Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Website zu den Pokémon Videospiel-Meisterschaften 2010 eröffnet (Update)

Geschrieben von Buoysel am 14.04.2010 um 21:00 Uhr – Letztes Update: 28.04.2010

Die offizielle Website zu den Pokémon Videospiel-Meisterschaften 2010 ist nun eröffnet und gibt neben grundlegenden Informationen wie den Turnierregeln auch den Termin und Ort des deutschen Qualifikationsturniers bekannt!

Während es im letzten Jahr noch in Berlin ausgetragen wurde, werden sich alle deutschen Trainer dieses Jahr in Köln treffen, genauer gesagt am 5. Juni 2010 im Pullman Hotel (Helenenstrasse 14, 50667 Köln).

Teilnehmen können diesmal alle Spieler, die eine europäische Version von Pokémon HeartGold oder SoulSilver mitbringen und ein Team vorbereiten, das den neuen Regeln gerecht wird. Spieler der Diamant-, Perl- oder Platin-Edition können also nicht teilnehmen. Jeder Besucher wird zudem die Möglichkeit haben, ein Event-Pokémon (133 Silbernes Evoli) per Geheimgeschehen auf sein Spiel herunterzuladen. Auch in Japan wird dieses Evoli momentan verteilt, dessen Daten im PokéWiki zu finden sind:
PokéWiki: Event-Pokémon/Japan

Alle weiteren Informationen gibt es ab sofort auf der deutschsprachigen Website zur Veranstaltung:

Update vom 28.04.2010: TPCi und Nintendo haben heute weitere Informationen als Pressemitteilung bzw. Newsletter verschickt. Im „Weiterlesen“-Teil könnt ihr euch diese anschauen.


WER WIRD POKÉMON VIDEOSPIEL-WELTMEISTER 2010?

Größer denn je: Pokémon lädt alle Spieler zur Jagd auf den Weltmeistertitel nach Hawaii, USA, ein; hier wird mit den neuen Editionen Pokémon HeartGold und Pokémon SoulSilver gespielt

London, UK, 27. April 2010 - In diesem Frühling und Sommer werden tausende Pokémon™-Trainer aus aller Herren Länder mit ihren wertvollen Pokémon antreten. Sie kämpfen um eine Chance auf den Sieg bei den Pokémon Videospiel-Meisterschaften 2010. The Pokémon Company International gab heute die anstehenden Turniertermine, Austragungsorte und brandneuen Regeln für das aufregendste Pokémon Videospiel-Event des Jahres bekannt.

Bei den offiziellen Pokémon Videospiel-Meisterschaften treten die weltbesten Pokémon-Spieler in Wettkämpfen gegeneinander an. Aufgrund der überwältigenden Resonanz von Spielern aus aller Welt, die im vorigen Jahr bei den Ausscheidungen teilnahmen, hat Pokémon für 2010 noch mehr Qualifikationsturniere angesetzt. So können an jedem Austragungsort der Meisterschaften 2010 noch mehr Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Zudem werden in dieser Serie erstmalig die Legendären Pokémon zugelassen - ein Tribut an die beliebten, bereits erschienenen Editionen Pokémon HeartGold und SoulSilver für die Nintendo DS™ Handheld-Systeme. Die Legendären Pokémon zählen zu den mächtigsten und am schwersten zu findenden Wesen im gesamten Pokémon Universum.

Die europäischen Qualifikationsturniere beginnen am Samstag, den 29. Mai, in Birmingham, Großbritannien, bevor es weitergeht in Deutschland, Frankreich und schließlich Spanien. Danach steht fest, wer die Chance erhält, bei den Weltmeisterschaften auf Hawaii, USA, gegen die besten Spieler aus Amerika und Japan anzutreten! Parallel zu den europäischen Ausscheidungen finden auch in Japan und den USA Turniere statt.

Der Terminkalender der europäischen Qualifikationsturniere:

29. Mai: Birmingham, Großbritannien - National Exhibition Centre (The Pavilion Hall)
05. Juni: Köln, Deutschland - Hotel Pullman
12. Juni: Lyon, Frankreich - Cité Centre de Congrès (Forum 4)
19. Juni: Madrid, Spanien - IFEMA, Feria de Madrid (N101-N104)

Weltmeisterschaften:

13. August: Kona, Hawaii, USA * - Hilton Waikoloa Village
* Letztes Turnier, um sich für die Weltmeisterschaften zu qualifizieren

In jedem Qualifikationsturnier werden Spieler aus zwei Altersklassen (Junioren: geboren 1998 oder später, Senioren: 1997 oder früher) nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ unter den Anwesenden ausgesucht. Die vier besten Spieler eines jeden Jahrgangs werden zum großen Finale der Pokémon Videospiel-Weltmeisterschaften 2010 vom 13. bis 15. August in Kona auf Hawaii eingeladen. Dort treffen die europäischen Spieler auf ihre internationalen Gegner aus Japan und den USA, um den Weltmeister jeder Altersklasse zu ermitteln. Den Gewinnern winken internationale Reisepakete, Trophäen und besondere Pokémon-Preise.

„Bei den diesjährigen Pokémon Videospiel-Weltmeisterschaften können Pokémon-Trainer von überall mitmachen und an all dem Spaß und der Spannung teilhaben, für die Pokémon bekannt ist“, freut sich J. C. Smith, Director of Consumer Marketing bei The Pokémon Company International. „In diesem Jahr haben wir die Zahl der Turniere erhöht und neue Regeln eingeführt, um für die rasantesten, atemberaubendsten und unterhaltsamsten Duelle zu sorgen, die es bei den Pokémon Videospiel-Meisterschaften je gegeben hat.“

Die Teilnehmer aus Europa müssen mit den europäischen Editionen von Pokémon HeartGold oder Pokémon SoulSilver spielen (Teilnehmer aus den USA müssen die nordamerikanischen Editionen benutzen), die seit dem 26. März erhältlich sind. Im Turnier gilt das Regelwerk für den Handicap-Kampf und den GS-Cup. Zu diesen spannenden Formaten gehört ein Level-Automatisierungssystem, das für die Dauer des Kampfes sämtliche Pokémon auf Level 50 hält. So können die Spieler einige der stärksten Legendären Pokémon einsetzen.

Wie bei den letztjährigen Turnieren, erhalten alle Teilnehmer, die ihre Pokémon HeartGold oder Pokémon SoulSilver mitbringen, ein besonderes Pokémon. In diesem Jahr gibt es ein seltenes, andersfarbiges Pokémon – das silberne Evoli™.

Weitere Informationen über die Gewinne, Austragungsorte, Zeiten, Pokémon-Beschränkungen und die Regeln gibt es auf www.pokemonvgc.com.


Kommentare (54)
Zurück

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 1 Tag26.02.2015–31.03.2015
Region653 Serenas Fynx (Seriencode)
noch 13 Tage14.03.2015–12.04.2015
Region384 Schillerndes Rayquaza (CoroCoro Comics)
noch 31 Tage17.02.2014–30.04.2015
Region696 Balgoras (für Teilnehmer des PGL-Turniers „Hoenn-Kampf“)
noch 31 Tage01.12.2014–30.04.2015
Region492 Shaymin (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region647 Keldeo (Pokémon Scrap, Seriencode)
Region494 Victini (Pokémon Scrap, Seriencode)
noch 44 Tage13.02.2015–13.05.2015
Region491 Darkrai (GAME)
noch 59 Tage01.12.2014–28.05.2015
Region385 Schillerndes Jirachi (Pokémon Center, bei Kauf eines Wohltätigkeits-Armbands (Spende für Opfer der Fukushima-Katastrophe))
noch 62 Tage12.03.2015–31.05.2015
Region264 Geradaks (Seriencode: WCSK2015)
in 82 Tagen20.06.2015–31.08.2015
Region6 legendäre Pokémon (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 154 Tage07.03.2015–31.08.2015
Region493 Arceus (Kinoticket-Vorbestellung)
noch 245 Tage27.02.2015–30.11.2015
Region154 157 160 Johto-Starter (Pokémon Bank)
bis 30.11.2015
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)
Region497 Serpiroyal (Seriencode: POKEMON497)
Region500 Flambirex (Seriencode: POKEMON500)
Region503 Admurai (Seriencode: POKEMON503)
– Events –
in 47 Tagen16.05.2015–17.05.2015
RegionSammelkarten- und Videospiel-Landesmeisterschaften (Stuttgart)
QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2015 Filb.de

Pokémon © 2015 Pokémon. © 1995–2015 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.