, diese Profilnamen-Pokémon weiter zu verbessern. Mit Hilfe von Münzen, die man im Spiel sammeln kann, kann so aus einem „Sauseschritt+ Pikachu“ ein „Sauseschritt++ Pikachu“ werden. Auch das Wechseln dieser Fähigkeit ist möglich, sodass das Pokémon statt der hohen Geschwindigkeit z. B. eine höhere Verteidigung bekommt.

Zum Release des Spiels erscheinen bekanntlich 7 NFC-Figuren, die jeweils 200 Yen (etwa 1,56 Euro) kosten: Bisasam, Pikachu, Flemmli, Plinfa, Lucario, Victini und eine weitere, noch geheime Figur. Am 25. Mai erscheinen weitere 7 Figuren: Evoli, Mewtu, Glibunkel, Zoroark, Lichtel, Genesect und wieder eine weitere, noch geheime Figur. Nachtrag: Auch eine erste Promo-Figur wurde angekündigt. Sie basiert auf dem Charakter Lucario-buchō aus Pokémon Smash!.

Pokémon Scramble U erscheint für japanische Wii-U-Konsolen exklusiv als Download-Spiel am 24. April 2013 für 1800 Yen (etwa 14 Euro). Die zahlreichen neuen Screenshots findet ihr auf der offiziellen Website zum Spiel.

Kommentare (8)
Zurück

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 4 Tage01.05.2016–31.05.2016
666s Pokéball-Muster-Vivillon (Pokémon Center Hiroshima)
in 5 Tagen01.06.2016–30.06.2016
025 Schillerndes Pikachu (Pokémon Center Hiroshima)
noch 96 Tage15.04.2016–31.08.2016
721 Volcanion (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 96 Tage27.05.2016–31.08.2016
025 Pikachu (Pokémon Café)
noch 96 Tage01.03.2016–31.08.2016
133 Schillerndes Evoli (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
144 Arktos (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
145 Zapdos (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
146 Lavados (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
noch 96 Tage28.04.2016–31.08.2016
150 Schillerndes Mewtu (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
003 Bisaflor (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
006 Glurak (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
009 Turtok (mit Versteckter Fähigkeit, Pokémon Scrap, Seriencode)
noch 157 Tage04.03.2016–31.10.2016
377 Regirock (mit Versteckter Fähigkeit Robustheit, Pokémon Bank)
378 Regice (mit Versteckter Fähigkeit Eishaut, Pokémon Bank)
379 Registeel (mit Versteckter Fähigkeit Leichtmetall, Pokémon Bank)
noch 308 Tage27.02.2016–31.03.2017
151 Mew (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
Juni 2016
490 Manaphy (20 Jahre Pokémon)
Juli 2016
492 Shaymin (20 Jahre Pokémon)
August 2016
493 Arceus (20 Jahre Pokémon)
September 2016
494 Victini (20 Jahre Pokémon)
Oktober 2016
647 Keldeo (20 Jahre Pokémon)
November 2016
649 Genesect (20 Jahre Pokémon)
Dezember 2016
648 Meloetta (20 Jahre Pokémon)
seit 12.03.2016
144 Arktos (Seriencode)
145 Zapdos (Seriencode)
146 Lavados (Seriencode)
seit 24.05.2016
645 Demeteros (Geschenk für Teilnehmer des PGL-Turniers Japan Championships 2016)
– Events –
in 40 Tagen06.07.2016
Pokémon Center Skytree Town
– Spiele –
in 175 Tagen18.11.2016
Pokémon Sonne und Pokémon Mond (3DS (außer Europa))
in 180 Tagen23.11.2016
Pokémon Sonne und Pokémon Mond (3DS)

Am 02.06.2016 bei TV Tokyo

JapanサトシゲッコウガVSメガユキノオー!
Satoshi-Gekkouga VS Mega Yukinooh!

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2016 Filb.de

Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.