Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Website zu Pokémon Fushigi no Dungeon: Sora no Tankentai eröffnet

Veröffentlicht von Buoysel am 14.02.2009 um 02:28 Uhr
Die offizielle Website zum kommenden Pokémon-Mystery-Dungeon-Titel ポケモン不思議のダンジョン 空の探検隊 Pokémon Fushigi no Dungeon: Sora no Tankentai wurde heute eröffnet. Zuvor wurden bereits einige Details durch Scans aus Coro Coro Comics bekannt (wir berichteten).

Die neu eröffnete Website bietet zahlreiche neue Informationen zum Spiel. So werden jetzt auch erstmals detaillierte Storyinhalte bekannt gegeben.

Wir haben die Inhalte der neuen Website für euch übersetzt.
Ihr findet sie zusammen mit vielen neuen Bildern im „Weiterlesen“-Teil. Für viele dieser Inhalte gilt jedoch eine Spoiler-Warnung!!

Das Spiel erscheint in Japan am 18. April 2009 für Nintendo DS.

Quelle: Offizielle japanische Website zum Spiel

Story (spoilerfrei)
Ihr schlüpft in die Rolle eines Menschen, der eines Tages an einem unbekannten Strand als Pokémon aufwacht und das Gedächtnis verloren hat. An diesem Strand schließt ihr Freundschaft mit einem Hilfe suchenden Pokémon und tritt zusammen mit ihm einer Expeditions-Gilde bei. Als neu gegründetes Erkundungsteam überwindet ihr viele schwierige Herausforderungen.

Eines Tages werden von einem Pokémon, das man Reptain nennt, sogenannte „Zahnräder der Zeit“ gestohlen. Aus welchem Grund könnte es so etwas tun…!?

Und welches große Ereignis könnte euch bevorstehen…?


Fakten
Bereits bekannt aus den Vorgängerversionen Erkundungsteam Zeit und Erkundungsteam Dunkelheit:
  • Kommunikation mit Freunden ist im Rahmen der Freundesrettung wieder per Passwort, Drahtlosverbindung oder über die Nintendo Wi-Fi Connection möglich.
  • Es gibt wieder die bekannten Einrichtungen aus den Vorgängerversionen: Kangama-Speicher, Kecleon-Laden, Elevoltek-Link, Zwirrlicht-Bank, Xatu-Begutachtung, Chaneira-Tagesstätte, Knogga-Dojo, Palimpalim-Treffpunkt, Glibunkel-Tauschbörse und Infobrett.
  • Eure Freunde in der Gilde sind:
    Knuddeluff, Plaudagei, Bidiza, Sonnflora, Krakeelo, Krebscorps, Digda, Digdri, Glibunkel und Palimpalim

Neue Fakten:

Neue Storyelemente
#1: Gilden-Meister Knuddeluff
Knuddeluff hat in seiner Kindheit als Fluffeluff oft zusammen mit seinen Freunden Felino, Kussilla und Knospi gespielt.

Zusammen mit Banette und Pionskora machen sie sich gemeinsam auf den Weg, um den アンコクのもり Ankoku no Mori (Finsterwald) zu erforschen, in dem es von unheimlichen Gestalten nur so wimmelt.

In diesem Wald treffen sie auf Armaldo, welches selber den Wald erkundet.

Was für ein Abenteuer steckt wirklich dahinter??



#2: Finstere Zukunft Diese Szene, die rechts zu sehen ist, ist bereits aus den Vorgängerversionen (Erkundungsteam Zeit/Dunkelheit) bekannt.
In der neuen Version wird deutlich, was an dieser Stelle mit Reptain und Zwirrfinst passiert:

Völlig unerwartet müssen sich die beiden in der Zukunft zusammenschließen, um sich gegen die Zobiris, die es jetzt auf alle beide abgesehen haben, zu wehren.

Lässt das Schatten-Dialga etwa Zwirrfinst jetzt im Stich, da es den Auftrag, Protagonist und Reptain zu beseitigen, nicht erfüllen konnte?

News-Suche

Termine

– Pokémon GO –
endet heute28.11.2017–14.12.2017
250 Ho-Oh (Level-5-Raids)
– Pokémon-Verteilungen –
noch 27 Tage17.11.2017–10.01.2018
744 Wuffels (entwickelt sich in Wolwerocks Zwielichtform) (Internet-Verteilung)
noch 30 Tage14.12.2016–13.01.2018
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)
noch 281 Tage22.09.2017–21.09.2018
251 Celebi (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
ab 17.11.2017
7 Rotomat-Items (Pokémon Center, täglich 1 zufälliges Item herunterladbar)
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.