Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

In den letzten 36 Stunden haben sich viele Neuigkeiten für Spieler von Pokémon GO angesammelt, die wir nachfolgend für euch zusammenfassen möchten.

  • Der Abra-Community-Day, für den schon am 28. Februar Textdateien gefunden worden sind, findet am 15. März nicht statt, sondern wird auf einen bisher unbekannten neuen Termin verschoben.
  • Die Ei-Distanz wurde halbiert.
  • Durch Drehen der Fotoscheibe eines PokéStops / einer Arena erhaltet ihr nun immer ein Geschenk, sofern ihr noch keine 10 im Beutel habt.
  • Im Shop findet ihr eine Box mit 30 × Rauch für 1 PokéMünze.
    • Das Item Rauch wurde generell verbessert. Es dauert nun 1 Stunde statt 30 Minuten an und ermöglicht ca. 1 Spawn pro Minute.
  • Event-Spawns sind aktiviert. Das heißt, dass die Spawn-Dichte erhöht ist, wie es eigentlich nur für Community Days und andere Event-Zeiträume üblich ist.
  • Die Meltan-Box geht nun 1 Stunde statt 30 Minuten.

Wenige Stunden zuvor wurden die Raid-Wochenenden mit Kobalium und Lugia verlängert, wenn sie denn überhaupt noch stattfinden werden. Kobalium wird erstmals schillernd verfügbar sein und als exklusive Attacke Sanctoklinge beherrschen. Lugia wird wie schon in der Vergangenheit ebenfalls wieder schillernd verfügbar sein, mit der exklusiven Attacke Luftstoß. Für beide Attacken sind noch keine Werte in den Spieldateien aufgetaucht, ihre Stärke ist demnach noch nicht absehbar.

Alte Termine:
Kobalium von 20. bis 23. März, Lugia von 27. bis 30. März.

Neue Termine:
Kobalium von 18. bis 23. März, Lugia von 25. bis 31. März.

Ebenfalls bisher unberührt von den Coronavirus-Maßnahmen ist das kommende Spezialforschungsabenteuer „Modulare Untersuchungen“ rund um das Mysteriöse Pokémon Genesect, das ebenfalls schon am 28. Februar im Quelltext auftauchte. Es soll weiterhin von Freitag, den 20. März 2020 um 8 Uhr bis Montag, den 26. März um 22 Uhr stattfinden. Das Ticket wird wie schon bei Regigigas $7,99 USD (vmtl. 7,99 €) kosten. Alle Details zur Spezialforschung findet ihr hier. Alle, die sich die Spezialforschung nicht kaufen möchten, haben im Nachhinein die Möglichkeit Genesect über Ex-Raids zu fangen.

In den Ländern Italien, Japan und Südkorea sind auch weiterhin und bis auf Weiteres alle Events rund um Pokémon GO abgesagt.

News-Suche

Social Media

Impressum · Datenschutz

© 1999–2020 Filb.de

Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.