Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Geisterspektakel in Paldea

Veröffentlicht von Ephraim97 am 25.10.2022 um 15:00 Uhr

Heute am 25.10.2022 erschien ein neuer Trailer zu Pokémon Karmesin und Purpur.

Diesmal in Form einer Geistersuche, von einer Schülerin der Orangen-Akademie.

Nachdem ein Mimigma erspäht wurde, gefolgt von einem Gengar, fand die besagte Person eine Kerze brennend am Boden. Jedoch war dies kein Lichtel, sondern ein neues Pokémon das einem Hund nachempfunden ist. Dieses hat eine Kerze auf dem Kopf.

Das Pokémon heißt Gruff, das Geisterhund-Pokémon, es ist vom Typ Geist. Es ist 0,6 m groß und wiegt 35,0 kg. Es besitzt die Fähigkeit Mitnahme.

Mit seinem kräftigen Kiefer kann es Knochen zermalmen. Schon ein einziger Biss von Gruff kann gravierende Folgen haben!

Normalerweise bewegt sich Gruff kaum und ruht friedlich unter der Erde. Dabei sieht man nur den obersten Teil seines Kopfes aus der Erde ragen, von dessen Spitze ein unheimliches Leuchten ausgeht. So wartet Gruff darauf, dass sich ihm eine Person nähert. Geschieht dies, springt Gruff aus dem Boden hervor und gibt einen gruseligen Ruf von sich, der die meisten nichtsahnenden Menschen erschreckt. Allerdings scheint es dabei keine böse Absichten zu haben.

Gruff ist derart freundlich und anhänglich, dass es einem auf ewig nachläuft, wenn man sich auch nur kurz um es kümmert. Von allen Pokémon, die in der Paldea-Region heimisch sind, freundet man sich mit Gruff besonders leicht an. Jedoch absorbiert es langsam die Lebenskraft von all jenen, die sich in seiner Umgebung befinden. Das geschieht zwar unbeabsichtigt, aber man sollte trotzdem nicht allzu lange mit ihm spielen.

Unter "Weiterlesen" findet ihr die Trailer dazu.

News-Suche

Social Media

Impressum · Datenschutz

© 1999–2022 Filb.de

Pokémon © 2022 Pokémon. © 1995–2022 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.