Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Heute am 28.09.2021 erschienen neue Trailer, einer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle und einer zu Pokémon-Legenden: Arceus.

In dem Trailer zu den Remakes sah man altbekannte Charaktere wie Raissa, Urs und die Arenaleiterin Silvana. Jedoch wurden auch neue bzw. alte verbesserte Features angekündigt.

Sobald man im Storyverlauf den Platz der Treue besuchen kann, sollte man dies tun. Dadurch lässt sich das Feature der folgenden Pokémon freischalten. Neu hinzugekommen ist das man auf dem Platz der Treue mit sechs Pokémon auf einmal spielen kann. Zusätzlich lassen sich besondere Spielmomente aufnehmen, diese können dann im Album der Nintendo Switch verwahrt werden.

Es lassen sich auch wieder Knursp herstellen, diese erhöhen den Style eines Pokémon damit man in der Super-Wettbewerbs-Show mehr Punkte für die passende Kategorie erhält. Neu sind die Knursp mit hohem Level, diese lassen sich im Park der Treue herstellen, an der Seite deiner sechs Pokémon.

Das Abenteuer ändert sich je nach Tag und Uhrzeit, manchen Pokémon begegnet man nur Tagsüber anderen nur Nachts. Andere hingegen gibt es nur an bestimmten Tagen wie Driftlon. In einem bestimmten Laden ändert sich täglich das Angebot, hier bezieht man sich auf die Sticker der Ballkapseln.

Der neue multifunktionale Pokétch, zeigt einem neben der Uhrzeit, auch das Freundschaftslevel deiner Pokémon. Es lässt sich auch auf diesem Zeichnen, man kann auch Items mit diesem aufspüren. Das neu hinzugekommen Feature ist die VM-Funktion. Mit dieser kann man wilde Pokémon zur Hilfe holen um Bäume aus dem Weg zu räumen oder steile Klippen zu erklimmen.

In dem Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus wurden neue Features und sogar ein neues Pokémon angekündigt.

In der Hisui-Region, gibt es Pokémon mit besonderen Kräften, sogenannte Könige und Königinnen. Manche sind besonders mächtig, andere helfen bereitwillig den Menschen. Wächter und Wächterinnen sind dafür zuständig sich um diese Pokémon zu kümmern und zu schützen. Sie sorgen in deren Revieren für Sicherheit oder bringen Opfergaben wie Speisen und Wasser dar.

Ein seltsames Phänomen sorgt dafür, dass Könige und Königinnen in Rage geraten. Als Mitglied des Forschungs-Trupps ist es eine deiner Aufgaben diese zu besänftigen. In Rage geratene Pokémon werden größer und leuchten hell auf. Um sie zu besänftigen reicht es nicht sie nur zu besiegen, sondern es sind auch Ruhegaben nötig. Diese wirft man ihnen zu wie Pokébälle wenn man sie fangen möchte. Jedoch greifen sie unerbittlich an, dadurch muss man ausweichen, Ruhegaben werfen und auch noch kämpfen. Manchmal geraten sie aus dem Gleichgewicht, beispielsweise nach einem Sieg, dadurch lassen sich Ruhegaben optimal werfen.

Neu angekündigt wurde Axantor, die neue regionale Entwicklung von Sichlor. Es gehört den Typen Käfer und Gestein an. Es gehört zur Kategorie Axt-Pokémon. Es ist 1,80m groß und wiegt 89,0kg.

Es wurden auch die Elite-Pokémon Enthüllt. Das sind Pokémon, die größer sind als normale Pokémon und haben glühende rote Augen. Wenn sie dich bemerken, werden Elite-Pokémon dich jagen und angreifen. Sie stellen schwierige Gegner dar, können aber zu großartigen Verbündeten werden, sollte es dir gelingen, sie zu fangen. Wenn sie im Kampf besiegt werden, lassen sie vielleicht sogar seltene Items fallen.

Mit der Elysien-Flöte kannst du besondere Pokémon herbeirufen, die dich dann auf sich reiten lassen. Egal, ob du sie an Land, im Wasser oder sogar durch die Lüfte reitest – mit ihrer Hilfe kannst du die Hisui-Region leichter und schneller erkunden.

Zu den Wächtern und Wächterinnen gehören Yona, Topin, Susuki und Hinatsu. Yonas Aufgabe ist es sich um ein besonderes Damythir zu kümmern, das im Obsidian-Grasland angetroffen werden kann. Sie und ihr Partner-Pokémon Mampfaxo sind wie Geschwister zusammen aufgewachsen. Topin kümmert sich um Axantor, den König des Obsidian-Graslands. Trotz seines jungen Alters wurde er mit der Aufgabe des Wächters betraut, da er seine Talente unter Beweis gestellt hat. Susuki lebt am Meer und kümmert sich um ein besonderes Salmagnis, das dieses Gebiet sein Zuhause nennt. Er erschrickt leicht und ist nicht besonders angetan von Geister-Pokémon. Hinatsu nimmt ihre Verantwortung als Wächterin äußerst ernst und versucht daher, alle Probleme allein zu lösen. Sie wird mit der Aufgabe betraut, sich um eine gewisse Pokémon-Dame zu kümmern.

Zusätzlich wurde angekündigt, dass man den Protagonisten bzw. die Protagonistin individualisieren kann. In Jubeldorf ist es möglich den Look zu ändern, Fotos zu schießen, einzukaufen und noch vieles mehr.

Schon früh auf deinem Abenteuer erhältst du ein Gerät namens ArceusPhone. Sein unverwechselbares Aussehen lässt vermuten, dass es in irgendeiner Weise mit dem Mysteriösen Pokémon Arceus in Verbindung steht. Dieses Gerät, dem eine sonderbare Kraft innezuwohnen scheint, erweckt den Eindruck, dass es dich auf deiner Reise leitet.

Statt der altbekannten PC-Box, lassen sich Pokémon nun auf einer Weide behüten. Diese scheint es auch in Jubeldorf zu geben.

Auf der offiziellen Website zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus findet ihr detailliertere Informationen.

Unter "Weiterlesen" findet ihr die Trailer dazu.

Deutscher Trailer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
Englischer Trailer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
Japanischer Trailer zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
Deutscher Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus
Englischer Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus
Japanischer Trailer zu Pokémon-Legenden: Arceus

News-Suche

Social Media

Impressum · Datenschutz

© 1999–2021 Filb.de

Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.