Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokéwood bei Pokémon Smash! vorgestellt

Veröffentlicht von Buoysel am 03.06.2012 um 01:37 Uhr

Nach den interessanten neuen Werbespots zu Videospiel und Anime wurde in der heutigen Episode von Pokémon Smash! das neue Pokéwood aus Black 2 und White 2 bzw. Schwarz 2 und Weiß 2 genauer vorgestellt.

Bei Pokéwood handelt es sich um eine neue Spielform in den neuen Editionen, bei der man seinen eigenen Pokémon-Film erstellen kann. Hierbei gibt es verschiedene Hintergrundszenarien und Handlungsstränge; aber auch Pokémon-Kämpfe werden hier durchgeführt. Somit erinnert Pokéwood vielleicht auch ein wenig an die Wettbewerbe aus den GBA- und früheren DS-Editionen. In den Vorgängerspielen Black und White bzw. Schwarz und Weiß war es bekanntlich stattdessen möglich, Musicals aufzuführen. Pokéwood ersetzt diese Pokémon Musicals aber nicht gänzlich, denn in den neuen Spielen sind sie nachwievor ebenfalls enthalten. So wird z. B. ab dem 14. Juli exklusiv für B2/W2 ein Meloetta-Event-Musical über Pokémon Global Link zum Download angeboten.

Pokéwood kann man sowohl mit Leih-Pokémon als auch mit eigenen Pokémon spielen. Aus einer langen Liste von freischaltbaren Genres und Titeln kann grob die Handlung gewählt werden. Während der Film mittels Bildfreistellung/Greenbox in mehreren Abschnitten aufgezeichnet wird, kann durch Auswahloptionen bestimmt werden, was als nächstes geschieht. Auch Pokémon-Kämpfe finden während dieser Aufzeichnung statt. Der fertige Film kann im Anschluss in einem Kinosaal Zuschauern präsentiert werden. Wie es sich für einen Kinofilm gehört, gibt es am Ende sogar einen Abspann. Der Kinoerfolg fertiger Filme kann zum Schluss auf einem Bildschirm inkl. der Gesamteinnahmen eingesehen werden.


Pocket Monsters Black 2
Pokéwood in Aktion

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 9 Tage11.07.2017–31.07.2017
151 Mew (Nintendo Zone von 7-Eleven)
noch 9 Tage19.07.2017–31.07.2017
Satoshis 025g Pikachu (Original-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 10 Tagen01.08.2017–20.08.2017
Satoshis 006 Glurak (Nintendo Zone von 7-Eleven)
Sōjis 448 Lucario (Nintendo Zone von 7-Eleven)
Makotos 393 Plinfa (Nintendo Zone von 7-Eleven)
in 11 Tagen02.08.2017–14.08.2017
Satoshis 025h Pikachu (Hoenn-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 15 Tagen06.08.2017–13.08.2017
385 Jirachi (Pokémon Center TOHOKU)
noch 23 Tage13.07.2017–14.08.2017
Schillerndes 785 Kapu-Riki (Internetverteilung)
in 25 Tagen16.08.2017–28.08.2017
Satoshis 025i Pikachu (Sinnoh-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 39 Tagen30.08.2017–11.09.2017
Satoshis 025j Pikachu (Einall-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 43 Tage30.06.2017–03.09.2017
494 Victini (Pokémon Center)
in 53 Tagen13.09.2017–25.09.2017
Satoshis 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 67 Tagen27.09.2017–09.10.2017
Satoshis 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 175 Tage14.12.2016–13.01.2018
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 03.03.2017
Mega-Steine Mewtunit X und Mewtunit Y (Seriencode: M2DESCENT)
seit 07.04.2017
Mega-Steine Flunkifernit, Bibornit, Ohrdochnit und Meditalisnit (Seriencode: INTIMIDATE)
seit 12.05.2017
Mega-Steine Taubossnit, Stahlosnit, Skarabornit und Hundemonit (Seriencode: AZUL)
seit 23.06.2017
Mega-Steine Gewaldronit, Lohgocknit, Sumpexnit, Banetteonit und Cameruptnit (Seriencode: MATSUBUSA)
seit 21.07.2017
Mega-Steine Despotarnit, Rexblisarnit, Voltensonit und Stollossnit (Seriencode: SABLEVOLANT)
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.