Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

PokéPark 2 auf offizieller Website vorgestellt

Veröffentlicht von Buoysel am 15.09.2011 um 10:23 Uhr

Zur Monatsmitte gab es auf der offiziellen japanischen Pokémon-Website heute einige Updates, darunter auch weitere Bilder und Informationen zum neuen Wii-Spiel PokéPark 2 ~Beyond the World~. Die neuen Informationen haben wir nachfolgend übersetzt. Im Weiterlesen-Teil findet ihr die neuen Screenshots dazu.

Der Schauplatz des Abenteuers ist wieder der PokéPark, in dem jetzt auch viele Pokémon leben, die erst mit den neuen Editionen Schwarz und Weiß bekannt geworden sind. Zudem gibt es aber noch eine weitere Welt zu erkunden, die voller Legenden steckt.

Während im ersten PokéPark-Spiel nur Pikachu gesteuert werden konnte, kann in PokéPark 2 zwischen Pikachu, Serpifeu, Floink und Ottaro gewählt werden. Diese vier Pokémon haben verschiedene Fähigkeiten und können somit an verschiedenen Stellen des Abenteuers nützlich sein.

Die vielen Pokémon, denen man in der Welt begegnen kann, geben teilweise Tipps oder fordern zu einem Wettkampf heraus. Im alten PokéPark-Spiel gab es hier z. B. Wettrennen, Kletterpartien, Kämpfe oder auch Quizrunden. Zudem gab es in jedem Teil der Welt Attraktionen, wie Lianenschwingen oder Rodeln. In PokéPark 2 wird es diese Art der Attaktionen ebenfalls geben. Während die Hauptstory nur alleine gespielt werden kann, bieten die zahlreichen Minispiele Spaß für bis zu vier Spieler gleichzeitig.

Das Spiel erscheint in Japan im kommenden Winter für Wii. Über eine Veröffentlichung außerhalb Japans ist derzeit noch nichts bekannt.


Der Schauplatz des Abenteuers umfasst den PokéPark und eine weitere Welt
Viel Aktivität mit Pikachu, Serpifeu, Floink und Ottaro
Triff viele verschiedene Pokémon
Jede Menge Action mit 3D-animierten Pokémon
Tritt mit niedlichen Pokémon in Kontakt

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
ab morgen18.08.2017–18.09.2017
758 Amfira (GameStop/Nintendo Zone)
noch 3 Tage01.08.2017–20.08.2017
Satoshis 006 Glurak (Nintendo Zone von 7-Eleven)
Sōjis 448 Lucario (Nintendo Zone von 7-Eleven)
Makotos 393 Plinfa (Nintendo Zone von 7-Eleven)
noch 11 Tage16.08.2017–28.08.2017
Satoshis 025i Pikachu (Sinnoh-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 13 Tagen30.08.2017–11.09.2017
Satoshis 025j Pikachu (Einall-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 17 Tage30.06.2017–03.09.2017
494 Victini (Pokémon Center)
in 27 Tagen13.09.2017–25.09.2017
Satoshis 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 28 Tage15.07.2017–14.09.2017
250 Ho-Oh (CoroCoro Comics)
in 41 Tagen27.09.2017–09.10.2017
Satoshis 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 75 Tage26.07.2017–31.10.2017
337 Lunastein (Pokémon Daisuki Club, Seriencode: OYAJI30YEARS)
338 Sonnfel (Pokémon Daisuki Club, Seriencode: OYAJI30YEARS)
noch 149 Tage14.12.2016–13.01.2018
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 03.03.2017
Mega-Steine Mewtunit X und Mewtunit Y (Seriencode: M2DESCENT)
seit 07.04.2017
Mega-Steine Flunkifernit, Bibornit, Ohrdochnit und Meditalisnit (Seriencode: INTIMIDATE)
seit 23.06.2017
Mega-Steine Gewaldronit, Lohgocknit, Sumpexnit, Banetteonit und Cameruptnit (Seriencode: MATSUBUSA)
seit 12.05.2017
Mega-Steine Taubossnit, Stahlosnit, Skarabornit und Hundemonit (Seriencode: AZUL)
seit 21.07.2017
Mega-Steine Despotarnit, Rexblisarnit, Voltensonit und Stollossnit (Seriencode: SABLEVOLANT)
seit 10.08.2017
Mega-Steine Guardevoirnit, Galagladinit, Schlapornit und Diancienit (Seriencode: POYONG)
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.