Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?
  • Auch diese Woche möchten wir euch erneut einen Überblick über verschiedene Neuigkeiten im Bereich des Sammelkartenspiels geben. Wie immer können dabei genauere Informationen, beispielweise Übersetzungen der Kartentexte, den verlinkten Wiki-Artikeln entnommen werden.

    Zunächst wurden für die kommende japanische Erweiterung Kyōka Kakuchō Pack Full Metal Wall, welche am 1. Februar erscheinen wird, einige neue Karten vorgestellt. Neben den unten gezeigten Karten ist aus Promomaterial bereits bekannt, dass eine Karte von Turtok-GX enthalten sein wird, von der jedoch bisher kein vollständiger Scan existiert.

    Schabelle & Masskito-GX Smettbo Alola-Digdri
    Stolloss Bestienbringer Metallkernbarriere

    Wie in Japan üblich wird die Veröffentlichung einer neuen Erweiterung von verschiedenen Promoaktionen begleitet, von der die erste nun bekannt gegeben wurde. So wird jeder Käufer einer Booster-Box eine eigens hierfür veröffentliche Promokarte von Muramura erhalten.

    Muramura

    Für das morgen stattfindende Champions League Turnier in Chiba, Japan, wurden diese Woche die Teilnehmergeschenke bekannt gegeben. Enthalten sind neben einer Promokarte von Meltan auch eine Spielematte und Spielehüllen, welche in Anspielung an die letzte Woche vorgestellte Karte von Lucario & Melmetal-GX diese beiden Pokémon zeigen.

    Spielematte Meltan

    Nachdem wir bereits letzte Woche über die Vorveröffentlichungsturniere für Teams sind Trumpf berichtet haben und dort noch die Basis-Artworks der verteilten Karten gezeigt haben, wurde diese Woche eine weitere Ankündigung veröffentlicht, welche auch die neuen Artworks der entsprechenden Karten enthält.

    Jirachi Nidoqueen Glurak Zapdos

    Neben den Neuigkeiten zu den Vorveröffentlichungsturnieren wurden auch zwei weitere Karten für die am 1. Februar erscheinende Erweiterung bestätigt.

    Kapu-Riki Pantimos-GX

    Zuletzt wurden Bilder der drei Tins veröffentlicht, welche im Rahmen der Erweiterung erscheinen werden. Die Tins erscheinen dabei jedoch erst am 29. März, enthalten dafür jedoch vier Boosterpacks, einen TAG-TEAM-Pokémon-GX-Marker, eine Code-Karte für das Pokémon Sammelkartenspiel Online, sowie die jeweilige TAG-TEAM-Pokémon-GX-Karte mit einem speziellen Artwork.

    Celebi & Bisaflor-GX Evoli & Relaxo-GX Pikachu & Zekrom-GX

    Nachdem wir bereits letzte Woche einige Informationen zu einer speziellen Erweiterung gebracht haben, welche den Film Pokémon Meisterdetektiv Pikachu begleiten wird, wurden diese Woche auch für Europa einige Informationen veröffentlicht. Die vier jetzt vorgestellten Produkte werden allesamt am 29. März erscheinen und verschiedene Inhalte haben. Die Booster der Erweiterung werden jedoch je vier Karten beinhalten. Die unten gelisteten Beschreibungen der Produkte entstammen der offiziellen Pressemeldung. Neben den Produkten wurden auch die jeweils enthaltenen Promokarten bereits vorgestellt.

    • Pokémon-Sammelkartenspiel: Meisterdetektiv Pikachu – Fallakte: Enthält eine Promokarte mit Meisterdetektiv Pikachu, eine von Meisterdetektiv Pikachu inspirierte Münze, zwei Meisterdetektiv Pikachu-Boosterpacks und ein zusätzliches Boosterpack des Pokémon-Sammelkartenspiels.
    • Pokémon-Sammelkartenspiel: Meisterdetektiv Pikachu – Fallakte Glurak-GX: Enthält eine holografische Promokarte und eine überdimensionale holografische Karte mit Glurak-GX, vier Meisterdetektiv Pikachu-Boosterpacks und zwei zusätzliche Boosterpacks des Pokémon-Sammelkartenspiels.
    • Pokémon-Sammelkartenspiel: Meisterdetektiv Pikachu – Fallakte Quajutsu-GX: Enthält eine holografische Promokarte und eine überdimensionale holografische Karte mit Quajutsu-GX, fünf Meisterdetektiv Pikachu-Boosterpacks und zwei zusätzliche Boosterpacks des Pokémon-Sammelkartenspiels.
    • Pokémon-Sammelkartenspiel: Meisterdetektiv Pikachu-Sammelkoffer: Enthält sieben Meisterdetektiv Pikachu-Boosterpacks, zwei zusätzliche Boosterpacks des Pokémon-Sammelkartenspiels, einen von Meisterdetektiv Pikachu inspirierten Pin, einen Pokémon-Notizblock und einen Stickerbogen – alles in einer robusten Metallkiste.
    Die Boosterpacks Die Pikachu Fallakte
    (geschlossen)
    Die Pikachu Fallakte
    (geöffnet)
    Die Glurak-GX Fallakte Der Pikachu Sammelkoffer
    Meisterdetektiv Pikachu Glurak-GX Quajutsu-GX

    Für die ebenfalls letzte Woche angekündigte, zehnte Erweiterung, Unbroken Bonds (deutscher Name noch unbekannt, etwa Unzertrennbare Bande) wurde diese Woche das englische Logo vorgestellt. Wie üblich ist das deutsche Logo bisher noch nicht verfügbar, sobald dieses veröffentlicht wird, werden wir das natürlich nachreichen.

    Zuletzt wurden zwei weitere Karten in die Liste der gesperrten Karten für das Expanded-Format aufgenommen. In beiden Fällen liegt dies an Karten, welche im Februar veröffentlicht werden und in Kombination mit einer dieser Karten zu einem unfairen Vorteil führen würden.

    Marcs Balltrick Icognito

    Vielen Dank an Mecanno-man für das Zusammenstellen der verschiedenen Neuigkeiten.

  • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 105

    Veröffentlicht von Buoysel am 20.01.2019 um 11:05 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
    Die Vorschau auf die nächste Folge (海あり谷あり!ポケモン進化大特訓!! Umi ari Tani ari! Pokémon Shinka Daitokkun!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Am kommenden Dienstag, den 22. Januar 2019, erscheint der dritte Band des Rubin und Saphir Arcs, welcher Teil des Pocket Monsters SPECIAL-Mangas ist. Der Band hat wie der Vorgänger 204 Seiten, kostet dabei 6,99€ und kann beispielsweise über den Panini Shop bestellt werden. Unter „Weiterlesen“ findet ihr den Klappentext von Panini.

  • Pokémon Sonne & Mond: Folge 78

    Veröffentlicht von RobbiRobb am 18.01.2019 um 17:43 Uhr
    Bild aus der Folge

    Morgen um 10:55 Uhr zeigt Nickelodeon mit „Ein Feuerwerk der Superlative!“ die 78. Episode von Pokémon Sonne & Mond. Ash und seine Freunde beobachten von der Küste aus ein Feuerwerk. Doch auch das Feuerwerk-Pokémon Kopplosio ist in der Nähe und schaut zu und beschließt sich ebenfalls daran zu beteiligen. Doch während alle zusammen den Abend genießen, taucht eine weitere Ultrabestie in Alola auf, die am nächsten Morgen die Ultra-Wächter auf den Plan ruft.

  • Kurzmeldung

    Veröffentlicht von @PokemonDEU auf Twitter am 17.01.2019 um 15:37 Uhr (Quelle)
    Diese neuen, auf dem bevorstehenden Film #MeisterdetektivPikachu basierenden Kollektionen des #PokemonTCG spürst du auch ohne Detektiv auf, Trainer! Starte deine Ermittlungen! 🔍⚡️ http://bit.ly/2FD6wcm
  • Hoenn-Event in Pokémon GO

    Veröffentlicht von Jones am 14.01.2019 um 22:51 Uhr

    Soeben wurde bekannt gegeben, dass bereits am morgigen Dienstag ein neues Event in Pokémon GO starten wird, welches sich komplett um Pokémon der Hoenn-Region drehen wird. Neben erhöhten Erscheinungsraten entsprechender Pokémon in der Wildnis werden auch weitere Pokémon in Raids erscheinen, darunter erneut Groudon und Kyogre. Auch in 7-km-Eiern tauchen Hoenn-Pokémon mit erhöhter Wahrscheinlichkeit auf und Feldforschungen setzen den Fokus auf die entsprechende Thematik. Neben den angepassten Erscheinungsraten werden auch schillernde Zigzachs und Schwalbini auftauchen. Auch bei den Attacken gibt es Anpassungen, so werden Knilz, welche während des Events entwickelt werden, die Attacke Strauchler erlernen. Zuletzt wird es wie üblich neue Style-Möglichkeiten geben, dieses mal von den Verbrecherorganisationen Team Magma und Team Aqua. Das Event wird bis zum 29. Januar laufen. Eine Übersicht der verschiedenen Event-Details ist auch auf der offiziellen Seite verfügbar.

  • Wie bereits letzte Woche angekündigt, möchten wir euch heute erneut einen Überblick über verschiedene Neuigkeiten im Bereich des Sammelkartenspiels geben. Während letzte Woche noch ein Überblick über die Erweiterungen 2018 im Fokus stand, gibt es diese Woche den gewohnten Überblick über neue Karten, Produkte oder sonstige Änderungen. Wie immer können dabei genauere Informationen, beispielweise Übersetzungen der Kartentexte, den verlinkten Wiki-Artikeln entnommen werden.

    Den Anfang macht die Erweiterung SM9a Kyōka Kakuchō Pack Night Unison, welche bereits letzten Freitag erschienen ist. Während die insgesamt 55 Karten bereits letzte Woche Thema waren, wurden diese Woche auch die Secret Rares der Erweiterung bekannt und sind nun im PokéWiki eingetragen. Leider sind jedoch bisher keine guten Scans der entsprechenden Kartenversionen verfügbar, weshalb wir euch leider aktuell keine Bilder zeigen können, sobald diese existieren werden sie allerdings im PokéWiki entsprechend eingetragen.

    Neben der ersten Zusatzerweiterung sind jedoch auch für die kommenden Monate bereits verschiedene Erweiterungen angekündigt. Zunächst wird am 1. Februar das zweite Zusatzset SM9b Kyōka Kakuchō Pack Full Metal Wall erscheinen, für welche auch bereits die erste Karte veröffentlicht wurde. Anschließend erscheint am 1. März die nächste, zehnte Erweiterung Double Blaze, zu der wie gewohnt zwei Zusatzerweiterungen erscheinen werden. SM10a Kyōka Kakuchō Pack GG End erscheint am 5. April, dicht gefolgt von SM10b Kyōka Kakuchō Pack Sky Legend, welches bereits am 26. April erscheinen wird. Diese Woche neu angekündigt wurde eine spezielle Erweiterung, welche als Promotion für den Pokémon-Meisterdetektiv-Pikachu-Film dient. Die entsprechende Erweiterung enthält dabei 24 Karten und wird in Japan in Boostern zu je vier Karten verfügbar sein. Als Besonderheit sind alle Karten in einem Booster holografisch. Hierzulande werden die 24 Karten in verschiedenen Produkten von März bis Mai erscheinen. Ebenfalls angekündigt wurde die am 31. Mai erscheinende Erweiterung SM11 Miracle Twin, welche den Fokus auf Mewtu und Mew legen wird und somit vermutlich in Bezug zum 22. Kinofilm stehen wird. Im Rahmen dieser Ankündigung wurden ebenfalls zwei neue TAG TEAM Pokémon-GX bekannt, welche im Rahmen zugehöriger Starter-Sets erscheinen werden. Auf der einen Seite wird es mit Psiana & Deoxys-GX ein Psycho-Team geben, auf der anderen Seite jedoch mit Nachtara & Darkrai-GX ein Unlicht-Team. Wie üblich werden weitere Informationen für die entsprechenden Produkte und Erweiterungen erst in den Wochen vor Erscheinen bekannt gegeben, welche wir in den jeweiligen Wochennews natürlich euch aufbereiten werden.

    Lucario & Melmetal-GX

    Wie ebenfalls bereits letzte Woche genannt, werden am 25. Januar in Japan zwei Trainer Battle Decks erscheinen. Während jedoch letzte Woche nur die Namen, sowie die im Fokus stehenden Pokémon, bekannt waren, sind in dieser Woche die kompletten Setlisten bekannt geworden. Nibi City Gym no Takeshi (zu Deutsch etwa Rocko von der Marmoria City Arena) enthält hierbei einige Gesteins-Pokémon, sowie einige Trainerkarten von Rocko. Hanada City Gym no Kasumi (zu Deutsch etwa Misty von der Azuria City Arena) setzt entsprechend den Fokus auf Misty und ihre Wasser-Pokémon.

    Abschließend werden in Japan aktuell Events abgehalten, bei welchen Teilnehmer eine besondere Spielematte mit Quajutsu als Motiv erhalten können.

    Neben den ganzen Neuigkeiten für Japan gab es diese Woche jedoch auch für uns einige Neuigkeiten. So sind die Promokarten bekannt geworden, welche im Rahmen der Vorveröffentlichungsturniere für die kommende, neunte Erweiterung Teams sind Trumpf verteilt werden. Teams sind Trumpf erscheint hierzulande am 1. Februar, während die Vorveröffentlichungsturniere bereits vom 19. bis zum 27. Januar stattfinden. Wie üblich findet ihr die offiziellen Informationen, sowie die Standorte der Turniere, auf der entsprechenden Webseite. Die verteilten Promokarten zeigen dabei bisher nicht veröffentlichte Artworks der unten gezeigten Karten.

    Jirachi Nidoqueen Glurak Zapdos

    Diese Woche wurde ebenfalls die nächste westliche Erweiterung nach Teams sind Trumpf angekündigt. Unbroken Bonds (deutscher Name noch unbekannt, etwa Unzertrennbare Bande) wird am 3. Mai erscheinen und die zehnte Erweiterung im Zyklus Sonne & Mond sein. Wie üblich setzen sich die enthaltenen Karte aus verschiedenen japanischen Erweiterungen zusammen, darunter die am Freitag erschienene Erweiterung Kyōka Kakuchō Pack Night Unison. Insgesamt wird die Erweiterung über 210 Karten enthalten, darunter sieben TAG TEAM Pokémon-GX und sieben normale Pokémon-GX.

    Am selben Tag wie Unbroken Bonds wird hierzulande zudem eine besondere Box erscheinen, welche den Fokus auf Alola-Knogga setzen wird. Neben der entsprechenden Promokarte wird die Box dabei auch vier Booster, sowie die übliche Code-Karte für das Pokémon Sammelkartenspiel Online enthalten.

    Alola-Knogga-GX

    Vielen Dank an Mecanno-man für das Zusammenstellen der verschiedenen Neuigkeiten.

  • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 104

    Veröffentlicht von Buoysel am 13.01.2019 um 14:35 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
    Die Vorschau auf die nächste Folge (ルガルガン決戦!サトシVSグラジオ!! Lugarugan Kessen! Satoshi VS Glazio!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Die bisher in den Spielen der siebten Generation nicht verfügbaren Beeren Enigmabeere, Wunfrubeere, Eipfelbeere, Jabocabeere und Roselbeere werden seit heute für die entsprechenden Spiele verteilt. Das erhaltene Paket enthält dabei jeweils zwölf der verschiedenen Beeren und kann bis zum 2. September erhalten werden. Die Verteilung läuft dabei ohne Seriencode und kann übers Internet erhalten werden.

  • TCG-News KW 01/2019

    Veröffentlicht von Jones am 06.01.2019 um 14:12 Uhr

    Nachdem wir zum Ende von 2018 aus terminlichen Gründen der zuständigen Newsschreiber leider keine News zum Sammelkartenspiel schreiben konnten, möchten wir den Start des neuen Jahres dazu nutzen, die entsprechenden wöchentlichen News wieder zurückzubringen. Zu Beginn wollen wir euch jedoch einen kurzen Überblick über die in der Zwischenzeit erschienenden Erweiterungen und Neuerungen bieten, bevor es nächste Woche wieder die Vorstellungen einzelner Karten gibt.

    In Japan sind nach der achten Erweiterung Chō-Baku Impact, über die wir noch berichteten, zunächst zwei Subsets erschienen. Den Anfang machte am 5. Oktober 2018 Kyōka Kakuchō Pack Dark Order, welches den Fokus insbesondere auf Unlicht-Pokémon (oder im Falle des Sammelkartenspiels Finsternis-Pokémon) setzte. Hierbei wurden mit Kapu-Riki und Schwarzmarkt gleich zwei neue Prisma-Stern-Karten eingeführt. Unter den insgesamt 52 neuen Karten befinden sich zudem vier neue Pokémon-GX. Das zweite Subset High-Class Pack GX Ultra Shiny erschien am 2. November und war mit 150 Karten und 100 Secret Rares deutlich größer, jedoch wurde ein Großteil der Karten aus vorherigen Erweiterungen übernommen. Von vielen der enthaltenen Karten wurde als Besonderheit auch eine zusätzliche Variante hinzugefügt, welche das Pokémon in seiner schillernden Variante zeigt, welche zuvor nicht verfügbar waren. Nach dem Abschluss der SM8-Erweiterungen, erschienen am 23. November drei Starter-Sets, welche den Fokus auf Evoli, sowie je eine der drei Entwicklungen Flamara, Aquana und Blitza legen. Alle vier genannten Pokémon liegen dabei als Pokémon-GX vor, wodurch erstmalig ein nicht vollständig entwickeltes Pokémon als Pokémon-GX umgesetzt wurde. Bereits am 7. Dezember erschien die neunte Erweiterung in Japan, Tag Volt, welche mit TAG TEAM Pokémon-GX auch einen neuen Kartentyp einführte. TAG TEAM Pokémon-GX basieren dabei auf den normalen Pokémon-GX, zeigen jedoch zwei Pokémon, besitzen höhere KP, eine erhöhte Angriffsstärke und sind immer Basis-Pokémon. Im Gegenzug darf der Gegner bei einem K.O. dieser Karten drei anstelle von zwei Preiskarten aufnehmen. In der insgesamt 95 Karten starken Erweiterung wurden gleich sechs der neuen TAG-TEAM-Pokémon-GX-Karten eingeführt, darunter auch die rechts zu sehende Karte von Karpador & Wailord.

    Neben diesen bereits erschienenden Erweiterungen, sind auch bereits zwei Veröffentlichungen für diesen Monat bekannt. Zunächst erscheint diesen Freitag das erste Subset zu SM9. Von Kyōka Kakuchō Pack Night Unison ist bereits die 55 Karten bemessende Setliste bekannt, darunter sind mit Quajutsu & Zoroark-GX und Guardevoir & Feelinara-GX auch zwei weitere TAG TEAM Pokémon-GX. Ebenfalls muss hier Dedenne-GX hervorgehoben werden, welches für Wettkampfspieler einige interessante Möglichkeiten bieten wird. Am 25. Januar werden zudem zwei neue Trainer-Decks erscheinen, welche den Fokus auf Onix-GX und Starmie-GX legen werden.

    Während in Japan also eine ganze Reihe an Erweiterungen erschienen sind, ist in Deutschland aufgrund des angepassten Releasezyklus nach Majestät der Drachen bisher ausschließlich die achte Erweiterung Echo des Donners erschienen. Die am 2. November erschienende Erweiterung ist jedoch mit über 214 Karten die Erweiterung mit den meisten enthaltenen Karten. In der Erweiterung sind viele Prisma-Stern-Karten und Pokémon-GX enthalten, welche zuvor in einer der japanischen Erweiterungen enthalten waren. Unter den Pokémon-GX-Karten ist dabei auch die erste Sammelkarte von Zeraora. Wie üblich sind zusätzlich zu der eigentlichen Erweiterung auch zwei Themendecks erschienen. Während Lavabrand ein Deck rund um Entei enthält, wurde Sturmbeschwörer rund um Raikou aufgebaut.

    Zusätzlich zur achten Erweiterung Echo des Donners wurde jedoch auch bereits die neunte Erweiterung für Deutschland angekündigt. Teams sind Trumpf wird hierzulande am 1. Februar erscheinen und die zuvor genannten TAG-TEAM-Pokémon-GX-Karten auch bei uns einführen. Neben den in Tag Volt enthaltenen TAG TEAM Pokémon-GX wurden bisher Karten von Glurak und Fuegro-GX für die Erweiterung bestätigt, sowie die Trainerkarten Erikas Gastfreundschaft und Pokémon-Kommunikation.

    Vielen Dank an Mecanno-man für das Zusammenstellen der verschiedenen Neuigkeiten.

  • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 103

    Veröffentlicht von Buoysel am 06.01.2019 um 11:41 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
    Die Vorschau auf die nächste Folge (ポニ島の自由研究!しまキングをさがせ!! Poni-jima no Jiyūkenkyū! Shima King o Sagase!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Kurzmeldung

    Veröffentlicht von @PokemonDEU auf Twitter am 02.01.2019 um 14:01 Uhr (Quelle)
    „Ich weiß jetzt, dass es unerheblich ist, wie jemand geboren wird. Wie man mit dem Geschenk des Lebens umgeht, macht einem zu dem, was man ist.“ Bereitet euch vor, Trainer ... https://twitter.com/pokemon_movie/status/1079761848910655488
  • Kurzmeldung

    Veröffentlicht auf Twitter am 31.12.2018 um 23:00 Uhr
    Wir wünschen all unseren Besuchern ein frohes neues Jahr!
  • Erster Trailer zu „Mewtwo no Gyakushū evolution“ veröffentlicht

    Veröffentlicht von Jones am 31.12.2018 um 16:09 Uhr

    Nachdem Mitte des Monats bereits das Veröffentlichungsdatum des 22. Kinofilms für den 12. Juli 2019 bekannt wurde, wurde pünktlich zum neuen Jahr in Japan der erste Trailer des Films gezeigt. Der Trailer zeigt zunächst Mewtu in dem bekannten Behälter. Anschließend wird gezeigt wie Mewtu versucht Mew über den Wolken verfolgt. Voraussichtlich wird der Film als CGI-Film produziert. Der Trailer ist wie immer unter „Weiterlesen“ eingebunden.

  • Nachdem bereits im Dezember einige Legendäre Pokémon in Pokémon GO durch Forschungsdurchbrüche erhältlich waren, hat Niantic nun bekannt gegeben, dass auch im Januar und Februar diese verfügbar sein werden. Neben den Legendären Vögeln Arktos, Zapdos und Lavados, sowie den Legendären Bestien Raikou, Entei und Suicune, werden im Zeitraum der zwei Monate auch Lugia und Ho-Oh erscheinen können.

News-Suche

Impressum · Datenschutz

© 1999–2019 Filb.de

Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.