Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neue Details zu Pokémon Home

Veröffentlicht von Ephraim97 am 28.01.2020 um 19:44 Uhr
Am 28.01.2019 wurden erste Informationen zu Pokémon Home veröffentlicht. Dieses erscheint im Februar 2020.

Der Cloud-Dienst wird sowohl für die Nintendo Switch als auch für mobile Geräte verfügbar sein. Sofern man beide Versionen mit derselben Nintendo ID verknüpft, kann man von beiden Systemen auf alle Boxen zugreifen.


Übertragen:

Pokémon, die von Pokémon Bank übertragen wurden, können nie wieder zurück auf die alte Software. In Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! kann untereinander auf Pokémon zugegriffen werden, die aus dieser Generation stammen. Sofern sie aber einmal auch Schwert und Schild waren, ist eine Rückübertragung nicht mehr möglich.


Tauschen:
  • Nur mit der mobilen Version lassen sich Pokémon tauschen
  • Mit der Wunderbox lassen sich Pokémon zufällig tauschen, ähnlich dem bekannten Wundertausch oder Zaubertausch
  • Man hat auch Zugang zu einer GTS
  • Der Gruppentausch kann mit bis zu 20 Leuten ausgeführt werden, erst wenn der Tausch durchgeführt wurde weiß man, was man dafür bekommen hat
  • Mit dem Freundestausch kann man mit hinzugefügten Freunden weltweit tauschen (ab 16 Jahren)

Weitere Funktionen:
  • Pokémon Home hat einen integrierten Nationalen Pokédex, dieser verfügt über Einträge aus jedem Spiel, inklusive Mega-Entwicklungen und Gigadynamax-Formen
  • Die mobile Version zeigt auch die Fähigkeiten oder Attacken des Pokémon an
  • Geheimgeschenke sind nur in der mobilen Version verfügbar, diese sind entweder für Pokémon Schwert und Schild oder Pokémon Home
  • Man kann sogar Seriencodes für Pokémon Schwert und Schild erhalten
  • Pokémon lassen sich bewerten, wie die Richter-Funktion in den herkömmlichen Spielen
  • Im eigenen Bereich erhält man Informationen zu Veranstaltungen und Spielen, mit denen man verlinkt ist, außerdem lässt sich der Bereich mit Stickern verzieren
  • Mit der mobilen Version können Kampfdaten geprüft werden, hier kannst du Ergebnisse zu Rangkämpfen und Online-Turnieren einsehen
  • Mit der Switch-Version können Pokémon Home-Punkte gegen GP für Pokémon Schwert und Schild eingetauscht werden, diese sammelt man durch das Einlagern von Pokémon

Man kann den Cloud-Dienst auch kostenlos nutzen, das Premium-Abo kostet monatlich 2,99€, dreimonatlich 4,99€ und jährlich 15,99€.


Unterschiede:
  • Mit der Standard-Version hat man keinen Zugriff auf Pokémon Bank
  • Die Standard-Version kann 30 Pokémon lagern, die Premium-Version 6.000
  • Bei der Standard-Version können in der Wunderbox drei Pokémon gleichzeitig abgelegt werden, in der Premium-Version hingegen zehn
  • Die Standard-Version lässt bei der GTS nur ein Pokémon gleichzeitig zu, die Premium-Version hat ein Limit von drei
  • Die Standard-Version ermöglicht einem die Teilnahme am Gruppentausch, die Premium-Version kann aber auch Gruppen erstellen
  • Die Richter-Funktion ist nur bei der Premium-Version verfügbar

Die offizielle Seite dazu findet ihr hier.

News-Suche

Social Media

Impressum · Datenschutz

© 1999–2020 Filb.de

Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.